Material GfK

Umbau, Ausbau und Tuning

Moderatoren: Robi, eniac, xaver133

Antworten
Benutzeravatar
dentokult
Beiträge: 251
Registriert: Sa Apr 10, 2010 22:00
Wohnort: D-57632 Flammersfeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Material GfK

Beitrag von dentokult » Fr Apr 26, 2019 8:15

Hallo Leute :D , möchte mich näher mit dem Umbau meiner Koffer beschäftigen und wüßte gerne, aus welchem Material die Sanitätskoffer genau sind: Epoxid- ODER Polyester-Harz ??? Und vielleicht hat auch schon jemand so einen Koffer aufgeschnitten: Gibt es eingelegtes Metall im Boden - und/oder Befestigungsbereich ? Danke für Infos, LG Joe
712Amb Ex-CH Bj.1975 H-Nummer, Tüv 11/2019
Puch Ranger TT


Benutzeravatar
Gueller
Beiträge: 1856
Registriert: Mi Aug 08, 2007 6:41
Wohnort: Aesch / Basel / Schweiz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Material GfK

Beitrag von Gueller » Fr Apr 26, 2019 9:11

dentokult hat geschrieben:
Fr Apr 26, 2019 8:15
Und vielleicht hat auch schon jemand so einen Koffer aufgeschnitten: Gibt es eingelegtes Metall im Boden - und/oder Befestigungsbereich ?
Hallo Joe

Sofern du von einem Schweizer Koffer sprichst kann ich dir helfen. Durch meinen Unfall musste ich leider den ersten Koffer komplett entsorgen und diesen habe ich auch mit der Tiger-Säge zerlegt. Dabei bin ich erwartungsgemäss auf keinerlei Metall-Rahmen oder gröberes gestossen. Der Koffer hat nur am Heck den umgehenden Metall-Rahmen. Ansonsten ist nur bei den jeweiligen Befestigungspunkten am Boden, von den Sanitätsgestellen sowie auch auf dem Dach eine kleinere Platte zur besser Verteilung der Kräfte einlaminiert.

Grüsse aus der Schweiz
Michel
Fragen erweitern das Wissen ;)

www.pinzgauer-techshop.ch

volker.daub
Beiträge: 138
Registriert: Mi Mai 06, 2009 19:42
Wohnort: Niefern bei PF
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Material GfK

Beitrag von volker.daub » Fr Apr 26, 2019 20:25

Hallo Joe

Der Koffer ist aus Polyester gemacht. Wenn du den Koffer aufsägen solltest , ziehe Bitte eine Maske auf. Kommt bei säge Arbeiten der Schaum zum
Vorschein dann schau ob er feucht ist. Bei Michel waren 15 Liter Wasser gespeichert.

Gruss Volker

Benutzeravatar
dentokult
Beiträge: 251
Registriert: Sa Apr 10, 2010 22:00
Wohnort: D-57632 Flammersfeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Material GfK

Beitrag von dentokult » Mo Apr 29, 2019 17:16

Polyester ... ok ... machts einfach. Aber dass da gar kein Metall drin steckt ...
Vielen Dank. MfG Joe
712Amb Ex-CH Bj.1975 H-Nummer, Tüv 11/2019
Puch Ranger TT


Antworten