Pinzi Doku

Der Verweis auf andere interessante Pinzgauerseiten im Netz

Moderatoren: Robi, eniac

Antworten
Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4715
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Pinzi Doku

Beitrag von eniac » Do Mär 23, 2006 22:07

Die PinziDoku ist umgezogen ....

http://pinzgauer.fem-siegen.de

Zugangsdaten sind die alten ....
Grüße

derStefan

Realität ist eine Illusion, hervorgerufen
durch einen Mangel an Alkohol.

Benutzeravatar
PI 712
Beiträge: 129
Registriert: Do Nov 17, 2005 11:54
Wohnort: Berlin

Beitrag von PI 712 » Fr Mär 24, 2006 9:34

Aber Hallo derStefan!

Da hat sich aber einer Arbeit gemacht!!

(und mit einem wirklich schönen Ergebnis!!)

Gruß
Daniel

PS.:
Wie machen wir den das mit der Erweiterung / Ergänzung der Vergleichsteileliste?
Gab es da einen letzten Stand?

Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6910
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Stef@n » Fr Mär 24, 2006 9:44

PI 712 hat geschrieben:Da hat sich aber einer Arbeit gemacht!!
(und mit einem wirklich schönen Ergebnis!!)
*zustimm*
PI 712 hat geschrieben: Vergleichsteileliste
Hat eigentlich schon mal jemand geprüft, inwiefern diese Teile auch in Europa verfügbar sind? Da hat's dann doch einige Markennamen drauf, die mir weniger geläufig sind... (was ja noch nix heissen will! :wink:)
Grüße

Stefan

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4715
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von eniac » Fr Mär 24, 2006 10:20

Gibt auch direkt ein Update ;-)

Man beachte "Aktuelles" :wink:
Grüße

derStefan

Realität ist eine Illusion, hervorgerufen
durch einen Mangel an Alkohol.

Benutzeravatar
gunnar
Beiträge: 487
Registriert: Mo Mär 06, 2006 16:51
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von gunnar » Fr Mär 24, 2006 15:48

Hallo,

Könnt ich bitte die Zugangsdaten haben?

danke!+++

lg
gunnar

Benutzeravatar
fodrasca
Beiträge: 1280
Registriert: Mo Jul 11, 2005 15:41
Wohnort: Ulm und Fodrasca (Italien)

Beitrag von fodrasca » Fr Mär 24, 2006 16:04

@eniac: Super! Vorbildlich! Echt klasse!!!! :D :D :D :D :D
Viele Grüße

Christian

Benutzeravatar
Pinzlinger
Beiträge: 2057
Registriert: So Jan 08, 2006 16:51
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Zugkraftdiagramme, Fahrschaubilder

Beitrag von Pinzlinger » Fr Mär 31, 2006 20:27

Hallo Pinzigemeinde!

Weil ja immer die Diskussion ueber die Getriebeuebersetzungen brennt, will ich mal das Ganze etwas wissenschaftlicher Betrachten.

Ich habe für den Pinzgauer Zugkraftdiagramme und Fahrschaubilder erstellt.

Im prinzip kann man aus diesen Diagrammen das gesamte Fahrverhalten ablesen.

Es wird das Motormoment mit den Uebersetzungen und den Getriebewirkungsgraden und dem Reifendurchmesser auf eine Kraft in Fahrtrichtung umgerechnet. Diese wird dann dem Rollwiderstand (FR), Luftwiderstand(FL), Steigungswiderstand(FSt mit Steigung in prozent) gegenübergestellt.

man kann sehen welche Steigungen mit welchen Gängen gefahren werden können, oder wie schnell man fahren kann. Diese Diagramme verwendet man zur Auslegung eines Antriebsstranges.

Mich würde auch ein Feedback interessieren, bezüglich der Richtigkeit der Kurven im Vergleich zur Praxis, denn einige Werte konnten nur geschätzt werden. Ich habe dies schon mit bestenm Wissen getan, aber ein Feinschliff kann durchaus nicht schaden. Meine Schätzwerte führe ich auch gerne auf wenns jemendem interessiert.

Für Fragen und Anregungen bin ich immer offen,

spezielle Diagramme für spezielle Abstimmungen (Getriebe) und Aufbauten (Luftwiderstand) und Reifen (Uebersetzung) , Fahrzeugmasse, bei mir einfach anfragen. Ich kann das sicherlich in vernünftiger Zeit einarbeiten :) (Dies ist auch mein täglich Brot....)

