Neuvorstellung 710M

Interessantes aus der Allradwelt

Moderatoren: Robi, eniac

Antworten
Benutzeravatar
Günter
Beiträge: 1
Registriert: Mo Jun 29, 2020 7:29
Wohnort: 91238 Offenhausen, Oberndorf 14
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Neuvorstellung 710M

Beitrag von Günter » So Aug 30, 2020 17:54

Servus zusammen,

ich lese seit längerer Zeit dieses tolle Forum mit, und was ich gelesen habe hat mich überzeugt einen Pinzgauer zu kaufen. Meine Allrad-Vergangenheit begann 1981 mit einem Suzuki SJ 410, weiter mit einem SJ413, dann ein Tovota Hilux und zuletzt ein Amarok als Wohnmobil. Als Alltagsmobil/Geschäftsauto habe ich einen Land Rover Discovery. Da ich nächstes Frühjahr in den Ruhestand gehe, musste ein Zweitfahrzeug zu meinem Amarok her. Geschwankt hatte ich zwischen einem Defender, Wolf oder Pinzgauer.
Und jetzt ist er da. Nach 44 Arbeitsjahren beim ÖBH, kann er es bei mir etwas ruhiger angehen. Er wird zwar ab und zu meine Bienen oder Holz transportieren müssen aber fahren muss er nur noch bei schönem Wetter. Im Moment steht er in meiner Scheune, ich habe gerade mit der Restaurierung begonnen.

Viele Grüße aus dem schönen Nürnberger Land

Günter

Pinzi.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Günter für den Beitrag:
Catlins (Mo Aug 31, 2020 7:26)
Bewertung: 7.69%


Benutzeravatar
SpaceKing_de
Beiträge: 216
Registriert: Sa Okt 28, 2017 11:50
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neuvorstellung 710M

Beitrag von SpaceKing_de » Mo Aug 31, 2020 6:11

Na dann mal viel Spass mit dem Kleinen und herzlich Willkommen :-)
Grüße aus dem bergigen Niedersachsen

Antworten