Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Kaufberatung und Erfahrungen

Moderatoren: Robi, eniac

Antworten
aekwi
Beiträge: 266
Registriert: Mi Jun 24, 2015 19:56
Wohnort: München Outback

Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von aekwi » Mi Okt 10, 2018 15:30

Servus,

vor ein paar Wochen wurde ein 710K inseriert mit einer Menge Teilen.
Als ich dann in EBay Kleinanzeigen gestöbert habe, habe ich dort auch einen 710M erspäht.

Nach einer kurzen Beratung mit Johannes (elrir) habe ich Blume angerufen und gefragt, ob er Zeit hat um das in Belgien anzuschauen, denn der Weg von München ist lang und beschwerlich.

Ich saß gerade im Meeting, da klingelt mein Telefon und der Jo ist dran. Er sagt mir es ist noch mehr als auf den Bildern zu sehen ist und es ist gut. ( Das ist eine super Hilfe gewesen, Blume hat sich extra die Zeit genommen, hat viele Bilder gemacht und Informationen eingeholt, ohne Ihn hätten wir das sicher nicht so einfach gemacht. Vielen Dank! ) :)

Ein paar Bilder zur Veranschaulichung... Es sind bei weitem nicht alle Teile. ;)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nach einem Telefonat mit Johannes, haben wir beschlossen: Jo wir machen das zusammen! :D
Dass der Johannes da noch in Island war... huift ja nix. ;)
Und natürlich haben wir uns gedacht: das darf man ja niemandem erzählen, die halten uns für vollkommen verrückt... wobei die Reaktionen unerwartet entspannt waren ( "Seid ihr verrückt" "Du hast noch nichtmal den 712er fertig" "Was ist mit dem Shelter" ) :D

Nachdem man seinen Urlaub haben wir geplant und festgestellt - Das wird ne harte Nummer.
Es musste ca. 1 Tonne Teile, 2 Pinzgauer, 1 Buggy auf Pinzgauer-Basis und ein komplettes Fahrgestell fast 700km von Belgien quer durch Deutschland nach München.
Also sind wir am Donnerstag um 5.50 Uhr mit 2 Autos und 2 Anhängern losgestartet.

Wir haben dann mit Freude festgestellt, dass das Fahrgestell mit exakt 1cm Spiel links und rechts auf den Anhänger passt...

Bild

Hier die Beispielhafte Beladung eines Anhängers...

Bild

Am Freitag um ca. 11.30 Uhr waren wir wieder zu Hause, nach fast 1400km mit Anhängern inkl. Aufladen.

Dann haben wir noch das Fahrgestell abgeladen...

Bild

... und ich bin weiter auf'd Wiesn :D Zugegebenermaßen nach der langen Fahrt nicht die beste Idee, nach drei Stunden gings wieder heim und ab ins Bett. ;)

Bild

Dann gings direkt ans sortieren...

Bild

Bild

Da das Fahrgestell sehr sperrig ist wird es verkleinert ;)

Bild

Bild

Bild

Bild

Und mit ein bisschen Phantasie kann man direkt von einem Pinzgauer VSWB träumen... mit very short wheel base :D

Bild

Bild

Ein riesiger Dank geht auch an David (orangepinzi), der sich sehr ins Zeug gelegt hat um den Transport mit der Spedition zu ermöglichen.
Der kam heute an. :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Am Wochenende gehts weiter, da laden wir die Pinzis aus und dann schauen wir mal bei Zeiten nach dem technischen Zustand. :)

Viele Grüße
Simon


Benutzeravatar
Punzländer
Beiträge: 22
Registriert: Mo Jul 24, 2017 10:42

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von Punzländer » Do Okt 11, 2018 3:46

Na hossa... Glückwunsch...
Nix Wahnsinn....Sinn!

Viel Spaß

Torben

Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6997
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von Stef@n » Do Okt 11, 2018 5:39

Glückwunsch zu dem Fang, ihr habt ´se wirklich nicht alle! :mrgreen: :wink:
Gruß :D

Stefan

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4738
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von eniac » Do Okt 11, 2018 6:19

Na Stef@n, den möcht ich sehen der da nicht lange Finger bekommen hätte :-)
Grüße

derStefan

Benutzeravatar
MEPH
Beiträge: 332
Registriert: Di Feb 16, 2016 10:38
Wohnort: Gmunden, Wien & Andau

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von MEPH » Do Okt 11, 2018 8:38

Hahaha!
Sehr geil. Habt ihr den Gabelstapler mitgekauft? :D
Ist der Offroader auf Suzuki Basis?

