Suche einen Pinzgauer 710K

Hier könnt Ihr Eure Suchanzeige im Forum aufgeben

Moderatoren: Robi, eniac

Antworten
Pislmick
Beiträge: 6
Registriert: Do Jul 14, 2016 10:25

Suche einen Pinzgauer 710K

Beitrag von Pislmick » Mo Jul 18, 2016 6:34

Hallo Zusammen!

Ich durchsuche schon seit längerem das Internetz nach einer passenden Pinze, bin bis jetzt jedoch noch nicht fündig geworden.

Da ich schon länger euer Forum durchforste (Infos über Pinzen im Generellen, Problematiken lernen etc.) hab ich mich entschieden mal bei den "Profis" nachzufragen ob jemand eine zum Verkauf hätte.

Zu meiner Person: Bin 23, wohne in Kärnten und arbeite als Betriebsingenieur in einer Firma zur Herstellung von Turboladern.

Da ich und meine Freundin einen großen Hund besitzen (Cane Corso Italiano) kommt für uns Urlaub nur mit dem Fahrzeug in Frage, weshalb wir DAS perfekte Camping/Offroad Gefährt kaufen wollen ;)

Geplant wäre ein Pinzgauer 710K, den ich hinten etwas ausbauen würde um einen Schlafplatz für uns 2 sowie unseren Hund zu sichern (hab da an ein Klappprinzip gedacht).

Meine Familie besitzt eine "hobby"-werkstatt mit einer Hebebühne, Schweißgeräte, Dreh/Fräsbank, etc. also alles was das Bastler Herz begehrt ;)

Preislich hät ich so an die 10k gedacht (+-2k).

Also wenn jemand noch eine ungebrauchte Schönheit zuhause hat bitte melden :)

PS: Wenn möglich aus Östereich, da ich mir dann mir der Besichtigung etc. leichter tu ;)


Benutzeravatar
unverhofft
Beiträge: 1074
Registriert: Do Jan 03, 2013 21:44
Wohnort: Prummern
Kontaktdaten:

Re: Suche einen Pinzgauer 710K

Beitrag von unverhofft » Mo Jul 18, 2016 8:24

Pislmick hat geschrieben:Da ich und meine Freundin einen großen Hund besitzen (Cane Corso Italiano) kommt für uns Urlaub nur mit dem Fahrzeug in Frage, weshalb wir DAS perfekte Camping/Offroad Gefährt kaufen wollen ;)
Hi, die perfekte Wahl, ich kann das nur bestätigen.. kauf´dir aber direkt einen 712er, falls ihr Pläne für einen zweiten Hund habt ;-)
Wir mussten von 710 auf 712 umsteigen, nachdem "irgendwie" zum Landseer noch eine Leonberger kam. Die beiden passen aber sehr bequem in den 712er! Kommende Woche geht es Richtung Korsika zum ersten Test :)

Viel Erfolg bei der Suche!

Peter
Zuhause am Westzipfel -> Prummern
"phœnix" 712MK | Defender TD5 110 HT | TD4 2,4 110 Station | bis 2015: "Frettchen" 710M LPG/WoMo

Pislmick
Beiträge: 6
Registriert: Do Jul 14, 2016 10:25

Re: Suche einen Pinzgauer 710K

Beitrag von Pislmick » Mo Jul 18, 2016 9:01

Hallo Peter!

Hmm meine Freundin spielt e schon länger mit dem Gedanken für unser baby einen Spielgefährten zu holen ;)

Ich werd mal schaun was preislich so angeboten wird und dann seh ich eh (Mehr wie 12k würd ich ungern ausgeben).

Aber bevor ich mir einen 2. Hund zulegen sollte werd ich mir noch ein größeres "normales" Fahrzeug zulegen da ich nicht dann nicht immer mit der Pinze fahren muss sobald ich die Hunde mitnehmen mag ;)

Danke trotzdem für die Info!

Lg

Chris

Benutzeravatar
unverhofft
Beiträge: 1074
Registriert: Do Jan 03, 2013 21:44
Wohnort: Prummern
Kontaktdaten:

Re: Suche einen Pinzgauer 710K

Beitrag von unverhofft » Mo Jul 18, 2016 9:10

Pislmick hat geschrieben:Aber bevor ich mir einen 2. Hund zulegen sollte werd ich mir noch ein größeres "normales" Fahrzeug zulegen da ich nicht dann nicht immer mit der Pinze fahren muss sobald ich die Hunde mitnehmen mag ;)
Gaaaaanz falscher Ansatz!

Lass das mit der Anschaffung des grösseren "normalen" Auto, DAMIT du IMMER mit dem Pinzi fahren MUSST, weil in das normale Auto ja nicht beide Hunde reinpassen. So wär´s richtig! Lass es dir gesagt sein :)

p
Zuhause am Westzipfel -> Prummern
"phœnix" 712MK | Defender TD5 110 HT | TD4 2,4 110 Station | bis 2015: "Frettchen" 710M LPG/WoMo

Benutzeravatar
MEPH
Beiträge: 336
Registriert: Di Feb 16, 2016 10:38
Wohnort: Gmunden, Wien & Andau

Re: Suche einen Pinzgauer 710K

Beitrag von MEPH » Mo Jul 18, 2016 9:17

Hallo Pislmick!

