Keilriemen Servopumpe erneuern

Rund um Glühkerze und Servopumpe der Selbstzünder

Moderatoren: eniac, xaver133

Antworten
Benutzeravatar
puchifan
Beiträge: 190
Registriert: Di Mär 21, 2006 10:40
Wohnort: Steiermark
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Keilriemen Servopumpe erneuern

Beitrag von puchifan » So Jul 12, 2020 11:28

Hallo,

da ich während der Fahrt auf einmal keine Lenkungsunterstützung mehr hatte und dann Nachschau
hielt, war die Ursache schnell gefunden => Keilriemen ist von den Riemenscheiben Servopumpe runtergesprungen.

Beim Vergleich vom neuen und alten Riemen ist ersichtlich, dass der alte bereits ziemlich verschlissen
und eingeschliffen ist. Daher bin ich mir nicht sicher, ob er überhaupt richtig montiert war, da es auf der
Riemenscheibe zwei Möglichkeiten gibt ihn zu montieren.

Lt. Reparaturanleitung ist die mittlere Nut zu nehmen, was ich jetzt auch mit dem neuen Riemen so gemacht habe.
P1070549 (Mittel).JPG
P1070549 (Mittel).JPG (130.37 KiB) 400 mal betrachtet
P1070557 (Mittel).JPG
P1070557 (Mittel).JPG (66.53 KiB) 399 mal betrachtet
P1070566 (Mittel).JPG
P1070566 (Mittel).JPG (86.49 KiB) 399 mal betrachtet
P1070559 (Mittel).JPG
P1070559 (Mittel).JPG (82.42 KiB) 399 mal betrachtet

Eine Frage, wie tauscht man eigentlich den Keilriemen der Lichtmaschine?
Muß der Lüfter ab?

Schöne Grüße,
Peter
Pinzgauer 718M
Haflinger AP700


Joeri
Beiträge: 37
Registriert: Sa Jan 04, 2020 19:00
Wohnort: Belgium
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Keilriemen Servopumpe erneuern

Beitrag von Joeri » So Jul 12, 2020 12:34

Die lufter habbe ich shon lange nicht mehr, die Ist durch eine electrische erzetst von Volvo V 70. :wait:

Steyr-Daimler-Puch Crack
Beiträge: 737
Registriert: Mo Sep 05, 2005 16:46
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Keilriemen Servopumpe erneuern

Beitrag von Steyr-Daimler-Puch Crack » So Jul 12, 2020 15:55

Hallo Peter, den Lima Riemen kann man über den Lüfter fädeln und so ohne sonstige Demontage wechseln.

Bei Bild eins
puchi.JPG
puchi.JPG (134.01 KiB) 383 mal betrachtet
solltest Du folgendes Prüfen:

1. Halter unter der Pumpe auf Bruch begutachten, Verfärbung im Bild sieht fast sonach aus...falls gebrochen, die Spannvorrichtung in den
Gewindebereichen auf Brüche prüfen bzw besser erneuern.
2. das Entlüftungs/Umgehungsventil gehört geschlossen, 90° drehen ansonsten wird das Thermostate permanent umgangen und reguliert die
Temperatur nicht richtig...
3. die Zarge steht nicht richtig, sollte einheitlich parallel zum Lüfterflügel laufen, sonst reibt der Flügel an...
4. Dichtung prüfen ob Moosgummi auf Kantenschutz fest ist ggf nachkleben - zusätzlich verkleben-siehe Wassereinbruch im Bild btw es dring nicht nur
Wassser ein, sondern auch Motorenlärm!
5. setze eine 2er Spange für Einspritzleitung no 1 -gibt langfristig Schwingungsbrüche...

in Bild zwei
puchi2.JPG
puchi2.JPG (91.68 KiB) 382 mal betrachtet
musst du bei Montage den Abstand zwischen der Lüfterriemenscheibe hinten und Servoriemen beachten, dieser Abstand ist recht eng und sollte ca 2-3mm betragen. Falls nicht: reibt der Servoriemen ständig an und franzt seitlich aus ,nicht selten dreht sich der Riemen in sich -siehe Reibespuren an der Riemenscheibe Pumpe sowie Limahalter.

Abhilfe: wie oben geschrieben Halter der Servolpumpe auf Bruch sichten, dann Lagerung des Lüfters prüfen, Riemenscheibe Lüfter ggf drehen und/oder Distanzring beilegen. Mit einer ca 80cm langen parallen Stange die auf der Stirnseite des Schwingungsdämpfers gelegt wird, kann einfach die optimale Laufebene/Lage des Lüfterriementriebes / Lüfterriemenscheibenversatz ermittelt werden...


Gruss Crack
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Steyr-Daimler-Puch Crack für den Beitrag (Insgesamt 2):
xaver133 (So Jul 12, 2020 20:08) • puchifan (Mo Jul 13, 2020 18:54)
Bewertung: 15.38%

Benutzeravatar
puchifan
Beiträge: 190
Registriert: Di Mär 21, 2006 10:40
Wohnort: Steiermark
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Keilriemen Servopumpe erneuern

Beitrag von puchifan » Di Jul 14, 2020 19:38

Danke Crack,

werde die Punkte überprüfen.

Schöne Früße,
Peter
Pinzgauer 718M
Haflinger AP700


Antworten