Standheizung im Shelter vorn nutzbar machen

Umbau, Ausbau und Tuning

Moderatoren: Robi, eniac

Benutzeravatar
M38A1
Beiträge: 1053
Registriert: Mo Sep 17, 2007 8:19
Wohnort: 88097 Eriskirch
Kontaktdaten:

Re: Standheizung im Shelter vorn nutzbar machen

Beitrag von M38A1 » Di Mär 27, 2018 10:04

Kam grad als Werbung ... CO-Melder gibts jetzt auch mit 10-Jahres Batterien autonom wie beim Rauchmelder ...
Sicher sinnvoll gerade im Bereich von Standheizungen:

https://shop.layer-grosshandel.de/_betr ... tter_layer

Bild
Bildquelle Layer Grosshandel

Grüssle Micha

Benutzeravatar
FrankL
Beiträge: 810
Registriert: So Dez 04, 2011 8:50
Wohnort: DE/NRW/Löhne
Kontaktdaten:

Re: Standheizung im Shelter vorn nutzbar machen

Beitrag von FrankL » Di Mär 27, 2018 10:57

Perfekt!

Wo wird der verbaut? An der Decke sicher nicht, oder?

Grüße

Frank
Nur wo Du zufuß warst, da warst Du wirklich oder mit dem Pinzgauer!

Benutzeravatar
M38A1
Beiträge: 1053
Registriert: Mo Sep 17, 2007 8:19
Wohnort: 88097 Eriskirch
Kontaktdaten:

Re: Standheizung im Shelter vorn nutzbar machen

Beitrag von M38A1 » Di Mär 27, 2018 11:01

Senkrecht an der Wand ... über die Höhe sollte entscheiden was der Einsatzzweck ist ... zum Schlafen unter Kopfkissen-Niveau jedenfalls.
Da es lange anzeigt bevor das Gasniveau kritisch wird installieren viele auf halber Höhe.

LG Micha

Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6912
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Re: Standheizung im Shelter vorn nutzbar machen

Beitrag von Stef@n » Di Mär 27, 2018 12:22

CO ist von der Dichte Luft sehr ähnlich. Installation also eher im Luftstrom. Bitte nicht mit CO2 verwechseln, das ist schwerer als Luft und bildet Seen.
Natürlich nicht direkt in der ausströmenden heißen Luft, sonst brauchst noch n Rauchmelder... :mrgreen:
Gruß

Stefan

Benutzeravatar
M38A1
Beiträge: 1053
Registriert: Mo Sep 17, 2007 8:19
Wohnort: 88097 Eriskirch
Kontaktdaten:

Re: Standheizung im Shelter vorn nutzbar machen

Beitrag von M38A1 » Di Mär 27, 2018 12:37

Stefan hat Recht ... weiter unten war die Aussage vom Trigas-Alarm, der Gasveränderungen misst und auch auf andere Gase wie KO-Gas reagiert - nicht nur CO ... ist aber sogar im Beschreibungstext des Links weiter unten zu finden wenn man den ausklappt.

LG Micha

Antworten