Ein Neuer aus Tirol

Interessantes aus der Allradwelt

Moderatoren: Robi, eniac

Antworten
Benutzeravatar
Techniker50944
Beiträge: 118
Registriert: Mo Jan 26, 2015 9:59
Wohnort: Tiroler Unterland

Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von Techniker50944 » Mo Apr 27, 2015 14:48

Hallo Leute, wie mal versprochen, meine Vorstellung:

Mein Name ist Markus und komme aus dem Tiroler Unterland. Die Bekanntschaft mit dem Pinzgauer machte ich wie (fast) jeder Österreicher beim Bundesheer, wo ich als Richtfunker in Salzburg viel Zeit (stehend und fahrend als Beifahrer) in einem 712k verbrachte.
Irgendwann mal kam der Gedanke, das ein eigener Pinzgauer doch ein schöner Zeitvertreib wäre. Nach Motorrad in jüngeren Jahren (Honda Steed und Hornet 600) kam der Pinzgauer wieder in meine Gedankenwelt. Da ja das ÖBH kaputtgemacht wird, ist jetzt die Gelegenheit günstig, sich einen Pinz zuzulegen.
Also fand über den einen oder anderen Umweg und Empfehlung ein schöner 712M den Weg in mein Eigentum. Gekauft, Öl nachgefüllt, Blaue Taferl drauf und nach Hause reiten, bis Salzburg einwandfrei, dann im Schianzug :)

Natürlich geht die Sicherheit vor:
Heimfahrt.jpg
Heimfahrt
Heimfahrt.jpg (49.24 KiB) 2848 mal betrachtet
Am nächsten Tag ab auf die Grube und mal das Gerät durchchecken: alle Öle vorhanden, alle Sperren etc funktionieren, Batteriewasser nachfüllen, schwerster Mangel: der Luftfilterdeckel war nicht zu, am Montag Pickerlüberprüfung anstandslos bestanden, jetzt noch schnell rausputzen für die Typisierung (mit einigen Schwierigkeiten)
Zu Hause.JPG
der neue im Dorf
Zu Hause.JPG (121.89 KiB) 2848 mal betrachtet
Interessant, das so ein Fahrzeug mehr Aufmerksamkeit erregt als eine Corvette, auch sind die Sympathien definitiv größer :D

Nach ein paar arbeitssreichen Tagen war gestern das Wetter entsprechend zum Cabriofahren, daher Verdeck auf und erste Versuche im Gelände
Ausflug.JPG
Cabriowetter
Ausflug.JPG (129.23 KiB) 2848 mal betrachtet
Hier noch ein paar Infos:

Meiner ist ein 712M Baujahr 1979 und somit mein Baujahr :) Er war Teil der 1. Kompanie des 18. Jägerbatallions in der Steiermark und wurde im August 2014 abgemeldet.
Typisiert ist er als Historischer PKW mit insg. 9 Sitzplätzen. Seine nächsten Einsätze werden kleine Rundfahrten auf div. Schleichwegen durch die Tiroler Berge sein, sowie schöne Grillausflüge mit der Kollegenschaft.
Mittelfristig wird er wohl als Restaurationsobjekt herhalten (so immer halt ein bisschen)....

Benutzeravatar
Pinz-Max
Beiträge: 842
Registriert: Sa Nov 29, 2014 12:41
Wohnort: Wien

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von Pinz-Max » Mo Apr 27, 2015 18:32

Servus und herzlich willkommen!

Freue mich wirklich für dich, dass der 712er so schadensfrei vom Heer zu dir gewandert ist!
Als Steuerzahler und ehemaliger Berufssoldat mit einem weiterhin "soldatisch" schlagendem Herz, frage ich mich aber, wie sowas überhaupt gehen kann. Die ganze Sache mit den verschleuderten Fahrzeugen STINKT.
...aber das ist ein anderes Thema und solange die ganzen "Schrott"-Pinzgauer im Forum landen und nicht über Umwege in Mosul oder Falludscha, passt es!
Also nochmal HERZLICH WILLKOMMEN!

Beste Grüße aus Wien
Markus

P.S.: typisiert als 9-Sitzer?
Hab bis jetzt nur die zivile (PKW-) Typisierung auf 8 Sitzplätze gesehen.

