Getriebedeckel in San-Kabine

Rund um Antrieb und Elektrik

Moderatoren: Robi, eniac

Antworten
pinz712san
Beiträge: 24
Registriert: Sa Sep 01, 2018 7:28
Wohnort: Hohenthurn / Österreich
Kontaktdaten:

Getriebedeckel in San-Kabine

Beitrag von pinz712san » Di Okt 22, 2019 18:35

Hallo,

ich bin gerade dabei meine San-Kabine als Camper auszubauen. In der San-Kabine gibt vorne auf dem Boden einen Getriebedeckel. Nun zu meiner Frage. Wann benötige ich Zugang über den Getriebedeckel zum Getriebe? Getriebeölwechsel?Service? ...
Grund: Ich möchte dort eine Box auf dem Boden installieren. Im Prinzip kann ich die Box abbauen, aber dieses ist nicht so einfach zu machen.

Gruß, Thomas


Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 7071
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Re: Getriebedeckel in San-Kabine

Beitrag von Stef@n » Di Okt 22, 2019 19:32

Hallo Thomas,

da ist der Zugang von Vorteil, wenn das Getriebeöl nachfüllst und fast unabdingbar, wenn die Kupplung wechselst.
Beides geht aber auch, wenn einfach den Shelter abhebst!
Gruß

Stefan

Norbert Palme
Beiträge: 1357
Registriert: Di Feb 02, 2010 21:20
Wohnort: Heimenkirch

Re: Getriebedeckel in San-Kabine

Beitrag von Norbert Palme » Di Okt 22, 2019 22:07

Der Getriebedeckel ist eines der besten Fertigungsdetails vom ganzen Pinzgauer. Er ermöglicht sehr guten Zugang eben zum Getriebeöl füllen, Getriebe tauschen, Kupplung instandsetzen.
Mit zugänglichem Deckel = relativ entspanntes Arbeiten, auch im Gelände.
Ohne Deckel: Zornen, fluchen, sauer sein.

Getrieböl füllen: Das Öl muß in die oberste Öffnung, bis es bei der mittleren rausläuft. Die oberste ist dort, wo du (dann von unten kommend) am Deckel anstehst.

Also laß ihn zugänglich!

Gleiches gilt für den Deckel beim Tank. Nur etwas anders, dort brauchst du ihn unbedingt.

Ich bin auch kein Freund der großen/ Zusatztanks: Zwar komfortabel für die Reichweite, aber der Zugang zum Getriebe, Differenzial, Gruppengetriebe wird schon wieder behindert.
Und wenn Du mal die Dichtung von der Tankarmatur wechseln mußt, viel Spaß!

Ich hab übrigens die Schrauben vom Getriebedeckel statt original Krezuschlitz auf Innensechskant verändert. Schraubt sich einfach schöner.

Gruß Norbert
Am schnellsten geht das, was am längsten dauert.

Benutzeravatar
Karlheinz
Beiträge: 1577
Registriert: Mi Nov 08, 2006 14:51
Wohnort: FL-Ruggell
Kontaktdaten:

Re: Getriebedeckel in San-Kabine

Beitrag von Karlheinz » Mo Nov 25, 2019 8:58

Ich habe in unserem SAN einen Zusatztank und den Getriebedeckel mit
einem Warmwasserboiler belegt.
Der Zugang unter das Fahrzeug ist durch den Tank zwar etwas "schwieriger",
aber doch ohne grössere Komplikationen zu schaffen.
Auch der Getriebeölwechsel ist keine Problem, etwas frimmeln beim Öffnen und
Schliessen der oberen Schraube, aber mit etwas Geduld geht es.
Für mich überwiegen die Vorteile des Zusatztanks und die Belegung des Getriebedeckels
gegenüber der freien Zugänglichkeit.

gruss Karlheinz
My Pinzi is my castle.

Benutzeravatar
xaver133
Beiträge: 1135
Registriert: So Nov 23, 2008 8:31
Wohnort: Bad Ischl / Österreich

Re: Getriebedeckel in San-Kabine

Beitrag von xaver133 » Mo Nov 25, 2019 9:52

Zum Öffnen der Einfüllschraube vom Schaltgetriebe hab ich einen 10er Inbusschlüssel auf der kurzen Seite noch etwas gekappt und wieder zurecht gefeilt.
Damit kommt man bei dem begrenzten Platzangebot sehr gut zurecht und spart sich die Abnahme des Getriebedeckels für den Ölwechsel.

BG Xaver


pinz712san
Beiträge: 24
Registriert: Sa Sep 01, 2018 7:28
Wohnort: Hohenthurn / Österreich
Kontaktdaten:

Re: Getriebedeckel in San-Kabine

Beitrag von pinz712san » Mi Nov 27, 2019 18:11

Gut zu hören. Bei mir steht auf der Platte ein Bein von meinen Doppelstockbett und meine Toilette. Beides lässt sich ausbauen, aber wenn es nicht nötig ist, dann ist es auch gut.

Gruß, Thomas

Benutzeravatar
Karlheinz
Beiträge: 1577
Registriert: Mi Nov 08, 2006 14:51
Wohnort: FL-Ruggell
Kontaktdaten:

Re: Getriebedeckel in San-Kabine

Beitrag von Karlheinz » Do Nov 28, 2019 14:38

Auf meinem Deckel steht die Wasserpumpe und der Boiler für die
Dusche :smoke:
My Pinzi is my castle.


Antworten