Pinzgauer zu verkaufen IEA Mil-Optics GmbH

Hier können gewerbliche Forenmitglieder Ihre Fahrzeuge anpreisen

Moderator: Wolfram

Antworten
I-E-A

Pinzgauer zu verkaufen IEA Mil-Optics GmbH

Beitrag von I-E-A » Mo Okt 27, 2008 14:44

Hallo,
da doch immer mehr Händler hier ihre Angebote machen und bis jetzt noch keiner gefressen wurde, wage ich es jetzt auchmal.
Es gibt doch immer wieder Suchende und das Angebot sinkt ganz klar da es auch keine Versteigerungen mehr gibt und Pinzis schon ne weile aus sind bei den Schweizern in ihrem guten Zustand.

Wir sind am Rande des schönen Schwarzwaldes.
Vertreiben Präzisionwaffen, Optiken wie Zielfernrohre und Ferngläser, stellen Nachtsichtgeräte her, und handeln auch ab und zu mit Fahrzeugen.
Der letztere Teil entstammt ganz klar ausm Hobby.
Wir haben auch Privat Pinzgauer. Mittlerweile kennt man sich auch von Treffen.
Ich möchte aber hier das Unternehmen vorstellen da ihr mich (engele :lol: ) schon kennt, nicht das es heißt hier Privat angemeldet und verkauft die Kisten dann nebenher.... nein nein.
Also
www.i-e-a.de Allgemein
www.Night-Tronic.de Nachtsicht
www.mil-vehicles.de Fahrzeuge

Bild
Bild

Steinauer
Beiträge: 97
Registriert: Mi Aug 17, 2005 12:15

Beitrag von Steinauer » Mo Okt 27, 2008 19:48

Ich kenne leider nur den Senior und einen eurer Mitarbeiter (groß, kräftig, Bart und schwä. Dialekt), wenn aber die Fahrzeuge nur halb so gut wie eure sonstigen Angebote sind, dann sind die sehr gut.
Für mich leider zu teuer, aber trotzdem nette Firma
Manfred

Benutzeravatar
Peter Lustig
Beiträge: 851
Registriert: Mo Aug 01, 2005 14:44
Wohnort: 55606 Kirn

Beitrag von Peter Lustig » Mo Okt 27, 2008 20:05

Ich finde es total klasse, dass du dich mit so tollen Angeboten im Forum darstellst. Unter "small talk" habe ich meine Meinung zu den "gewerblichen Anbietern" dargelegt...

Benutzeravatar
engele
Beiträge: 1067
Registriert: Do Feb 22, 2007 17:28
Wohnort: 71131 Jettinen
Kontaktdaten:

Beitrag von engele » Mo Okt 27, 2008 22:20

danke für die koplimente....
Ja der dicke ist Herr Schulz der absoluz nichts für unsere Stinger übrig hat (fährt nen Gold V mit über 430PS :? )
und ja als senior dann meinen dad...

:lol:

Jedem das seine wo er kauft, der Markt ist großgenug :wink:

Gruß an alle

Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6865
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Stef@n » Di Okt 28, 2008 6:16

engele hat geschrieben:Jedem das seine wo er kauft, der Markt ist großgenug :wink:
Aber auch klein genug, dass sich Gewerbliche mit gutem Service und guter Ware noch hervorragend etablieren können!
Daher auch von meiner Seite: Feine Sache, dass ihr euch da engagiert!
Gruß

Stefan

Benutzeravatar
Udo
Beiträge: 1498
Registriert: Mo Sep 18, 2006 8:59
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Udo » Di Okt 28, 2008 7:44

Hallo Alex,
verkauft Ihr da Eure Sammlung ? :?:

Benutzeravatar
engele
Beiträge: 1067
Registriert: Do Feb 22, 2007 17:28
Wohnort: 71131 Jettinen
Kontaktdaten:

Beitrag von engele » Di Okt 28, 2008 9:29

Ne die Sammlung behlaten wir natürlich.
Also von jedem Pinz einen und nen Hafi + Jeep, Motorrädere, Mowags...
natürlich immer die schönsten mit wenigsten km. min. 11tkm max. 712M 32tkm :wink:

Benutzeravatar
lralfi
Beiträge: 1634
Registriert: Di Nov 15, 2005 10:38
Wohnort: Ilsfeld

Beitrag von lralfi » Mo Nov 03, 2008 9:42

Ist das Mopped ne Armstrong ? Würde mich interessieren.

Ralf
If nothing breaks, it's not a real trip !

Benutzeravatar
engele
Beiträge: 1067
Registriert: Do Feb 22, 2007 17:28
Wohnort: 71131 Jettinen
Kontaktdaten:

Beitrag von engele » Mo Nov 03, 2008 9:50

Ne sind Harleys...
die 350er von den Briten. Bomben Fahrwerk und super verarbeitet... könnte aber bissle mehr dampf haben

Benutzeravatar
lralfi
Beiträge: 1634
Registriert: Di Nov 15, 2005 10:38
Wohnort: Ilsfeld

Beitrag von lralfi » Mo Nov 03, 2008 18:57

Sag ich doch Armstrong Harley 350er Rotax Motor ? Die Vorgänger hatten nen 500er. Was kostet sowas bei Euch in welchem Zustand ?

Ich suche ja noch ne HD, mit der mn in die Wüste kann !

Gruss Ralf
If nothing breaks, it's not a real trip !

Benutzeravatar
engele
Beiträge: 1067
Registriert: Do Feb 22, 2007 17:28
Wohnort: 71131 Jettinen
Kontaktdaten:

Beitrag von engele » Mo Nov 03, 2008 21:25

Nicht 500 Armstrong sonder orig. Harley

Haben eigentlich keine mehr. 8)
solltst in einem Top zustant mit weniger als 4-5000km ca 3500€
alleine der Transport hierher und dan vor allem die Zulassung bzw. die Vollabnahme macht große Probleme.

Gruß

Benutzeravatar
lralfi
Beiträge: 1634
Registriert: Di Nov 15, 2005 10:38
Wohnort: Ilsfeld

Beitrag von lralfi » Di Nov 04, 2008 4:22

Hast Du ein paar Detail-Fotos ? Wäre mir neu, dass HD so einen Rasenmähermotor baut :-) Soviel ich weiss, haben nur die Briten die Dinger eingesetzt.

http://www.motorcycle.co.uk/Armstrong-M ... index.html

Naja, wenn Ihr keine mehr habt, ist es wurscht.

Gruss Ralf
If nothing breaks, it's not a real trip !

Antworten