Bremsschläuche wechseln

Rund um Antrieb und Elektrik

Moderatoren: Robi, eniac

Antworten
ka
Beiträge: 61
Registriert: Do Aug 23, 2012 19:26
Wohnort: Erding

Bremsschläuche wechseln

Beitrag von ka » Do Jul 18, 2019 21:55

Hallo Zusammen,
bin gerade dabei die Bremsschläuche zu wechseln.
Eine ziemliche Schinderei das Ganze, aber vorne rechts geht gar nichts, die Verbindungen zu den Bremsleitungen sind festgegammelt.
Auch mit Rostlöser einweichen keine Chance.
Hat jemand eine Tip :)
Viele Grüße aus Erding

ka


Benutzeravatar
setrine
Beiträge: 505
Registriert: Fr Apr 27, 2007 5:18
Wohnort: CH-Lausanne

Re: Bremsschläuche wechseln

Beitrag von setrine » Fr Jul 19, 2019 5:36

vorsichtig erhitzen mit Heissluft, keine offene Flamme!
LG Alex

Benutzeravatar
waldi
Beiträge: 2
Registriert: Mi Mai 07, 2014 12:45
Wohnort: Wiesbaden

Re: Bremsschläuche wechseln

Beitrag von waldi » Fr Jul 19, 2019 12:36

Gerade vor 2 Wochen gewechselt, Hazet Schlüssel m12 , Rost Löser und kein Problem !

ka
Beiträge: 61
Registriert: Do Aug 23, 2012 19:26
Wohnort: Erding

Re: Bremsschläuche wechseln

Beitrag von ka » Sa Jul 20, 2019 12:09

Danke für die Hinweise :D
Heißluft hätte ich auch draufkommen können :roll:
Ich habe gestern Abend die brutale Methode angewandt, Schlitz mit Trennscheibe in das Mutterngewinde des Bremsschlauches und mit Meißel gespreizt :shock:
Dann neuen Bremsschlauch drauf :P
Viele Grüße aus Erding

Ka

Hecki28
Beiträge: 290
Registriert: Mo Mär 28, 2016 11:21
Wohnort: München

Re: Bremsschläuche wechseln

Beitrag von Hecki28 » Sa Jul 20, 2019 13:06

Auf der einen Seite größeren Hammer und von der anderen mit kleinerem vorsichtig klopfen ist auch eine Methode.
Gruß
Christian


Antworten