Dachträger für 710K gesucht (Original oder Nachbau)

Wer suchet, der findet ... Reifen, Bremsbeläge und so weiter

Moderatoren: eniac, Robi

Antworten
Benutzeravatar
geotrac
Beiträge: 133
Registriert: So Apr 06, 2008 22:01

Dachträger für 710K gesucht (Original oder Nachbau)

Beitrag von geotrac » Mo Jun 02, 2008 16:10

Hallo Forum,

hat wer zufällig einen Dachträger für 710K abzugeben.

Foto und Preis per e-mail wäre nett.
Zuletzt geändert von geotrac am Di Feb 28, 2012 4:23, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
geotrac
Beiträge: 133
Registriert: So Apr 06, 2008 22:01

Dachträger

Beitrag von geotrac » Di Jun 03, 2008 8:24

muss aber nicht der Originale sein.

Wäre mir sicher lieber, kann aber mit einem Nachbau auch leben.

Oder anders gefragt, was passt auf den Pinzgauer ?

Geotrac

Benutzeravatar
geotrac
Beiträge: 133
Registriert: So Apr 06, 2008 22:01

Beitrag von geotrac » So Jun 08, 2008 9:17

hat sich erledigt.

Danke ans Forum
Zuletzt geändert von geotrac am Di Sep 23, 2014 13:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Tiroler
Beiträge: 284
Registriert: Sa Aug 11, 2007 13:24
Wohnort: nähe Wien

Beitrag von Tiroler » So Jun 08, 2008 11:54

Hallo Roman,

Der Camo machts auch so. Orginal ist etwas teuer.

Lg,


Harald

Benutzeravatar
geotrac
Beiträge: 133
Registriert: So Apr 06, 2008 22:01

Beitrag von geotrac » Do Jun 12, 2008 15:26

die Lösung ist eh vom Camo !

Benutzeravatar
WolfgangK
Beiträge: 1314
Registriert: Fr Mär 02, 2007 9:29
Wohnort: Kaff bei Tübingen

Beitrag von WolfgangK » Do Jun 12, 2008 15:47

Hat der K eine vernünftige Dachrinne?

Ich hab noch 6 sehr schön gemachte, gefräste Füsse aus Alu, schwarz eloxiert. Super Arbeit, aber passen leider nicht an mein Auto....

Da könnte man mit Standard Querträgerprofilen oder ITEM Profilen einen passablen Träger machen.

Kommt natürlich immer drauf an, wie viel das Ding tragen soll. ich denke so ein Original VW Teil ist nicht unbedingt auf Dachzelt und/oder mehrere Spritkanister im Gelände ausgelegt.

Der_Timm
Beiträge: 1689
Registriert: Mo Jul 31, 2006 17:07

Beitrag von Der_Timm » Mi Mai 23, 2012 14:34

WolfgangK hat geschrieben:Hat der K eine vernünftige Dachrinne?

Ich hab noch 6 sehr schön gemachte, gefräste Füsse aus Alu, schwarz eloxiert. Super Arbeit, aber passen leider nicht an mein Auto....

Da könnte man mit Standard Querträgerprofilen oder ITEM Profilen einen passablen Träger machen.

Kommt natürlich immer drauf an, wie viel das Ding tragen soll. ich denke so ein Original VW Teil ist nicht unbedingt auf Dachzelt und/oder mehrere Spritkanister im Gelände ausgelegt.
Hi Hast DU von den Füssen eine Zeichnung oder ein Pic, ich muss für unseren Pinzi noch einen Träger bauen.

Danke tim

Benutzeravatar
WolfgangK
Beiträge: 1314
Registriert: Fr Mär 02, 2007 9:29
Wohnort: Kaff bei Tübingen

Beitrag von WolfgangK » Mi Mai 23, 2012 16:08

Sorry, hab ich nicht mehr, hätte Dir aber für den Pinz auch nicht viel gebracht.

Mein Träger ist etwa wie dieser hier:

Bild

Wolfgang

Benutzeravatar
Hatzlibutzli
Beiträge: 154
Registriert: Sa Jun 11, 2011 11:09
Wohnort: Raubling/Inntal

Beitrag von Hatzlibutzli » Do Mai 24, 2012 7:08

Hallo,

ich habe einen La Prealpina zweite Hand ergattert, der passt wie angegossen auf meinen MS, der sollte aber von der Dachrinne her identisch mit dem K sein. Und man kann so viele Füße dran machen, wie man will.
Der da:
http://www.lauche-maas.de/kat_ev/lmd12/497.pdf

Stabil und expeditionserprobt isser auf alle Fälle, nur ein bissl teuer so aus dem Laden.

Grüsse ... Simon

LinnAir
Beiträge: 9
Registriert: Fr Nov 27, 2015 21:06

Re: Dachträger für 710K gesucht (Original oder Nachbau)

Beitrag von LinnAir » So Dez 10, 2017 17:14

Hi!

Hat jemand eine Ahnung, wo ich einen originalen Dachträger für den 710K herbekomme?

Vielen Dank!

Antworten