Wenn die Standheizung wieder nicht geht,

Technik des Haflingers

Moderatoren: eniac, Robi, Stef@n

Antworten
Norbert Palme
Beiträge: 1238
Registriert: Di Feb 02, 2010 21:20
Wohnort: Heimenkirch

Wenn die Standheizung wieder nicht geht,

Beitrag von Norbert Palme » Do Jan 19, 2017 23:14

Mein Hafi heizt jetzt wieder :D
Wenn die Standheizung nicht geht, kann es durchaus am Strom liegen.
Hintergrund: Standheizung 4 Kw, extra neu gekauft vor 5 Jahren und am Anfang alles wunderbar. Im Laufe der Zeit immer mehr Ausfälle mit Störmeldung "keine Flammenbildung" mehr sagt sie mir als Endverbraucher auch nicht.
Die Ursache finden, sprich Fehlerspeicher auslesen kann/ darf nur der Webasto/ Eberspächer - Onkel mit der passenden Software.
Und da zeigte sich jetzt tatsächlich der Fehler "Unterspannung".
Somit bekommt der Glühstift zu wenig Strom, wird nicht warm und zündet nicht.
Als Ursache konnten wir den korrodierten Kontakt einer fliegenden Sicherung ermitteln und evtl. immer mal schlecht Ladezustände der Batterie.
Gibt auch eine Logik:
Du machst es dir im Hafi bequem, richtest den Warmluftstrahl direkt auf den Schlafsack und gehst bereits um 10 ins Bett. So nach 3 Uhr Morgens heizt es halt plötzlich nicht mehr. Der Srom wurde natürlich mit dem Standheizungsbetrieb nicht mehr......
Schneerally kann kommen 8)
Gruß Norbert
Am schnellsten geht das, was am längsten dauert.

Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6830
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Re: Wenn die Standheizung wieder nicht geht,

Beitrag von Stef@n » Fr Jan 20, 2017 6:22

´Morgen Norbert,
Norbert Palme hat geschrieben:Schneerally kann kommen 8)
Es wird Leute geben, die erkennen dich gar nicht beim Fahren, weil sie dich in St.Urban immer nur unterm Schnuffi gesehen haben! :wink:
Viel Spaß in Kärnten! :D
Nicht ganz ernst gemeinte Grüße

Stefan

Norbert Palme
Beiträge: 1238
Registriert: Di Feb 02, 2010 21:20
Wohnort: Heimenkirch

Re: Wenn die Standheizung wieder nicht geht,

Beitrag von Norbert Palme » Fr Jan 20, 2017 7:49

Das mit dem drunter liegen war die vorletzte und die vorvorletzte Schneerally. Ausbildung verschärft.
Voriges Jahr ist Schnuffi gefahren, als wenn er sich entschuldigen möchte......
Am schnellsten geht das, was am längsten dauert.

Mojohand
Beiträge: 1073
Registriert: Sa Aug 04, 2007 15:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Wenn die Standheizung wieder nicht geht,

Beitrag von Mojohand » Fr Jan 20, 2017 10:04

Hallo Norbert,
ich habe mir ca. 2010 ne neue Wbasto gekauft, allerdings nur die kleine mit 2KW.
Da kann man die Fehlermeldung noch selber auslesen und zwar für Nautiker mittels Morsecode.
Wenn die Heizung spinnt, dann schaltet sie ab und die LED im Schalter sendet Blinksignale. Im Handbuch kann man dann die Codes enschlüsseln so in der Art.
3.kurz und 2. lang = Unterspannung , 1. kurs und 3.lang = Kraftstoffmangel, usw.
Da haben die jezt halt wie so oft bei den neuen Geräten ne Hürde eingebaut, dass man überhaupt nix mehr selber machen kann.

Gruß Bernd
Pure Vernunft darf niemals siegen.

Norbert Palme
Beiträge: 1238
Registriert: Di Feb 02, 2010 21:20
Wohnort: Heimenkirch

Re: Wenn die Standheizung wieder nicht geht,

Beitrag von Norbert Palme » Fr Jan 20, 2017 16:31

Den Morsecode habe ich schon auch, aber irgendwie bin ich immer nur zum Hinweis "keine Flammenbildung" gekommen. Vielleicht habe ich mich aber auch verzählt/ verkuckt. Eigentlich wärs ja ganz einfach, das in ein kleines Display zu schreiben....

Mein Beitrag war eher so gedacht: Wenn die Heizung nicht geht, bevor du zu lange suchst, tu mal die Batterie aufladen.
Am schnellsten geht das, was am längsten dauert.

Mojohand
Beiträge: 1073
Registriert: Sa Aug 04, 2007 15:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Wenn die Standheizung wieder nicht geht,

Beitrag von Mojohand » Fr Jan 20, 2017 18:28

das mit der Batterie aufladen kannst Du auch daran festmachen, wenn Du an der Ampel stehst im Leerlauf geht die Drehzahl im Gebläse der Heizung merklich in Keller, wenn Du dann mit dem Gaspedal spielst merkst Du wie die Drehzahl des selbingen ansteigt, dan ist es höchste Zeit für das Ladegerät.
240 Watt Lima Leistung sind nicht so viel, wenn man mal die Verbraucher addiert, da kommt dann schon was zusammen, vor Allem wenn dann auch noch der Scheibenwischer an ist.
Und dann in der Nacht stundenlang Heizung an bei 20-30 Watt Stromaufnahme, kannst Du Dir ausrechnen wie lang Du Warm hast...


Gruß Bernd
Pure Vernunft darf niemals siegen.

Norbert Palme
Beiträge: 1238
Registriert: Di Feb 02, 2010 21:20
Wohnort: Heimenkirch

Re: Wenn die Standheizung wieder nicht geht,

Beitrag von Norbert Palme » Fr Jan 20, 2017 19:48

Interessant ist aber, wie wenig Strom daß die Zündung braucht. 330 km mit aktiver Ladekontrollleuchte hat schon mal funktioniert.
Am schnellsten geht das, was am längsten dauert.

heinkeljb
Beiträge: 54
Registriert: Do Sep 24, 2015 19:41

Re: Wenn die Standheizung wieder nicht geht,

Beitrag von heinkeljb » Fr Jan 20, 2017 20:23

240 Watt is the maximum when running at 14 volt > Power = Current x Voltage, so Current = Power divided by Voltage : 240w divided by 14 volts = 17.14 Amps. This is the best you can hope for with a cold Dynastart. As the Dynastart gets hot (both from engine heat and heat from supplying current) the resistance of the windings change. The resistance goes up reducing the current the windings can supply.

So a good condition Dynastart can supply about 15 / 16 amps when hot: so 15 Amps multiplied by 14 volts = 210 watts. A worn out Dynastart will only supply 15 Amps multiplied by 12.75 volts = 191.25 Watts.

Headlights on the Haflinger are 35 Watts max (x 2), side lights front are 5 Watts (x 2), Rear lights are 5 Watts (x 2), Windscreen wiper 36 watts. Total = 126 Watts.

191.25 Watts total power available minus 126.25 Watts being consumed by lights etc = 65 watts to charge the battery. (65/12 = 5 amps.)

As you can see, there is not a lot of power left to charge the battery and to run your heater! Of course this is theoretical, in real life these figures are likely to be worse, so even less to charge your phone as well!

John
Haflinger 703AP called Lurch

Antworten