Würde mich interessieren was ihr für das Gesamtpaket gezahlt habt (gerne per PN).
Die Basis der Pinzen sieht doch mal nicht schlecht aus.

Viel Spaß und Erfolg bei den neuen Projekten!
LG, M.
Was nicht geht wird geschoben.


aekwi
Beiträge: 266
Registriert: Mi Jun 24, 2015 19:56
Wohnort: München Outback

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von aekwi » Do Okt 11, 2018 8:43

Servus,

Der Gabelstapler ist nicht dabei und der Buggy ein Suzuki??? Der ist unten drunter und auch vom Motor ein Pinzgauer. ;) Schau dir mal das letzte Bild an, da erkennst du die Achsen. :D

Viele Grüße
Simon

Benutzeravatar
Pinzi-Süd
Beiträge: 588
Registriert: Fr Mär 25, 2016 18:03

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von Pinzi-Süd » Do Okt 11, 2018 14:23

Total irre … aber klasse Aktion :D

Benutzeravatar
ak88
Beiträge: 312
Registriert: Mo Aug 24, 2015 13:20
Wohnort: Niederösterreich

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von ak88 » Do Okt 11, 2018 21:13

Gratuliere zum erfolgreichen großen Coup! :lol:

Habt ihr den genug Platz für das Ganze Zeug?
Gruß Andi
710M CH BJ73

Benutzeravatar
MEPH
Beiträge: 332
Registriert: Di Feb 16, 2016 10:38
Wohnort: Gmunden, Wien & Andau

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von MEPH » Fr Okt 12, 2018 8:56

aekwi hat geschrieben:
Do Okt 11, 2018 8:43
Schau dir mal das letzte Bild an, da erkennst du die Achsen. :D
Achja, absurd. Das nenn ich mal wirklich kreativ. :D
Was nicht geht wird geschoben.

Benutzeravatar
Pinzlinger
Beiträge: 2062
Registriert: So Jan 08, 2006 16:51
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von Pinzlinger » Fr Okt 12, 2018 13:43

Hallo,

klingt nach einer vernünftigen Anschaffung. Der Transporter ist ganz nett! Viel Spass damit, da ist einiges möglich geworden!

Grüsse

Stefan
Haflinger&Pinzgauer&Saurer
"Wenn ein Ingènieur zu träumen beginnt sticht er jeden Dichter aus"

aekwi
Beiträge: 266
Registriert: Mi Jun 24, 2015 19:56
Wohnort: München Outback

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von aekwi » Sa Okt 13, 2018 20:10

Servus,

heute ging der Buggy mal auf eine kleine Reise, da wir uns zuerst um die beiden Pinzgauer kümmern.
Aber wenn sich schon die Gelegenheit ergibt, hab ich gleich ein paar Bilder geschossen. ;)
Der Unterbau ist ein Pinzgauer Fahrgestell inkl. dem Motor.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Inkl. Servolenkung :D

Bild

Spezialauspuff ;)

Bild

Spezialaufhängung der Karosse

Bild

Bild

Viele Grüße aus München
Simon

Benutzeravatar
Norbert
Beiträge: 1227
Registriert: Mi Jan 31, 2007 6:48
Wohnort: Graz / Österreich

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von Norbert » Mo Okt 15, 2018 11:34

Ah, ein australisches Schweinderl :mrgreen:
Liebe Grüße aus der Heimat
Norbert

Benutzeravatar
unverhofft
Beiträge: 1064
Registriert: Do Jan 03, 2013 21:44
Wohnort: Prummern
Kontaktdaten:

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von unverhofft » Mo Okt 15, 2018 13:48

Was ihr bei einem Neuaufbau auf jeden Fall erhalten müsstet, wäre der "Stella Artois" Aufkleber ;)

Hach ja, die Jugend.. da gab es in einschlägigen Kneipen solch ein Bierchen für sagenhafte 12 bfrs -> 30ct :)))

h
Zuhause am Westzipfel -> Prummern
"phœnix" 712MK | Defender TD5 110 HT | TD4 2,4 110 Station | bis 2015: "Frettchen" 710M LPG/WoMo

aekwi
Beiträge: 266
Registriert: Mi Jun 24, 2015 19:56
Wohnort: München Outback

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von aekwi » Di Okt 16, 2018 18:04

Servus

Inzwischen haben wir weitere 6 Stunden geräumt... und einen halben Pinzi geschafft.
Demnächst geht es erstmal ans waschen, weil so kann man das ja nicht ins Haus bringen...

