Biete 712M

Hier könnt Ihr Eure Fahrzeuge anpreisen

Moderatoren: eniac, Robi

Antworten
RolandN
Beiträge: 6
Registriert: Mi Sep 09, 2009 14:16
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Biete 712M

Beitrag von RolandN » Sa Jul 15, 2017 18:07

Steyr Puch Pinzgauer 712M BJ 1976 (3,5T)
68500KM
Motor 2,7L Benzin mit ca. 115PS
Komplettrestauration 2010
Erstanmeldung in Österreich 1.04.2010 (PKW Oldtimer Zulassung)
Pickerl bis 04/18

Preis: 26800.-

Anfragen unter +43 (0) 699 102 12 140

Bilder unter: https://photos.app.goo.gl/uxsnRPuD3PKAhqLo1

Das Fahrzeug ist von der Schweizer Armee (immer garagiert und rostfrei); wurde 2010 bis ins kleinste Detail generalsaniert.
2014 wurde der Motor überarbeitet und auf 2,7L mit steilerer Nockenwelle und leichteren Schwung umgebaut und seither ca. 8000km gefahren. Im Zuge dessen wurde auch die Kupplung erneuert.

Das Fahrzeug ist rostfrei befindet sich in einem 1A Zustand und hat im Mai noch eine neue Plane bekommen, sowie ein Komplettes Service mit allen Flüssigkeiten, Filtern und neuen Zündkerzen.

Ausstattung:
2,7 L Motor mit ca. 115PS
Elektronische Zündung
Stoßdämpfer vorne vom Turbodiesel Pinzgauer
Außenspiegel vom Turbodiesel Pinzgauer
WARN Seilwinde mit Funkfernbedienung
Neue OPTIMA Starter Batterien (September 2016)
140L Edelstahltank anstatt des 75L Original Tanks
Elektronischer Tacho
BF Goodrich MT KM2 Reifen
Neues Verteilergetriebe vom 2 Achs-Pinzgauer ( daher Höchstgeschwindigkeit 125KM/h)
Smart Sitze
Spannungswandler 24V->230V (1500-3000W)
Spannungswandler 24V->12V
Plane Neu (Preis 2000.- € Mai 2017)
Campingausbau für 2 Personen (kann mit wenigen Handgriffen entfernt werden)
Zusätzlicher Batteriekasten zur Aufbewahrung von Werkzeug usw. innen auf der Ladefläche
Rerservekanister mit Halterung innen auf der Ladefläche
Terratrip Tripmaster (für Oldtimer Rally’s)
LED Zusatzscheinwerfer
usw.
Zugelassen für 8 Personen

PS: !!! Das ist kein Notverkauf !!!! Es erwartet Euch ein ehrliches Fahrzeug mit einer authentischen Beschreibung.
Bitte erspart´s mir die leidigen „Letzte Preis Anfragen...“ mein labiler Magen reagiert da gern mit Sodbrennen ;-)

Antworten