Feuerlöscher für ÖBH Halterung

Wer suchet, der findet ... Reifen, Bremsbeläge und so weiter

Moderatoren: eniac, Robi

Antworten
SteyrPuch1912
Beiträge: 36
Registriert: Mi Dez 10, 2014 22:54
Wohnort: Amstetten Niederösterreich

Feuerlöscher für ÖBH Halterung

Beitrag von SteyrPuch1912 » Mi Sep 20, 2017 9:29

Guten Tag
Wie der Titel schon beschreibt bin ich auf der suche nach einem Feuerlöscher der in die Originale Halterung von Österreichischem Bundeheer passt ohne irgendwas umbauen zu müssen!

Wer diese halterung nicht kennt: Halter hat oben eine Schnalle zum zuklappen, unten besitzt er so eine Art Nase (Metallbügel der nach oben gebogen ist) wo der Löscher eingehängt wird.
Vielleicht finde ich noch schnell ein Bild davon...

Bin auf Hinweise gespannt!

SteyrPuch1912
Beiträge: 36
Registriert: Mi Dez 10, 2014 22:54
Wohnort: Amstetten Niederösterreich

Re: Feuerlöscher für ÖBH Halterung

Beitrag von SteyrPuch1912 » Mi Sep 20, 2017 9:39

löscher pinzgauer.JPG
löscher pinzgauer.JPG (9.16 KiB) 194 mal betrachtet

Steyr-Daimler-Puch Crack
Beiträge: 563
Registriert: Mo Sep 05, 2005 16:46

Re: Feuerlöscher für ÖBH Halterung

Beitrag von Steyr-Daimler-Puch Crack » Mi Sep 20, 2017 10:17

Ist ein 2kg ABC Feuerlöscher beim ÖHB, die original Lieferanten varierten , deshalb gab und gibt es für die Spannhalterungen( hier gab es auch mehrere Varianten!) Einlagestreifen ( Verbunddämmateriel vom TD) um verschiedene Gehäusedurchmesser abzudecken. Ich würde keine Wissenschaft daraus machen und einfach einen soliden neuen Löscher besorgen( kostet um die 60 Euro), der in diese oder teils mit gelieferte Halterung passt, Die werksseitige Fahrzeugbefestigung erfolgte hinter dem Beifahrersitz über ein Zwischenstück( siehe Dein Bild schwarzes Teil), an dem man auch andere Bohrungen für den "neuen" Feuerlöscher anbringen kann. Meist sind die Bohrabstände genormt- plug and play.

Antworten