Ich sag es Dir nur ungern, aber nachdem ich selbst lange nach einem 710K gesucht habe und mich wirklich intensiv mit der Thematik befaßt habe, kann ich Dir sagen, dass es 710Ks um 10.000€ nicht spielt.
Es sei denn Du willst einen an dem Du viel reparieren und basteln musst.
Nach meiner Erfahrung fangen die Preise für einen halbwegs vernünftigen bei 14.000 an- aber selbst bei so einem ist noch was zu machen.
Ein bekannter Händler hat gerade 2 710Ks- schau mal auf gebrauchtwagen.at bzw. hier im Forum war auch gerade erst ein schweizer 710K.

Für 10.000€ bekommst Du einen 710M maximal.

Für deine Zwecke wäre vielleicht ein 712K wirklich die bessere Wahl. Da kannst Du Dich aber mal auf 15.000 für einen Schlechten und 20.000€ für einen Guten einstellen.

Als ich vor 6 Monaten den Entschluß gefasst habe mir einen 710K zuzulegen dachte ich auch an 10-12.000€. Nachdem ich wirklich viele besichtigt und probegefahren habe, wurde ich eines besseren belehrt und habe mein Budget nach oben korrigiert.

LG, M.
Was nicht geht wird geschoben.


Pislmick
Beiträge: 6
Registriert: Do Jul 14, 2016 10:25

Re: Suche einen Pinzgauer 710K

Beitrag von Pislmick » Mo Jul 18, 2016 10:24

unverhofft hat geschrieben:
Pislmick hat geschrieben:Aber bevor ich mir einen 2. Hund zulegen sollte werd ich mir noch ein größeres "normales" Fahrzeug zulegen da ich nicht dann nicht immer mit der Pinze fahren muss sobald ich die Hunde mitnehmen mag ;)
Gaaaaanz falscher Ansatz!

Lass das mit der Anschaffung des grösseren "normalen" Auto, DAMIT du IMMER mit dem Pinzi fahren MUSST, weil in das normale Auto ja nicht beide Hunde reinpassen. So wär´s richtig! Lass es dir gesagt sein :)

p

Haha genau das würd ich ja auch machen aber die Stimme der Vernunft (nicht meine, die der Freunding ;D) sagt das ein 2. Fahrzeug erhalten bleiben muss falls die Pinze mal etwas haben sollte wir nicht ans Haus gefesselt sind und von dor nicht mehr weg kommen^^


Lg

chris

Benutzeravatar
unverhofft
Beiträge: 1074
Registriert: Do Jan 03, 2013 21:44
Wohnort: Prummern
Kontaktdaten:

Re: Suche einen Pinzgauer 710K

Beitrag von unverhofft » Mo Jul 18, 2016 10:28

Bild

:)
Zuhause am Westzipfel -> Prummern
"phœnix" 712MK | Defender TD5 110 HT | TD4 2,4 110 Station | bis 2015: "Frettchen" 710M LPG/WoMo

Pislmick
Beiträge: 6
Registriert: Do Jul 14, 2016 10:25

Re: Suche einen Pinzgauer 710K

Beitrag von Pislmick » Di Jul 19, 2016 9:56

unverhofft hat geschrieben:Bild

:)
IMG_0754.JPG
Das is unserer, Murphy 2 Jahre und ca 65kg ;D
IMG_0754.JPG (113.34 KiB) 2750 mal betrachtet

Benutzeravatar
michaelw81
Beiträge: 76
Registriert: Di Mai 15, 2012 6:05
Wohnort: A8411 Hengsberg

Re: Suche einen Pinzgauer 710K

Beitrag von michaelw81 » Mo Jul 25, 2016 11:11


Benutzeravatar
Jürgen und Rolf
Beiträge: 193
Registriert: So Mär 19, 2006 12:17
Wohnort: Linne / NL

Re: Suche einen Pinzgauer 710K

Beitrag von Jürgen und Rolf » Mo Aug 01, 2016 21:04

Hallo Chris,

habe gestern meinen 710 K reingestellt, ohne vorher deine Anfrage gesehen zu haben.
Schau mal in der Rubrik "Biete Pinzgauer".

Melde dich bei Interesse. Würde mich freuen ihn in gute Hände zu geben.

Gruß

Rolf
Auch im Flachland macht der Pinzi Spaß

Hecki28
Beiträge: 281
Registriert: Mo Mär 28, 2016 11:21
Wohnort: München

Re: Suche einen Pinzgauer 710K

Beitrag von Hecki28 » So Aug 07, 2016 15:16

Hallo Chris

Also ich habe mir einen 710M unter 10T gekauft. Sieht schön übel aus, aber ich wollte eine Beschäftigung für den Winter und kann ganz passabel schweißen. Außerdem muß ich eine Gleisschotterwaschanlage in Schuß halten, so kann ich an eine gute Werkstatt ran. Für wenig basteln mußt Du mehr Geld ausgeben.

Gruß

Christian

Der_Timm
Beiträge: 1721
Registriert: Mo Jul 31, 2006 17:07

Re: Suche einen Pinzgauer 710K

Beitrag von Der_Timm » Mo Aug 08, 2016 14:04

Hi
Ich wpste noch einen echt guten den einer aus dem Forum abgeben möchte, wird aber um 18t € lieden und etwas dauern. Dafür hat er echt gute dubstanz und ist reisefertig.
Ll tim


Bei interesse schreib mit mal eine pn.


Antworten