Versteigerung

Kaufberatung und Erfahrungen

Moderatoren: Robi, eniac

Antworten
ThomasG
Beiträge: 109
Registriert: Do Sep 24, 2015 19:49
Wohnort: Kirchberg i.T.

Versteigerung

Beitrag von ThomasG » Sa Feb 10, 2018 15:24

Hi, wer noch keinen hat könnt sich ein richtiges Projekt anlachen :D

https://www.karner-dechow.at/v3/de/auct ... lse&page=1

Hecki28
Beiträge: 211
Registriert: Mo Mär 28, 2016 11:21
Wohnort: München

Re: Versteigerung

Beitrag von Hecki28 » Sa Feb 10, 2018 17:53

Hallo
Scheint aber recht arbeitsintensiv zu sein.

Gruß

Christian

ThomasG
Beiträge: 109
Registriert: Do Sep 24, 2015 19:49
Wohnort: Kirchberg i.T.

Re: Versteigerung

Beitrag von ThomasG » So Feb 11, 2018 12:40

:D eben, Projekt :lol:

Aber so a 710k wär scho was.... Wenn er dann fertig ist.

Benutzeravatar
h@nnes
Beiträge: 669
Registriert: So Mai 06, 2012 15:27
Wohnort: Triestingtal

Re: Versteigerung

Beitrag von h@nnes » So Feb 11, 2018 14:43

Ich finde die Anhänger sehr interessant. So wie es auf den Bildern aussieht sind das die Anhänger der 2cm Infanteriefliegerabwehrkanone 65/68. Der Aufbau besteht aus einer zerlegbaren Kiste wo das Zubehör drinn war wenn die Kanone auf dem 3 Achs Pinzgauer aufgebaut war. Das Untergestell des Anhängers ist die Lafette für die Kanone im Erdeinsatz, und für die Fliegerabwehr (mit und ohne Räder). Diese Anhänger passen optimal zum Pinzgauer, historisch korrekt zum 3Achs- FlA- Pinzgauer.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Beste Grüße
Hannes

Benutzeravatar
Pinzi-Süd
Beiträge: 460
Registriert: Fr Mär 25, 2016 18:03

Re: Versteigerung

Beitrag von Pinzi-Süd » Fr Feb 16, 2018 21:03

Die Preise waren für die Zustandsbeschreibungen und Bilder aber teilweise recht happig:
https://www.karner-dechow.at/v3/de/auct ... y=11697679

Blackypinzi
Beiträge: 1433
Registriert: Sa Sep 17, 2005 22:52

Re: Versteigerung

Beitrag von Blackypinzi » Fr Feb 16, 2018 21:52

das sind ja nur Nettopreise zzgl Auktionsgebühr und MWST
dafür teilweise mit Motor/Getriebeschaden oder gar ohne diese Teile
die Beschreibungen scheint wohl keiner zu lesen

Antworten