Benutzeravatar
Techniker50944
Beiträge: 118
Registriert: Mo Jan 26, 2015 9:59
Wohnort: Tiroler Unterland

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von Techniker50944 » Mo Apr 27, 2015 18:41

Markus SQ247 hat geschrieben: P.S.: typisiert als 9-Sitzer?
Hab bis jetzt nur die zivile (PKW-) Typisierung auf 8 Sitzplätze gesehen.
Hab mich undeutlich ausgedrückt: 8 + Fahrer, also 9 insgesamt. Als Grund folgendes: die Typisierung mit allen Sitzplätzen wäre zwar möglich, aber rechtlich nur mit Busführerschein zu lenken. Irgendwelche juristischen Ausnahmen soll es vll geben, können aber von heute auf morgen geschlossen werden, und das interessiert mich nicht. Daher die 8+Fahrer, die wird es immer geben...


BTW: Zum Heeresthema (auch wenn es nicht hierher passt): Es gibt Politiker, die wollen einfach das Heer weghaben. Das Berufsheer war ein erster Versuch, der Dank den Zivildienern und den "Naturkatastrophengeschädigten" Ländern Tirol, Vorarlberg und Kärnten gründlich schiefgegangen ist. Jetzt wird es halt kaputtgespart...
Zitat eines Majors: Wenn ich jetzt mit meiner Kompanie angefordert werde, muss ich die Feuerwehr für den Transport bitten. Ich kann nur mehr 4 Leute transportieren...

Benutzeravatar
Pinz-Max
Beiträge: 842
Registriert: Sa Nov 29, 2014 12:41
Wohnort: Wien

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von Pinz-Max » Mo Apr 27, 2015 19:43

Kurz noch zum Thema Heer: das Volk hat sich gegen das Modell des damaligen Ministers entschieden, darum muss die verantwortliche Partei dem Volk jetzt "beweisen", dass es falsch entschieden hat.
Am Ende der mutwilligen Vernichtung von Ressourcen ist nur noch die Partei-Variante leistbar und sie können sagen, dass sie "damals" ja richtig gelegen sind.
So kann man sich auch eine Basis für zukünftige Entscheidungen schaffen...und wir sind wieder kuschende Zuseher!


Das mit dem 9-Sitzer habe ich schon so verstanden, aber wenn ich richtig liege, werden die 712er sonst immer als 8-Sitzer (7+1) typisiert, weil sie pro Rückbank (die ja eigentlich für 2 Personen gedacht ist) nur eine Person zulassen.
Falls ich mich hier irre, würde ich mich über Informationen freuen, weil ich jetzt (nach 5 Monaten einlesen, suchen und abwägen) kurz davor stehe, meinen 712er zu kaufen.
In der Regel werde ich mit 5 - 7 Plätzen auskommen, aber warum soll man auf einen legalen Platz verzichten? :wink:

Benutzeravatar
Techniker50944
Beiträge: 118
Registriert: Mo Jan 26, 2015 9:59
Wohnort: Tiroler Unterland

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von Techniker50944 » Mo Apr 27, 2015 20:59

Typisierung ist ein seltsames Thema, die Möglichkeiten hängen ab von Jahreszeit, Mondzyklus und dem Lungenröntgen der dritten Blondine von rechts. Sogar das Bundesland scheint wichtig zu sein, obwohl KFG und StVO Bundesrecht ist....
Wie bereits im Zulassungthreat gesagt, ist die Typisierung mit 8+1 möglich, aktuell weiß ich das von Tirol und der Steiermark, Bedingung ist aber das Nachrüsten einer Schulterstütze, da diese im zivilen 712M vorhanden war. Ich habe die Kopie eines Protokolles bekommen (dürfte sich um irgendwelche Typisierungssitzungen handeln), bei dem es genau um dieses Thema geht.

Benutzeravatar
Pinz-Max
Beiträge: 842
Registriert: Sa Nov 29, 2014 12:41
Wohnort: Wien

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von Pinz-Max » Mo Apr 27, 2015 21:26

Ich will dir den Vorstellungsthread nicht noch mehr zumüllen...
Sobald es bei mir so weit ist, werfe ich einfach die noch offenen Fragen ins Forum, ist aber gut zu wissen, dass es sehr wohl möglich ist!

:wink:

kawahans
Beiträge: 1366
Registriert: Mo Jan 07, 2008 13:11
Wohnort: Graz

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von kawahans » Di Apr 28, 2015 6:44

Gratulation zum schönen Auto und viel Spaß damit, wenn Du es artgemäß ausführst!

