Haflinger 703 AP 3 zu verkaufen

Moderatoren: Robi, eniac, Stef@n

Antworten
Atacama
Beiträge: 48
Registriert: Sa Nov 08, 2014 20:32
Wohnort: Wasseramt/Schweiz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Haflinger 703 AP 3 zu verkaufen

Beitrag von Atacama » Sa Mär 28, 2020 20:38

Hallo liebe Gemeinde wünsche sicher allen gute Gesundheit in der heutigen Zeit. Ich komme in einem Moment wo jeder denkt wie soll ich jetzt ein Fahrzeug anschauen, wenn überall alles verwehrt wird. Jetzt haben wir sicher genügend Zeit in aller Ruhe sich Gedanken zu machen ohne dass einem die Zeit davon rennt und irgend einer schneller sein kann. Ich biete hier meinen doch speziellen Haflinger an da ich mich schon lange mit einer anderen Art beschäftigt bin. Eigentlich wollte ich nie diesen Haflinger verkaufen aber ich will mir mehr Zeit für mich nehmen da ich letztes Jahr schwer durch musste. Ich schreibe bewusst keinen Preis hin, ich mache mir aber auch keine Illusionen bezüglich des Preises, es soll aber niemand denken das ich ihn verscherble. Schaut die Bilder in der Dropbox an, wenn Interesse besteht und fragt mich, wenn Interesse besteht. Zum Fahrzeug, es ist ein 703/3 Haflinger mit der 75 Km/h Übersetzung. Der Motor ist auf 823ccm aufgebohrt worden und hat wie fast keiner 2 Zündkerzen pro Zylinder. Perfektes verbrennen findet so statt. 2006 wurde das Fahrzeug neu überholt geprüft, besitzt eine Anhängerkupplung Kugelkopf und Nato im Schnellwechselsystem und 500 Kg Anhängelast. Wie zu sehen ist der Träger direkt eingebaut. Der ganze Aufbau ist aus Alu genau genommen Per460 Salzwasserbeständig, das ganze ist Chromatiert und Pulverbeschichtet. Dieses Fahrzeug hat ein eingetragenes Gesamtgewicht von 1400Kg bei 75 Km/h. Der Aufbau ist geprüft mit einer Traglast von 3500kg, fast besser als ein Pinzgauer. An vielen Treffen war ich mit dem Fahrzeug und immer kam ich aus eigener Kraft heim ohne, dass ich je Probleme gehabt hätte. Es ist eine 8-fache Bereifung vorhanden, einmal die Eingetragenen Alufelgen und natürlich die Originalen Maloja Bereifung. Bei Interesse kann der Ifor 2 Achs Anhänger mit dem Haflinger gekauft werden. Genialer Anhänger der Haflinger passt genau rein und hat ein Leergewicht von 500 Kg und ein Gesamtgewicht von 2300 Kg. Bei fragen stehe ich gerne zur Verfügung und es würde mich freuen, wenn dieser in gute Hände käme. Für mehr Bilder bitte schreiben und schon ist viel mehr zu sehen.
Gruss Ronald
Dateianhänge
Plattform von unten
Plattform von unten
381625885bj.jpg (5.09 KiB) 1487 mal betrachtet
Auch im Gelände eine gute Figur
Auch im Gelände eine gute Figur
381625684kc.jpg (14.14 KiB) 1486 mal betrachtet
381625313px.jpg
381625313px.jpg (6.76 KiB) 1486 mal betrachtet
in Stiefern 2009
in Stiefern 2009
381625262nb.jpg (5.59 KiB) 1486 mal betrachtet
38162506dz.jpg
38162506dz.jpg (4.03 KiB) 1487 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Atacama für den Beitrag:
Hermann48 (So Mär 29, 2020 14:57)
Bewertung: 7.69%


Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 7383
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Haflinger 703 AP 3 zu verkaufen

Beitrag von Stef@n » Mo Mär 30, 2020 8:54

... ich war mal so frei und hab Deinen Beitrag in den Marktplatz verschoben, ich denke, hier wird eher nachgeschaut, wenn man einen Hafi sucht.
Verstehe ich das richtig, dass die komplette Plattform selbst aus Alu gebaut und dann gepulvert worden ist?
Hat der Hafi ein Fünfgang-/Kriechganggetriebe?
Und eventuell noch einen Nebenabtrieb?
Wie sieht er denn von innen aus?
Hat er eine Standheizung vorne im Häusle?
Grüße

Stefan

Atacama
Beiträge: 48
Registriert: Sa Nov 08, 2014 20:32
Wohnort: Wasseramt/Schweiz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Haflinger 703 AP 3 zu verkaufen

Beitrag von Atacama » Mo Mär 30, 2020 20:35

Hallo danke für den Hinweis dass ich nicht am richtigen Ort bin.
Der Haflinger besitzt ein 5 Gang Getriebe, der sogenannte Kriechgang wird als 1 bezeichnet, ist aber eigentlich ein Kriechgang. Dort wo eigentlich optisch der Tank ist beim Typ 2 ist die Standheizung drinnen und wird im Fussraum über verschiedene Rohre im Raum verteilt. Der Tank ist in der Mitte rechts und hat eine Tankanzeige, Inhalt 40 lt. Rechts unter dem Beifahrersitz ist die Batterie. Vom alten Haflinger stammt das Fahrwerk, Kabine und die Deckel zum Motor. Alles andere war Schrott und nicht zu retten. Es ist wirklich der einzige Alu-Haflinger auf der Welt. Dieser Haflinger war immer ein 75 km/h und die Felgen sind mit einer einzelzulassung durch den Felgenhersteller zugelassen, damals bekommen.
Gruss Ronald
Dateianhänge
2004 war alles überholt gewesen
2004 war alles überholt gewesen
image.jpeg (112.79 KiB) 1342 mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (84.29 KiB) 1342 mal betrachtet

Atacama
Beiträge: 48
Registriert: Sa Nov 08, 2014 20:32
Wohnort: Wasseramt/Schweiz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Haflinger 703 AP 3 zu verkaufen

Beitrag von Atacama » Di Mär 31, 2020 12:20


Atacama
Beiträge: 48
Registriert: Sa Nov 08, 2014 20:32
Wohnort: Wasseramt/Schweiz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Haflinger 703 AP 3 zu verkaufen. Verkauft

Beitrag von Atacama » So Sep 20, 2020 8:36

Der Haflinger hat eine neue Heimat gefunden.


Antworten