Motorreparatur PLZ 57632

Rund um Antrieb und Elektrik

Moderatoren: Robi, eniac, xaver133

Antworten
Benutzeravatar
dentokult
Beiträge: 251
Registriert: Sa Apr 10, 2010 22:00
Wohnort: D-57632 Flammersfeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Motorreparatur PLZ 57632

Beitrag von dentokult » Sa Okt 21, 2017 9:17

Liebe Leute, der nächste TÜV naht. Und ich möchte meinen Pinzgauer dringend mal wieder artgerecht bewegen. Ich suche eine Werkstatt möglichst nah an PLZ 57632, die sich mit unseren Fahrzeugen auskennt und die meinen Motor und den Rest wieder fitt macht. Der Wagen wird mit Hänger dort hingebracht und soll auf eigener Achse wieder zurück. Ich mache da nichts selbst dran, weil ich das weder technisch noch zeitlich hinbekomme. Und ich suche daher einfach nur jemanden, der Pinzgauer "drauf" hat und es gut macht. Danke für ernsthafte Hinweise. MfG, Jochen
712Amb Ex-CH Bj.1975 H-Nummer, Tüv 11/2019
Puch Ranger TT


Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4879
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Motorreparatur PLZ 57632

Beitrag von eniac » Sa Okt 21, 2017 11:58

Hallo Jochen

Denk mal an den hier .... Der hat mir die Haflinger Köpfe gemacht..

http://www.motorenkraemer.de

Der sollte nicht weit weg von dir sein... :D :D :D
Grüße

derStefan

Benutzeravatar
dentokult
Beiträge: 251
Registriert: Sa Apr 10, 2010 22:00
Wohnort: D-57632 Flammersfeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Motorreparatur PLZ 57632

Beitrag von dentokult » Sa Okt 21, 2017 16:56

Ja, hattest Du mir schonmal empfohlen.Mit dem habe ich die letzten Wochen/Monate vertrödelt. Entweder nicht erreichbar und hat nicht zurückgerufean oder unfähiges Personal am Telefon oder Urlaub etc.pp. Der Hr.Krämer jun. wusste mit "Pilsgauer???" nichts anzufangen "Steyr Puch sind doch so luftgekühlte? "..."Geländewagen, 3 Achsen ???" und wollte den Senior fragen, der aber " nicht mehr viel macht".

Hab noch ein bißchen was anderes zu tun als denen hinterherzulaufen. Sorry. Daher die Nachfrage nach einem seriösen Pinzgauer-Reparaturbetrieb. Wenn es die nur weit weg gibt ' dann ist es eben so, hier in direkter Nähe hab ich alle durch ...Dieses "kommse mal rein dann kucken wa uns die Karre ma an" - sowas suche ich NICHT.
712Amb Ex-CH Bj.1975 H-Nummer, Tüv 11/2019
Puch Ranger TT

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4879
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Motorreparatur PLZ 57632

Beitrag von eniac » Sa Okt 21, 2017 17:29

Ok.... ich hatte mit dem Senior zu tun...
Kann man da also auch nen Haken hinter machen :-(

Denke dann bleibt nur noch der Hambloch?
Wobei da sicher ähnliche Problematiken lauern....
Grüße

derStefan


Antworten