710 MS

Kaufberatung und Erfahrungen

Moderatoren: Robi, eniac

Antworten
wariochiller
Beiträge: 3
Registriert: Mi Aug 28, 2019 12:37
Wohnort: Miesbach

710 MS

Beitrag von wariochiller » Mi Aug 28, 2019 21:27

Hallo Zusammen,

Habe einen Pinzgauer gesehen im Netz, Laut Typenschild ist es ein 710 MS, kenne aber auch noch den 710 AMB-Y der gleich aussieht. Ist das dann die
zivile Form davon?


Viele Grüße

PS: Hat der MS auch ein Leergewicht von 1950kg wie der M oder doch 2095kg da er ja auch 3100kg Gesamtgewicht hat?
Zuletzt geändert von wariochiller am Do Aug 29, 2019 11:02, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 7030
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Re: 710 MS Kleinanzeigen

Beitrag von Stef@n » Do Aug 29, 2019 10:04

Kein Rost. So so. Was ist das Braune da?
Solche Angaben machen mir persönlich den Verkäufer schon etwas unsympathisch...
Gruß

Stefan

kawahans
Beiträge: 1387
Registriert: Mo Jan 07, 2008 13:11
Wohnort: Graz

Re: 710 MS

Beitrag von kawahans » So Sep 01, 2019 20:21

Ich besitze auch einen 710 MS, das Eigengewicht ist 2100 kg, das Fahrzeug war früher ein Ambulanzfahrzeug in der yugoslawischen Republik.
Ich dachte, dass das "M" für die Baureihe ohne die hinteren Seitentüren stehen könnte und das "S" den Sani definiert.
Mein MS hat auch die durchgehende Frontscheibe wie die Schweizer, aber 2 Sicherungskästchen am Armaturenbrett (keine Automae wie die Schweizer) und normale Bremsleuchten (nicht Zweikammer).

Liebe Grüße aus Graz!
kawahans.
Pinzgauer !!!! ist wie eine Ehe: man löst Probleme, die man ohne nicht hätte.
Aber man tut´s gerne....


Antworten