Ziviler Zündungskit ( Komplett Umrüstung )

Gewerbetreibende können hier Ihr Zubehörprogramm anbieten

Moderator: Wolfram

Antworten
Benutzeravatar
Gueller
Beiträge: 1727
Registriert: Mi Aug 08, 2007 6:41
Wohnort: Aesch / Basel / Schweiz
Kontaktdaten:

Ziviler Zündungskit ( Komplett Umrüstung )

Beitrag von Gueller » Fr Jun 05, 2009 21:11

Hallo Forum

Der Zivile Zündungs-Kit ist ab sofort erhältlich in meinem Shop unter der Rubrik Zündung. Auslieferung in ca. 1 - 2 Wochen.

Zusätzlich viele weitere Zündungsteile erhältlich ab diesem Monat.
Die Bilder folgen innert Wochenfrist.

Der Kit ist wie folgt aufgebaut:

1x Speziell Gefräste Adapterplatte für dem problemlosen Austausch der zivilen Verteilerkappe
1x Zivile Verteilerkappe
1x Verteilläufer
5x Zündleitungen inklusive sämtlichen Steckern sowie Verbindungsleitung zu Zündspule
4x Zivile Bosch Zündkerzen der neusten Generation
1x Neue hochleistuns Zündspule
1x Silikonfett zur Montage und Wasserabdichtung
1x Einbauanleitung mit Bildern

Preis : CHF 410.00 / ( ca. EUR 277.00 )


Ein Kontaktlosen Zündung ( Laubtec ) ist optional erhältlich mit sämtlichem Installationsmaterial passend zum zivilen Zündungskit. D.h Sämtliche Kabel / Stecker / Schutzkabel usw. ist Steckerfertig vorkonfektioniert und Einbauanleitung mit Bildern

Preis CHF 258.00 / ( ca. EUR 178.00 )

Grüsse aus der Schweiz

Michel
Zuletzt geändert von Gueller am Do Apr 15, 2010 8:46, insgesamt 1-mal geändert.
Fragen erweitern das Wissen ;)

www.pinzgauer-techshop.ch

Benutzeravatar
Gueller
Beiträge: 1727
Registriert: Mi Aug 08, 2007 6:41
Wohnort: Aesch / Basel / Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Gueller » Di Jun 09, 2009 21:02

Hallo Forum

Anbei das Bild des Zivilen - Umrüstungskits

Bild

Bild

Bild

Grüsse aus der Schweiz

Michel
Zuletzt geändert von Gueller am Mi Jun 24, 2009 15:50, insgesamt 1-mal geändert.
Fragen erweitern das Wissen ;)

www.pinzgauer-techshop.ch

Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6902
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Stef@n » Di Jun 09, 2009 21:12

Speziell den Adapter für die Kappe finde ich perfekt! Ist die beste Lösung, die ich kenne. Aber auch die aufwändigste...
Gruß

Stefan

Benutzeravatar
Robi
Beiträge: 1761
Registriert: Sa Jun 12, 2004 15:21
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Kontaktdaten:

Beitrag von Robi » Di Jun 09, 2009 21:18

Hallo,

sehr schön, das sieht gut aus!

Gibt es die Adapterplatte auch als Einzelteil (oder mit passender Verteilerkappe und Finger im Set)?

Viele Grüße

Robi

Benutzeravatar
Peter Lustig
Beiträge: 851
Registriert: Mo Aug 01, 2005 14:44
Wohnort: 55606 Kirn

Beitrag von Peter Lustig » So Jun 14, 2009 18:27

Dem Lob meiner "Vorredener" kann ich nur beipflichten. Für die Adapterplatte würde ich mich auch interessieren (den "Rest" habe ich schon). Was du so auf die Beine stellst finde ich schon beachtlich und vor allem überzeugend.

Antworten