Sattler - Verdeck

Plaudereien rund um den Haflinger

Moderatoren: eniac, Robi, Stef@n

Antworten
5aka
Beiträge: 73
Registriert: Do Dez 19, 2013 12:20
Wohnort: Graz

Sattler - Verdeck

Beitrag von 5aka » Do Jan 21, 2016 16:41

Hallo Freunde,

ich bin auf der Suche nach einer Sattlerei, .... die originalgetreue Verdecke, aus Segeltuch, für den Haflinger anfertigt.
(Bräuchte ein kurzes Verdeck für den ÖBH Hafi - kein Schweizer)
Vorzugsweise in der Steiermark.

danke
Günter

Benutzeravatar
re-flo1
Beiträge: 74
Registriert: Fr Mai 24, 2013 21:28
Wohnort: Tannheim / Tirol

Re: Sattler - Verdeck

Beitrag von re-flo1 » Fr Jan 22, 2016 18:45

Hallo.

In Tirol hätte ich Dir einen sehr guten und günstigen.

Grüsse

heinkeljb
Beiträge: 54
Registriert: Do Sep 24, 2015 19:41

Re: Sattler - Verdeck

Beitrag von heinkeljb » Sa Jan 23, 2016 11:08

Would you also have a hood for a LWB version? If yes what sort of price would you be looking for?

Regards,

John
Haflinger 703AP called Lurch

Hermann48
Beiträge: 61
Registriert: So Jan 04, 2015 11:28

Re: Sattler - Verdeck

Beitrag von Hermann48 » Do Feb 11, 2016 17:20

Hallo zusammen,
ich suche auch einen Planenmacher welcher ein neues Verdeck für meinen Steyr-Puch Haflinger 703AP herstellen soll. Verdeck inklusive neu beziehen der vorderen beiden Türen und mit seitlichen Rollplanen anstelle der hinteren Türen.
Eventuell (Optional) starke LKW – Plane in Gelb an Stelle von Stoff. ( Vorteil Werbebeschriftung möglich)
Gruß Hermann

Norbert Palme
Beiträge: 1242
Registriert: Di Feb 02, 2010 21:20
Wohnort: Heimenkirch

Re: Sattler - Verdeck

Beitrag von Norbert Palme » Do Feb 11, 2016 22:22

Herr Urthaler aus St. Aigen (Salzkammergut) ist auch recht kreativ für Haflinger-Verdecke. www.urthaler.at
Neuverdecke bei den Salzkammergut Haflingerfreunden kommen von ihm.
Die Entscheidung für ein "moderenes" Verdeck aus Kunststoff ist eine weise Überlegung für mehr Wasserdichtigkeit.
Gruß Norbert
Am schnellsten geht das, was am längsten dauert.

Hermann48
Beiträge: 61
Registriert: So Jan 04, 2015 11:28

Re: Sattler - Verdeck

Beitrag von Hermann48 » Sa Feb 13, 2016 9:27

Hallo zusammen,

Servus Norbert ja Du hast Recht, eigene Erfahrung bezüglich Wasserdichtigkeit z.B. wenn voll aufgeweicht und dann noch Kratzer, habe ich ja mit nagelneuen Verdeck aus Sonnenland, an meinem roten 700 AP selber gemacht. Eine Woche Dauerregen im Nordtirol hatte das Verdeck so aufgeweicht dass selbst kleine Kratzer von Gebüsch am Wegrand, später auch im trockenen Zustand nicht mehr völlig ausgbürstet werden konnten.
Da ich mit dem 703 AP immer noch fast täglich zum Schaf kontrollieren usw. in der Puszta unterwegs bin, möchte ich nun an diesem Hafi etwass robusteres, mit guter Alterungsbeständigkeit, perfekter Planenlage und optimaler Schweißnahtfestigkeit. Ich liebäugle in der Qualität POLYPLAN oder gar COMPLAN. Unter den Puch G und Pinzi habe ich schon solch schöne Verdeke gesehen, kenne aber leider selber niemand.
Eine weiterer Wunsch wäre noch, der vorgängigen Einbau von Schiebefenster an den vorderen original Türen.

Auf weitere Typs und Erfahrungen von Euch würde ich mich freuen.

Grüße aus der Ungarischen Puszta
Hermann

Benutzeravatar
xaver133
Beiträge: 967
Registriert: So Nov 23, 2008 8:31
Wohnort: Bad Ischl

Re: Sattler - Verdeck

Beitrag von xaver133 » Sa Feb 13, 2016 19:11

Also ich bringe kommende Woche die Plane von meinem 712M zur Generalüberholung zum Urthaler Werner in Bad Ischl.
Werkstatt ist in der Ortschaft Aigen direkt nach der Landesgrenze Salzburg/Oberösterreich.

Er hat übrigens selber mehrere Haflinger.

Kann ja falls gewünscht berichten, wenn ich die Plane wieder bekomme.

Aber ich glaube er kann das ganz gut, auch aus Segeltuch.

Bild
Quelle:http://www.urthaler.at/
Bild
Quelle:http://www.urthaler.at/

LG X

Benutzeravatar
xaver133
Beiträge: 967
Registriert: So Nov 23, 2008 8:31
Wohnort: Bad Ischl

Re: Sattler - Verdeck

Beitrag von xaver133 » Mi Feb 17, 2016 18:08

Servus Kollegen!

War heute beim Urthaler.
Den Liebhabern von Segeltuch sei gesagt sie frönen einer teuren Passion.
Das Verdeck wie auf den Bildern für einen 703AP mit vier Türen macht um die ~3000€.
Nur so als Anhaltspunkt.

LG X

Benutzeravatar
Bernd TJ
Beiträge: 174
Registriert: So Jun 04, 2006 9:36
Wohnort: St.Gallenkirch / Vorarlberg
Kontaktdaten:

Re: Sattler - Verdeck

Beitrag von Bernd TJ » Mi Feb 17, 2016 19:05

..... ja den Preis hatte ich auch bekommen vor 3 Jahren beim Urthaler.

Es gibt günstigere Anbieter, die ihre Arbeit auch gut machen.
Steyr Puch Haflinger 700AP CH-Armee Haflinger 1962
Pathfinder 1973
Puch DS 50 V
Puch VS 50 D 1960
Puch G 300 TD 1998
http://sahler-bernd.wixsite.com/haflinger-verdeck

Antworten