Neuvorstellung aus Franken

Kaufberatung und Erfahrungen

Moderatoren: Robi, eniac

Benutzeravatar
Karlheinz
Beiträge: 1510
Registriert: Mi Nov 08, 2006 14:51
Wohnort: FL-Ruggell
Kontaktdaten:

Re: Neuvorstellung aus Franken

Beitrag von Karlheinz » Do Dez 21, 2017 12:09

francogomez hat geschrieben:Herzlich willkommen und beste Grüße aus Coburg. Ein Frankentreffen wäre cool wenn das Salz wieder weg ist.
Gibt es schon Vorschläge zum Treffpunkt? Bamberg wäre doch recht zentral und gutes Bier gibt es auch. Was meint ihr?
Beste Grüße
Frank (auch aus Franken)
Wenn es terminlich passt bin ich auch dabei.
Und Bamberg ist eine sehr gute Idee. Ich habe mein letztes Schlenkerla im Jahre 2012
getrunken.
Bild

gruss Karlheinz
My Pinzi is my castle.

Frank der Franke
Beiträge: 20
Registriert: Fr Aug 25, 2017 20:43
Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Re: Neuvorstellung aus Franken

Beitrag von Frank der Franke » Do Dez 21, 2017 21:08

Da bin ich auch dabei.
Machmer ein Pinzitreffen bei Bamberg im Frühjahr.
Ich kenne bei Bamberg auch eine gute Wirtschaft die ihr selber brauen und wo man auch gut Parken kann.

Gruß

Frank

Jan
Beiträge: 98
Registriert: Di Aug 30, 2016 21:11

Re: Neuvorstellung aus Franken

Beitrag von Jan » Di Jan 02, 2018 20:29

Ich wäre auch dabei, allerdings brauche ich den Termin möglichst frühzeitig, zwecks Dienstplanung. Ansonsten schlage ich das Museum in Stammheim / Kolitzheim (Dreieck SW-GEO-Volkach) vor, z.B. anläßlich des Museumsfrühlings 24./25. März:
http://www.museum-stammheim.de/
Dort gibt es auch eine kleine, trockene Sandgrube... :D

Benutzeravatar
Karlheinz
Beiträge: 1510
Registriert: Mi Nov 08, 2006 14:51
Wohnort: FL-Ruggell
Kontaktdaten:

Re: Neuvorstellung aus Franken

Beitrag von Karlheinz » Sa Jan 06, 2018 11:15

Jan hat geschrieben:Ich wäre auch dabei, allerdings brauche ich den Termin möglichst frühzeitig, zwecks Dienstplanung. Ansonsten schlage ich das Museum in Stammheim / Kolitzheim (Dreieck SW-GEO-Volkach) vor, z.B. anläßlich des Museumsfrühlings 24./25. März:
http://www.museum-stammheim.de/
Dort gibt es auch eine kleine, trockene Sandgrube... :D
In Stammheim kenne ich eine coole Besenbeiz :smoke: und übern Mee ist mei Lieblingswinzer
My Pinzi is my castle.

francogomez
Beiträge: 13
Registriert: Mo Aug 18, 2014 21:05
Wohnort: Coburg

Re: Neuvorstellung aus Franken

Beitrag von francogomez » Mo Nov 19, 2018 15:21

Klingt gut,
seid ihr euch sicher mit 24./25.3.? Das ist Sonntag und Montag, oder?
Beste Grüße
Frank

Luis
Beiträge: 5
Registriert: Do Dez 28, 2017 19:22

Re: Neuvorstellung aus Franken

Beitrag von Luis » Di Nov 20, 2018 18:15

Ich glaube es war 24./25.3 2018 gemeint. Der Beitrag war schon etwas älter :lol:

Viele Grüße,
Luis

Benutzeravatar
Gueller
Beiträge: 1735
Registriert: Mi Aug 08, 2007 6:41
Wohnort: Aesch / Basel / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Neuvorstellung aus Franken

Beitrag von Gueller » So Nov 25, 2018 17:43

Herzlich Willkommen im Forum
Wünsche dir allzeit genügen Bodenfreiheit und Benzin im Tank =)

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Michel
Fragen erweitern das Wissen ;)

www.pinzgauer-techshop.ch

Antworten