Kabelquerschnitt Kabelbaum

Rund um Antrieb und Elektrik

Moderatoren: Robi, eniac

Antworten
aekwi
Beiträge: 275
Registriert: Mi Jun 24, 2015 19:56
Wohnort: Münchner Westen

Kabelquerschnitt Kabelbaum

Beitrag von aekwi » Mo Mai 20, 2019 11:08

Servus,

weiß jemand zufällig die Kabelquerschnitte vom normalen Kabelbaum?
Die roten Plus-Kabel sind mit 4mm² angegeben und ein schwarzes beim Zündschloss mit 2,5mm².

Da ich ja noch nicht weiß woher der Fehler an meinem Pinzi kommt würde ich gerne die Kabel bei der Lima und vom Motor nach oben, die zu den Abschaltventilen und die beim Zündschloss eins nach dem anderen ersetzen um den Fehler zu finden.

Viele Grüße
Simon


walterle
Beiträge: 123
Registriert: Mo Jul 15, 2013 17:32
Wohnort: niederbayern

Re: Kabelquerschnitt Kabelbaum

Beitrag von walterle » Mo Mai 20, 2019 20:42

Die Steckverbindung ist oft der uebeltaeter

Benutzeravatar
Hotzenplotz
Beiträge: 1569
Registriert: Sa Jan 14, 2012 8:52
Wohnort: Wien

Re: Kabelquerschnitt Kabelbaum

Beitrag von Hotzenplotz » Di Mai 21, 2019 7:55

bei Swiss army vehicles in US gibts Kabelbäume um unter 100 US$
Grüße aus Wien

Albert
====================
Jetzt im zivilen 712-er..

Blackypinzi
Beiträge: 1483
Registriert: Sa Sep 17, 2005 22:52

Re: Kabelquerschnitt Kabelbaum

Beitrag von Blackypinzi » Di Mai 21, 2019 8:45

zzgl Zoll und Versand nicht zu vergessen

aekwi
Beiträge: 275
Registriert: Mi Jun 24, 2015 19:56
Wohnort: Münchner Westen

Re: Kabelquerschnitt Kabelbaum

Beitrag von aekwi » Do Mai 23, 2019 6:14

Servus,

Ich hab jetzt Kabel mit 1.5mm Querschnitt bestellt, das sollte hin kommen. Ralf hat da auch noch gerechnet. :D

Sobald das da ist täusche ich Kabel für Kabel.
Die Steckverbindung habe ich gereinigt und nachgeschaut, die haben alle Kontakt.
Da bei einigen Kabeln aber die Isolierung so lala ausschaut und ich ja bei der Zündung schon Kabelbrüche hatte vermute ich, dass da noch mehr sind. ;)
Die Steckverbindung ersetze ich evtl durch eine Klemmleiste, wie es bei Blume gelöst ist.

Viele Grüße und Danke
Simon


exilfranke
Beiträge: 1422
Registriert: Sa Jul 29, 2006 15:14
Wohnort: Home of da Kehrwoch

Re: Kabelquerschnitt Kabelbaum

Beitrag von exilfranke » Sa Jun 08, 2019 8:58

Wo original 4 quadrat drin sind sollten MINDESTENS 4quadrat hin.

Das ist eh schon Klingeldraht, also viel zu dünn.

aekwi
Beiträge: 275
Registriert: Mi Jun 24, 2015 19:56
Wohnort: Münchner Westen

Re: Kabelquerschnitt Kabelbaum

Beitrag von aekwi » Sa Jun 08, 2019 19:43

Servus,

jou alles was 4² war hab ich wieder so gemacht, den Rest mit 1,5².
Er läuft inzwischen auch und die 4500er Lampe ist aus... aber die Ölundichtigkeit ist immernoch da...

Viele Grüße
Simon


Antworten