Nach Abschaltung Allradbetrieb springt die mechanische Verbindung mit einem Ruck raus

Umbau, Ausbau und Tuning

Moderatoren: Robi, eniac, xaver133

Benutzeravatar
FrankL
Beiträge: 862
Registriert: So Dez 04, 2011 8:50
Wohnort: DE/NRW/Löhne
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Geräusche im Fahrerhaus

Beitrag von FrankL » Do Nov 19, 2020 7:47

Hallo Bernd,

kein Problem!
Im 710, wo nach hinten alles offen ist und die Geräusche von den Getrieben sich ungestört ausbreiten können,
ist es wie von Dir beschrieben ab 60 schon gleich laut. Ein Unterschied von links und rechts sicher schwer zu erkennen.

Im 712 ist erst einmal nach hinten alles zu. Dort ist der Shelter montiert. Vorn über dem Motor ist alles gedämmt.
Ohne Allrad laufen die Räder links und rechts einfach nur mit. Im Allradbetrieb lassen sich links und rechts dann auch
bei geringerer Geschwindigkeit gut auseinanderhalten.

Grüße aus OWL

Frank
Nur wo Du zufuß warst, da warst Du wirklich oder mit dem Pinzgauer!


Antworten