Lagerhals hinten zur Handbremse

Rund um Antrieb und Elektrik

Moderatoren: eniac, Robi, xaver133

Antworten
Benutzeravatar
Allgäu
Beiträge: 114
Registriert: Mi Okt 19, 2016 18:51

Lagerhals hinten zur Handbremse

Beitrag von Allgäu »

Hallo,

weiß jemand was für eine Funktion die Kugel Nr 22 beim hinteren Lagerhals hat?

Bei der Demontage war hier keine Kugel zu finden!
Des weiteren war hier auch ein Kugellager (pos21) ohne Deckscheibe zum Radialwellendichtring hin verbaut.


Laut meiner Rep Anleitung wird hier ein 6206Z mit einer Deckscheibe zum Wedi hin verbaut!
Ist die Deckscheibe notwendig/Funktion?


Gruß
Anton
Dateianhänge
Lagerhals hinten!.JPG
Lagerhals hinten!.JPG (79.5 KiB) 1977 mal betrachtet
exilfranke
Beiträge: 1819
Registriert: Sa Jul 29, 2006 15:14
Wohnort: Home of da Kehrwoch

Re: Lagerhals hinten zur Handbremse

Beitrag von exilfranke »

Blockieren Rücklaufbohrung damit Oel an der richtigen Stelle bleibt

Guckst Werkstatthandbuch.
Steyr-Daimler-Puch Crack
Beiträge: 808
Registriert: Mo Sep 05, 2005 16:46

Re: Lagerhals hinten zur Handbremse

Beitrag von Steyr-Daimler-Puch Crack »

genau die Rep-Anleitung lesen, Kugel und Lager mit Deckscheibe sind nur am VG Lagerhals montiert ( daher in ET Kat nur jeweils Stückzahl eins!) oder ganz einfach zu merken es ist der einzige Lagerhals der in Fahrtrichtung nach vorne zeigt-der anders ist. An der Bremswelle (letzter Lagerhals) kommt ein WEDI aus Viton wegen höheren Temperaturen zum Einsatz. Ölleitblech no 17 genau einstellen und einkleben. MFG Crack
Benutzeravatar
Allgäu
Beiträge: 114
Registriert: Mi Okt 19, 2016 18:51

Re: Lagerhals hinten zur Handbremse

Beitrag von Allgäu »

Hallo,

recht herzlichen Dank für die schnelle Antwort!

Ich habe es in der Rep-Anleitung jetzt auch gefunden!

Wie heist es so schön "wer lesen kann ist im Vorteil"

Gruß
Antworten