Cordi das Biest ist zu verkaufen!

Hier könnt Ihr Eure Fahrzeuge anpreisen

Moderatoren: eniac, Robi

Antworten
Benutzeravatar
Gregorix
Beiträge: 962
Registriert: Do Apr 20, 2006 5:32
Wohnort: Wien

Cordi das Biest ist zu verkaufen!

Beitrag von Gregorix » Fr Dez 16, 2016 12:56

Ich biete meine lanjährige und treue Rallybegleiterin zum Kauf an.
Sie ist Siegerfahrzeug der Sk 2013 und war mehrfach am Stockerl plaziert.
Verkauft wird sie nur, wenn sie in die richtigen Hände kommt, sonst behalte ich sie.


Sie hat einen Unfallschaden links Vorne und einige Narben von Ihrer bewegten Geschichte. (Sie hat sich als selbslose Lebensretterin geopfert und wurde dann noch 5 bei der SK 16 (Bericht folgt)
Ich wollte Sie eigentlich dem Puch Museum zur Verfügung stellen, aber dafür müsste der Unfallschaden erst gerichtet werden.
Für die, die sie nicht kennen:

Sommer 2016
https://www.youtube.com/watch?v=ks1oX92GF3c
SK 2013
https://www.youtube.com/watch?v=92SD7-I3XpU&t=176s
https://www.youtube.com/watch?v=Sv9NltTlQA4

Modell 712M BJ 1982 Tropenversion mit Zusatzzyklon (Zivilversion)
Sonderausstattung:
Motor 2.7 Liter mit höherer Verdichtung und scharfer Nockenwelle (geschätzt 105 PS)
Überrolbügel
Verstärkte Stoßstange (werkszubehör)
Stoßdämpfer mit Endanschlag und Ausgleichsbehälter
durchgebohrte Stoßdämpferaufnahmen
Zusatzbatterie
Seilwindenhalterung
Sportsitz (aus historischem Porsche 911)
Schrot Hosenträgergurte mit Aufrollautomatik und Überschlagsensor
zivile Zündung (wasserdicht)
35" Simex
Zusatztank (Werkszubehör)
Tankschutzplatte
Verstärkte Spurstangen
Flexrohre, Auspuffschutz
Aussenspiegel vom G 460
Umfangreiches Ersatzteilkonvolut nach Vereinbarung

Preis mit Rallyausstattung 12000 €
Preis nacktes "Serienauto" 7000 € (Ohne Rallyzubehör, mit Serienmotor und ÖBH Stoßstangen)

Fotos vom aktuellen Zustand schicke ich bei ernsthaftem Interesse. Eine persönliche Besichtigung ist in jedem Fall erforderlich. Das Auto steht im Raum Wien
Unfallschäden: Karosserie vorne links eingedrückt, Überrollbügel und Windenhalterung verbogen, Windschutzscheibe kaputt, Fahrertür verbogen, Stoßstangenausleger verbogen
Gregorix / Old Shatterhand.(c. Lorenz)
Warum nur einen Pinzi, wenn man um´s doppelte Geld auch zwei haben kann...

www.geoserve.co.at
www.teamsaurer.com

exilfranke
Beiträge: 1314
Registriert: Sa Jul 29, 2006 15:14
Wohnort: Home of da Kehrwoch

Re: Cordi das Biest ist zu verkaufen!

Beitrag von exilfranke » Di Apr 18, 2017 20:39

Verkauf geht nur mit der leicht gebrauchten Felge aus 2006!

Benutzeravatar
Gregorix
Beiträge: 962
Registriert: Do Apr 20, 2006 5:32
Wohnort: Wien

Re: Cordi das Biest ist zu verkaufen!

Beitrag von Gregorix » Do Apr 20, 2017 8:59

Du meinst die Traktionsfelge?
Die wäre fast neuwertig (nur etwa 1-5 km), ich fürchte aber, die ist bei einer Übersiedlung entsorgt worden. (Ich fahre ja nicht ins Gelände, da brauche ich sowas nicht :wink: )

Cordi hat übrigens schon ein neues Zuhause...
Gregorix / Old Shatterhand.(c. Lorenz)
Warum nur einen Pinzi, wenn man um´s doppelte Geld auch zwei haben kann...

www.geoserve.co.at
www.teamsaurer.com

Antworten