Vielleicht komme ich auch mal dazu den Reifenschlupf mitzuberücksichtigen. Dies wirkt sich aber nur in den untersten Gängen aus.

Schöne Grüsse und viel Spass

Stefan
Haflinger&Pinzgauer&Saurer
"Wenn ein Ingènieur zu träumen beginnt sticht er jeden Dichter aus"

Benutzeravatar
Robi
Beiträge: 1761
Registriert: Sa Jun 12, 2004 15:21
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Kontaktdaten:

Beitrag von Robi » Fr Mär 31, 2006 21:58

Hallo Stefan,

solide Arbeit! Berücksichtigt ist meinem Verständnis nach also nur die Gesamtübersetzung ohne Geländereduktion, ja? Es ist auf den ersten Blick etwas verwirrend, daß die Diagramme schwarz/weiss sind bezüglich der Kurven für die berücksichtigten Widerstandswerte, aber die "Reihenfolge" liegt ja auf der Hand. Zugkraftdiagramm ok, mit der Interpretation der Steigung komme ich ehrlich gesagt noch nicht so ganz klar (bin halt nur ein gammliger Elektro-Ingenieur :)) Es zählt quasi der Schnittpunkt mit der Hyperbel?

@eniac: Gerade erst das Design gesehen: Echt Klasse !

Robi

Benutzeravatar
Pinzlinger
Beiträge: 2057
Registriert: So Jan 08, 2006 16:51
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Geländereduktion

Beitrag von Pinzlinger » Sa Apr 01, 2006 19:23

Hallo,

Ja es handelt sich hierbei nur um Kurven des Strassenganges. Ausser bei den Fahrschaubildern ist alles drin. Wenn mal die Geländereduktion auch noch mit rein tut wirds wirklich unuebersichtlich....

Wobei der vergleich dazwischen ja genau das interessante wäre....

Ich werds mal probieren ob ich alles auf ein Blatt bekomme... Für die Geländereduktion müsste der Masstab auch verändert werden.

Zugkrafthyperbel: Das ist nur eine theoretische Kurve. Diese nimmt die maximale Motorleistung - reduziert um den Getriebewirkungsgrad im 5.Gang - und zeigt die theor. maximale Zugkraft bei einer vorgegebenen Geschwindigkeit. Mehr geht physikalisch einfach nicht. Bei Fahrzeugen mit Schaltgetrieben berührt die Zugkraftkurve im jeweiligen Gang die Zugkrafthyperbel in einem Punkt, nämlich dem der max. Leistung.
Wenn man jetzt eine Variomatik/Wandler hätte, könnte man die Zugkrafthyperbel abfahren.

Bei meinen Kurven berührt die Zukrafthperbel aber nur im 5-Gang, da ich für den 5.Gang einen anderen Getriebewirkungsgrad eingesetzt habe (direkter Gang). Zwei Hyperbeln hätten mich auch verwirrt...

Ich hoffe mehr Licht in die Sache gebracht zu haben,

Schöne Grüsse

Stefan
Haflinger&Pinzgauer&Saurer
"Wenn ein Ingènieur zu träumen beginnt sticht er jeden Dichter aus"

Benutzeravatar
Pinzlinger
Beiträge: 2057
Registriert: So Jan 08, 2006 16:51
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Zugkraftdiagramme Geländegang

Beitrag von Pinzlinger » Sa Apr 01, 2006 21:31

Haallo,

Habe gerade die Zugkraftdiagramme Geländegang erstellt!

Beides zusammen hab ich nochnicht, aber viell. komm ich mal dazu!

Grüsse

Stefan
Haflinger&Pinzgauer&Saurer
"Wenn ein Ingènieur zu träumen beginnt sticht er jeden Dichter aus"

Benutzeravatar
Pinzlinger
Beiträge: 2057
Registriert: So Jan 08, 2006 16:51
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Motordrehzahl

Beitrag von Pinzlinger » So Apr 02, 2006 8:21

Uebrigens:

Aus den Zugkraftdiagrammen lässt sich auch die Motordrehzahl ablesen - nämlich aufgrund der Punkte daus denen die Kurven entstehen.

Der letzte Punkt ist immer bei 4500 U/min und jener der an der Zugkrafthyperbel liegt ist immer 4000 U/min. Zwischen den Punkten sind 250 U/min Unterschied.

So lässt sich noch mehr ablesen.

Sind eigentlich die neuen Diagramme (Geländeuntersetzung) verständlicher?