Liebe Grüße aus Graz!

kawahans
Pinzgauer !!!! ist wie eine Ehe: man löst Probleme, die man ohne nicht hätte.
Aber man tut´s gerne....

Benutzeravatar
Karlheinz
Beiträge: 1510
Registriert: Mi Nov 08, 2006 14:51
Wohnort: FL-Ruggell
Kontaktdaten:

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von Karlheinz » Di Apr 28, 2015 7:43

Hallo Markus

Herzlich Glückwunsch zu deinem Fahrzeug und viel Spass damit.

Das typische Pinzgauergrinsen sieht man ja schon auf dem ersten Bild.

gruss Karlheinz
My Pinzi is my castle.

Benutzeravatar
Sonja
Beiträge: 218
Registriert: So Sep 20, 2009 8:53
Wohnort: CH-Montlingen

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von Sonja » Di Apr 28, 2015 13:06

Hallo Markus

auch von mir ein herzliches Willkommen im Pinziclub.
Vielleicht sieht man sich ja einmal bei einem Treffen, Tirol ist ja nicht so weit weg von uns....

Weiterhin viel Spass mit dem Pinzi.

Grüsse
Sonja
Jede Frau braucht Ihren eigenen Pinzi
und jede Frau sollte einen Sherpa haben.....

Benutzeravatar
fuerni
Beiträge: 543
Registriert: Mo Okt 03, 2011 6:41
Wohnort: Lannach, Österreich

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von fuerni » Di Apr 28, 2015 13:39

Hallo Markus,
Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. Es freut mich für dich dass du
so einen schönen 712er aus dem Geburtsland ergattern konntest. :)
Viel Freude damit und vergiss nicht genügend Bier beim Grillen mitzunehmen. Platz
hast ja jetzt genug zum Transportieren. :)

LG Martin

Benutzeravatar
Techniker50944
Beiträge: 118
Registriert: Mo Jan 26, 2015 9:59
Wohnort: Tiroler Unterland

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von Techniker50944 » Fr Jun 26, 2015 7:41

So, der eine oder andere Grillausflug sowie Rundfahrten und Transporte wurden erledigt. Jetzt treten langsam kleine "Schweißflecken" auf, die aber alle nicht so wild sind, sprich keine Ölflecken unter dem stehenden Fahrzeug.
Ein wenig Sorge bereitet mir aber das Verteilergetriebe, welches die stärkste verölung aufweist, Austrittstelle dürfte der Öleinfüllstutzen und die Abdeckung vom Nebenabtrieb sein, also nix wildes und leicht zu beheben.

Bei Ausfahrten mache ich immer brav einen technischen Halt und kontrolliere die Temperaturen der Getriebeteile. Dabei ist mir aufgefallen, daß das Verteilergetriebe ziemlich warm wird. Gestern eine Runde Bundesstrasse, max 80km/h ca 60km. Danach hatte das VG ca 50°, es ist zwar direkt daneben der Auspuff, aber ist das normal? Öl hab ich vor dem Abfahrt kontrolliert, war ausreichend drinn...

Blackypinzi
Beiträge: 1447
Registriert: Sa Sep 17, 2005 22:52

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von Blackypinzi » Fr Jun 26, 2015 12:51

Keine Sorge das VG ist das von allen Getrieben ,dass am heissesten wird danach hintere Diffs usw

Benutzeravatar
Gregorix
Beiträge: 1026
Registriert: Do Apr 20, 2006 5:32
Wohnort: Wien

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von Gregorix » Mo Jun 29, 2015 8:33

...und 50 Grad ist noch lange kein Problem...
Gregorix / Old Shatterhand.(c. Lorenz)
Warum nur einen Pinzi, wenn man um´s doppelte Geld auch zwei haben kann...

www.geoserve.co.at
www.teamsaurer.com

Benutzeravatar
Techniker50944
Beiträge: 118
Registriert: Mo Jan 26, 2015 9:59
Wohnort: Tiroler Unterland

Re: Ein Neuer aus Tirol

Beitrag von Techniker50944 » Mo Jun 29, 2015 16:46

Danke für die Auskünfte, da hab ich doch gestern ganz entspannt mit ein paar Freunden einen Grillausflug gemacht :D
Dateianhänge
11217682_1031647463519580_266175447117684475_n.jpg
11217682_1031647463519580_266175447117684475_n.jpg (83.71 KiB) 2368 mal betrachtet

Antworten