Frontsitze Pinzaguer (Benziner)

Hier könnt Ihr neue oder gebrauchte Fahrzeugteile anpreisen

Moderatoren: Robi, eniac

Antworten
Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4761
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Frontsitze Pinzaguer (Benziner)

Beitrag von eniac » Sa Nov 23, 2019 15:11

Ein Freund aus den NL ist gerade dabei einen neuen Satz Pinzgauer Sitze zu machen. Meine waren die Prototypen und sind von einigen Forumsusern schon als sehr gut gelungen getestet worden :-) Es wird eine Kleinserie sein, daher ist die Stückzahl sehr begrenzt.
Recht guter Seitehalt durch verschiedene Schaumstoffe in verschiedenen Bereichen. Genaues wird er dann aber selber dazu sagen ..
Eine Auswahl an Bezugsstoffen hat er mir die Tage geschickt , könnten also hier in Siegen begutachtet werden und nicht in Holland :-)
IMG_0703 (Mobile).jpg
IMG_0703 (Mobile).jpg (30.54 KiB) 528 mal betrachtet
IMG_0704 (Mobile).jpg
IMG_0704 (Mobile).jpg (33.54 KiB) 528 mal betrachtet
Wer interesse hat kann sich bei mir melden und ich würde ihn dann in die WhatsApp Gruppe zum Thema dazu einalden ...
Grüße

derStefan


Oberstmk.
Beiträge: 250
Registriert: Di Mär 17, 2009 23:14
Wohnort: Bez.BM/Stmk./Ö.
Kontaktdaten:

Re: Frontsitze Pinzaguer (Benziner)

Beitrag von Oberstmk. » Di Nov 26, 2019 19:54

Schade, dass er nicht auch gleich Nackenstützen drauf gemacht hat, wie es die Fa. GUT macht.

Grüße
Wolf H.
einmal PINZ,
immer PINZ!

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4761
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Re: Frontsitze Pinzaguer (Benziner)

Beitrag von eniac » Di Nov 26, 2019 20:49

Die Sitze bauen auf den originalen Gestellen auf .
Er ist Sattler kein Schlosser :-)
Grüße

derStefan

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4761
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Re: Frontsitze Pinzaguer (Benziner)

Beitrag von eniac » So Dez 01, 2019 17:50

Bei Fragen oder Interessen bitte ich alle sich mit ihrer Handynummer bei mir zu melden, damit ich euch in die WhatsApp Guppe aufnehmen kann. Alle Fragen gehen dann direkt auch an den Macher...
Grüße

derStefan

Oberstmk.
Beiträge: 250
Registriert: Di Mär 17, 2009 23:14
Wohnort: Bez.BM/Stmk./Ö.
Kontaktdaten:

Re: Frontsitze Pinzaguer (Benziner)

Beitrag von Oberstmk. » Mi Dez 04, 2019 1:06

GUT baut auch auf den originalen Gestellen auf,
da könnte man ja gleich einen "Schlosser" beiziehen!
einmal PINZ,
immer PINZ!


Antworten