Schöne Grüsse

Stefan
Haflinger&Pinzgauer&Saurer
"Wenn ein Ingènieur zu träumen beginnt sticht er jeden Dichter aus"

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4715
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von eniac » So Apr 02, 2006 12:20

Mahlzeit ...

Hab mal den Zugang zur Doku geändert.

Wer den neuen Zugang braucht, bitte meldung bei mir ;-)
Denke da nicht soo oft darauf zurückgegriffen wird, ist das für mich einfacher,
als jeden per PN anzuschreiben ...

Ne erklärung, weswegen gibt es gratis dazu ;-)
Grüße

derStefan

Realität ist eine Illusion, hervorgerufen
durch einen Mangel an Alkohol.

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4715
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von eniac » Mi Jun 30, 2010 21:20

Soo .. Micha (M38A1) hat mich darauf hingewiesen das da noch was offen war :wink: :D

Meine Pinzidoku ist wieder online, schon seit einiger Zeit. Allerdings wollte
ich zuerst das das Ding fertig ist bevor ich es publik mache. Allerdings
hat Micha mit einer Sache vollkommen recht. Es gibt eventuell Leute denen
noch Unterlagen fehlen und die so eine Doku gut gebrauchen könnten.

Deswegen ..... Auf den link unten in meiner Signatur klicken .... ;-)

Allerdings gibts die alten Zugangbeschränkungen. Wer Zugriff möchte
bitte eben melden. Ich schalte den User dann mit dem Forumsnamen und
einem Passwort frei.

Achso ....

Und um Diskusionen aus dem Weg zu gehen warum Zugangsschutz ..

<a href="viewtopic.php?t=839&start=0&postdays=0& ... =pinzidoku" target="_blank">K L I C K </a>
Grüße

derStefan

Realität ist eine Illusion, hervorgerufen
durch einen Mangel an Alkohol.

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 1652
Registriert: So Okt 23, 2005 6:44
Wohnort: D-79312 Emmendingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolfram » Do Jul 01, 2010 7:17

eniac hat geschrieben: Allerdings gibts die alten Zugangbeschränkungen. Wer Zugriff möchte
bitte eben melden. Ich schalte den User dann mit dem Forumsnamen und
einem Passwort frei.
und die alten, schon mal vergebenen Zugangsdaten sind offenbar weg, oder :roll: ? Oder hab ich nur mein Passwort vergessen?

Gruß

Wolfram
Natürlich Pinzgauer, was sonst!

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4715
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von eniac » Do Jul 01, 2010 8:30

Neue Seite , neue Zugangsdaten .... Leider ..
Die Alte war ja von einem Virus befallen, deswegen alles weg ....
Grüße

derStefan

Realität ist eine Illusion, hervorgerufen
durch einen Mangel an Alkohol.

Benutzeravatar
Tatzelwurm
Beiträge: 698
Registriert: So Sep 18, 2005 9:11
Wohnort: 57080 Siegen

Beitrag von Tatzelwurm » Do Jul 01, 2010 11:32

Schön gemacht, Stefan
jetzt fehlen nur noch die Zugangsdaten.


Gruß Andreas

Benutzeravatar
M38A1
Beiträge: 1053
Registriert: Mo Sep 17, 2007 8:19
Wohnort: 88097 Eriskirch
Kontaktdaten:

Vollgas !!!

Beitrag von M38A1 » Do Jul 01, 2010 14:22

Hallo Pinzi-Kollgen,

also ich denke hier hat Stefan wirklich super Arbeit geleistet und verdient dafür grosses Lob !!!

Bitte lasst uns alle dafür sorgen, dass diese Seite lebt ... also schickt Bild- und Reparatur-Doku's, PDF Manuals, Handbücher, Teilelisten, Gutachten usw. an Stefan ...

Es soll natürlich keine Konkurrenz zum Forum sein aber hier im geschlossenen Bereich mit User Anmeldung können wir eben jede Art von Dateien austauschen wozu das Forum primär nicht gedacht ist.

Also Freunde "haut rein" !!!

Grüssle Micha

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4715
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von eniac » So Jul 04, 2010 21:38

Aufgrund der vielen Anfragen bitte ich euch es mir ein bischen einfacher zu machen.

Interessenten schicken mir bitte per PN folgende Infos :

Benutzername
e-mail
Passwort

Dann muss ich nicht umständlich im Outlook oder Forum nach den E-mail Adressen suchen. Das Passwort solltet ihr nach erfolgreicher Anmleldung
natürlich ändern ;-)
Grüße

derStefan

Realität ist eine Illusion, hervorgerufen
durch einen Mangel an Alkohol.

Antworten