VOLVO 8x8

Ob Rad, Kette oder Schraube - Hauptsache es fährt
Antworten
Benutzeravatar
Sindy
Beiträge: 516
Registriert: Fr Aug 25, 2006 19:05
Wohnort: 61194 Niddatal
Kontaktdaten:

VOLVO 8x8

Beitrag von Sindy » Do Feb 08, 2018 13:49

https://youtu.be/nmYI_FDKQ0s

... wurde der jemals in Serie gebaut?
1 x Nepal
roundtrip

kawahans
Beiträge: 1350
Registriert: Mo Jan 07, 2008 13:11
Wohnort: Graz

Re: VOLVO 8x8

Beitrag von kawahans » Do Feb 08, 2018 15:20

Angeblich wurden nur 2 Prototypen gebaut, es gibt leider kaum gesicherte Berichte über die 4-Achser.
Es wird auch berichtet, dass die 4-Achser dann zu Gunsten der Amphibien 3-Achser geschlachtet wurden :cry:

Leider ist die Webseite mit den Original-Videos nicht mehr aufrufbar.
Wenn ich noch etwas finde, stelle ich es ein.
Ev. bei Yankee oder WJM im Volvo-Forum nachfragen.

Liebe Grüße!
kawahans
Pinzgauer !!!! ist wie eine Ehe: man löst Probleme, die man ohne nicht hätte.
Aber man tut´s gerne....

Franz
Beiträge: 76
Registriert: Mi Nov 12, 2014 6:27
Wohnort: Südsteiermark

Re: VOLVO 8x8

Beitrag von Franz » Fr Feb 09, 2018 8:58

Hallo,

von dem Fahrzeug wurde 1967 ein Prototyp (oder einige wenige?) mit der Modellbezeichnung L4230 / Tgb20 4230 für Vergleichszwecke gebaut. Die Mehrkosten gegenüber den dann gebauten Modellen C 303/304/306 standen aber angeblich außer Verhältnis zu dem Gewinn an Geländegängigkeit - als eine primär kaufmännische Entscheidung (nachgelesen im Buch "Volvo-Sixty years of truckmaking" von Christer Olsson - sehr empfehlenswert für Volvo-und Nutzfahrzeugfans).

Viele Grüße
Franz

Antworten