Instandsetzungsanweisung PINZ Typ 710 + 712

Gewerbetreibende können hier Ihr Zubehörprogramm anbieten

Moderator: Wolfram

Antworten
STEFAN650815
Beiträge: 78
Registriert: Di Mai 17, 2011 18:13
Wohnort: 79211 Denzlingen

Instandsetzungsanweisung PINZ Typ 710 + 712

Beitrag von STEFAN650815 » Do Jun 16, 2011 17:28

Hallo Leute,

hab zu meinem Pinz eine CD-Rom mit gesammter Insandsetzungs-
anweisung in PDF-Format dazubekommen.
Wer Interesse an dieser hat, kann von mir eine kostenlose Kopie
dieser CD-Rom bekommen.
Brauche halt eure Adresse, da per E-mail senden zu umfangreich.

Grüsse euch allen,

und noch'en Stefan

Benutzeravatar
Marcus74
Beiträge: 1
Registriert: Do Jun 16, 2011 21:22
Wohnort: Steiermark
Kontaktdaten:

Instandsetzungsanweisung

Beitrag von Marcus74 » Mi Jun 29, 2011 22:35

Hallo Stefan,

Vielen Dank fürs rasche zusenden der CD!!

Tolles Service von Dir!!! :D :D :D

Grüße
Marcus

Benutzeravatar
Pinziopa
Beiträge: 463
Registriert: Di Sep 04, 2007 11:27
Wohnort: Konjoder

Re: Instandsetzungsanweisung PINZ Typ 710 + 712

Beitrag von Pinziopa » Do Jan 12, 2012 13:36

STEFAN650815 hat geschrieben:Hallo Leute,

hab zu meinem Pinz eine CD-Rom mit gesammter Insandsetzungs-
anweisung in PDF-Format dazubekommen.
Wer Interesse an dieser hat, kann von mir eine kostenlose Kopie
dieser CD-Rom bekommen.
Brauche halt eure Adresse, da per E-mail senden zu umfangreich.

Grüsse euch allen,

und noch'en Stefan
kannst du es auf ein pdf server hochladen und den link hier posten
Beruf.Jäger,Landwirt.Obstbau,Dolmetscher,Familienvater,Hundeliebhaber,Pferdeliebhaber.Forster,Kraftfahrer,Gärtnerusw....

Benutzeravatar
FrankL
Beiträge: 810
Registriert: So Dez 04, 2011 8:50
Wohnort: DE/NRW/Löhne
Kontaktdaten:

Haben!

Beitrag von FrankL » Do Jan 12, 2012 16:49

Ich wäre auch interessiert! Die Idee mit dem Server ist für alle Forum-Mitglieder bestimmt die beste Variante.
Nur wo Du zufuß warst, da warst Du wirklich oder mit dem Pinzgauer!

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4715
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Re: Instandsetzungsanweisung PINZ Typ 710 + 712

Beitrag von eniac » Do Jan 12, 2012 17:01

Pinziboy hat geschrieben: kannst du es auf ein pdf server hochladen und den link hier posten

Wer das Forum kennt, weiß das es das schon sehr lange gibt.
Passwortgeschütz und für alle Teilnehmer der Pinzihilfe ;-)
Grüße

derStefan

Realität ist eine Illusion, hervorgerufen
durch einen Mangel an Alkohol.

Benutzeravatar
JanPinz
Beiträge: 441
Registriert: So Mär 08, 2009 14:24
Wohnort: Drenthe, Nederland

Beitrag von JanPinz » Do Jan 12, 2012 17:07

:?: :?: :?: :?: :?:
The mind is like a parachute: It works best when it is open...

Benutzeravatar
Pinziopa
Beiträge: 463
Registriert: Di Sep 04, 2007 11:27
Wohnort: Konjoder

Beitrag von Pinziopa » Do Jan 12, 2012 17:26

stop stop stop????

ist das was der Kollege anbietet die Unterlagen die es schon lange gibt??Teilekatalog etc...

auch wenn sollte allen die Daten zugänglich gemacht werden,entweder über einen Link oder upload auf ein server.

Wir können eher nicht verhindern dass einer von uns die Unterlagen kopiert und die dann weiterverkauft.Bei ebaj gab es einen der die Unterlagen angeboten hatte.Muss ja nicht einer von uns sein.
Beruf.Jäger,Landwirt.Obstbau,Dolmetscher,Familienvater,Hundeliebhaber,Pferdeliebhaber.Forster,Kraftfahrer,Gärtnerusw....

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4715
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von eniac » Do Jan 12, 2012 17:40

Geht ja nicht nur um Kopieren ..

Urheberrechte stehen da auch noch im Raum ...
Mag in manchen teilen Europas ignoriert werden, aber hier wiehert der
Amtsschimmel.

Wenn du magst mach ich dir ein Login ....
Grüße

derStefan

Realität ist eine Illusion, hervorgerufen
durch einen Mangel an Alkohol.

Benutzeravatar
Pinziopa
Beiträge: 463
Registriert: Di Sep 04, 2007 11:27
Wohnort: Konjoder

Beitrag von Pinziopa » Do Jan 12, 2012 18:26

eniac hat geschrieben:Geht ja nicht nur um Kopieren ..

Urheberrechte stehen da auch noch im Raum ...
Mag in manchen teilen Europas ignoriert werden, aber hier wiehert der
Amtsschimmel.

Wenn du magst mach ich dir ein Login ....
ich habe ja Unterlagen schon längst bekommen. Urheberrechte sind mir schon bekannt,auch wenn ich aus einem TEIL EUROPAS komme wo korruption,Mord,Kriminal,Drogenhandel an der Tagesordnung steht.

Abe nach 30 Jahren sind die Urheberrechte schon abgegolten,oder???
Beruf.Jäger,Landwirt.Obstbau,Dolmetscher,Familienvater,Hundeliebhaber,Pferdeliebhaber.Forster,Kraftfahrer,Gärtnerusw....

Benutzeravatar
Pinziopa
Beiträge: 463
Registriert: Di Sep 04, 2007 11:27
Wohnort: Konjoder

Beitrag von Pinziopa » Mi Jan 18, 2012 14:45

Hallo

ich bedanke mich auch für die CD.

Diese CD hat mit der CD die ich mal bekommen habe wenig zu tun.Also dies ist kein ET Katalog sondern INSTANDSETZUNG.

Ob diese Unterlagen hier zu Verfügung stehen weiss ich es nicht.Aber dies sind die ersten die so ausführlich sind.Ich habe auch ein Buch aus der ex YU ARMY, aber es ist nicht so detaliert wie das was ich heute bekommen hatte.

Wir sollten es klar definieren um welche Unterlagen es sich hier handelt.

SG

PINZIOPA
Beruf.Jäger,Landwirt.Obstbau,Dolmetscher,Familienvater,Hundeliebhaber,Pferdeliebhaber.Forster,Kraftfahrer,Gärtnerusw....

Antworten