Pinzgauer Modellbau 1:35 (+/- 14 Zentimeter lang)

Der Verweis auf andere interessante Pinzgauerseiten im Netz

Moderatoren: eniac, Robi

Antworten
lovepons
Beiträge: 916
Registriert: Do Jul 06, 2006 16:15

Pinzgauer Modellbau 1:35 (+/- 14 Zentimeter lang)

Beitrag von lovepons »

Aus Vakuumgeformtes Plastik - zum selber herausschneiden, verleimen und anstreichen.

http://shop.bma-modellbau.at/?Language=DE

Auf die linke Seite unter Kategorien auf BUNDESHEER klicken
Dann auf Modelle M 1:35 klicken
Zur Seite 3 ganz unten gibt es ein Modell und auf der 4ten Seite gibt es noch 5 weitere.

MfG

Jacques
Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 8033
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Stef@n »

Genau so einen hab ich mal bei ebay geschossen.
Als ich den Karton geöffnet hab, hat mich der Schlag getroffen, das ist mir zu viel Arbeit. Schnell wieder zu und ab in die Schublade... :?
Also da schraub ich doch lieber am 1:1-Pinzi!
Gruß

Stefan
Benutzeravatar
tirol_pinzi
Beiträge: 979
Registriert: Di Jun 13, 2006 0:12
Wohnort: Tirol / Bezirk Innsbruck-Land

Re: Pinzgauer Modellbau 1:35 (+/- 14 Zentimeter lang)

Beitrag von tirol_pinzi »

@ lovepons: nett :D
schöne Grüße
Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 5528
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von eniac »

Hab zwei von den Bausätzen im Schrank liegen. Für ungeübte Modellbauer
die zudem nicht mit dem Skalpell umgehen können eher ein Nervenspiel.
Hab da kurz mal dran rumgeschnibbelt aber schnell die Lust verloren.
Grüße

derStefan
Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 8033
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Stef@n »

eniac hat geschrieben:Hab zwei von den Bausätzen im Schrank liegen. Für ungeübte Modellbauer
die zudem nicht mit dem Skalpell umgehen können eher ein Nervenspiel.
Hab da kurz mal dran rumgeschnibbelt aber schnell die Lust verloren.
Also wir Stefans scheinen ja zum Thema einig zu sein... :wink:
Gruß

Stefan
Antworten