Bild

Bild

Bild

Viele Grüße
Simon

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4738
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von eniac » Di Okt 16, 2018 20:10

Sowas find ich ja immer extrem spannend . Könnte ich tagelang machen :-)
Grüße

derStefan

hd_70
Beiträge: 25
Registriert: Sa Aug 18, 2018 8:47

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von hd_70 » Mo Okt 22, 2018 17:12

Ganz gut....wo sind die al die teile hin :lol:

aekwi
Beiträge: 266
Registriert: Mi Jun 24, 2015 19:56
Wohnort: München Outback

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von aekwi » Fr Jan 11, 2019 16:33

Servus,

Erstmal noch die Vorgeschichte...

Als es noch gutes Wetter hatte haben wir angefangen einen Blick unter die Motorhauben zu werfen...
Da muss man wohl erstmal putzen. ;)

Bild

Bild

Auch die Vergaser waren die dreckigsten, die ich bisher so unter den Fittichen hatte...

Bild

Bild

Bild

Also haben wir sie ausgebaut und sie sind zusammen mit den Vergasern der anderen beiden Motoren zu mir ins Wohnzimmer gewandert...

Bild

Zerlegt... bei den Vergasern der Ersatzmotoren fehlen ein paar Teile, aber die treibe ich auch noch auf :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Ab damit in die Küche :D

Bild

Es wird...

Bild

Besser...

Bild

Aber auch immer mehr :D

Bild


Letztes Wochenende habe ich mich dann durch den Schnee gekämpft mit meiner neuen Alltagsgurke...

Bild

Um gleich bei der Ankunft ein schönes Winterbild zu sehen. :D

Bild

Nachdem bei dem nasskalten Wetter das Schrauben draussen irgendwie keinen Spaß macht haben wir entschlossen, die Vergaser zusammen zu bauen, damit wir weiter machen können, wenn es kälter oder wärmer wird, zumindest so, dass man nicht nach 5 Minuten durchnässt ist. ;)

Bild

Nachdem in der Garage auch noch eine ganze Menge Zeug darauf wartet, aufgeräumt zu werden, haben wir danach auch dort angefangen, eine der Achsen zu zerlegen,

Bild

Bild

Die erste Seite ging dank dem Meinungsverstärker gut runter...

Bild

Die zweite Hälfte ging noch leichter... Aber leider...

Bild

Bild

Bild

Das ganze sieht stark nach einem Materialermüdungsbruch aus, was sagt ihr dazu? Woher kann so etwas kommen?

Zu Guter letzt haben wir noch das Verteilergetriebe abgebaut, damit wir beim nächsten mal die Hinterachse auseinander nehmen können.
Der Vorteil bei einem zerlegten Fahrgestell ist einfach, dass man es locker in eine Gitterbox packen kann. ;)

Bild

Viele Grüße aus München
Simon

aekwi
Beiträge: 266
Registriert: Mi Jun 24, 2015 19:56
Wohnort: München Outback

Re: Sinn oder Wahnsinn - Das ist hier die Frage

Beitrag von aekwi » Mo Jan 21, 2019 13:47

Servus,

wir waren am Wochenende erfolgreich...

Die Vergaser sind alle überholt und der 1. Satz haben wir in den 710K eingebaut.

Bild

Als sie dann voll waren und wir ein bisschen mit dem Choke gespielt haben ist er direkt angesprungen... auch nach ein bisschen Standzeit springt er auf der ersten Umdrehung an. Zündung, Ventile, Vergaser sind nicht eingestellt.
Einzig die Grundeinstellung der Vergaser habe ich in ausgebautem Zustand vorgenommen.

https://www.youtube.com/watch?v=nHSkZXjxj74

Als das Öl warm war haben wir noch kurz das Motoröl abgelassen.
Die Ablassschraube war leider ausgenudelt aber dank einem Senker hat sich das auch schnell erledigt. :D

Bild

Bild

Viele Grüße
Simon


Antworten