Die Suche ergab 39 Treffer

von kstenzel
Mo Nov 12, 2018 6:28
Forum: Technik
Thema: pinz zieht nach links nach bremsen einstellen
Antworten: 4
Zugriffe: 191

Re: pinz zieht nach links nach bremsen einstellen

Guten Morgen, Profitips gibts sicher noch, aber ich hatte bei meinem das selbe Problem. Dachte auch ich hab was falsch gemacht. Hab dann alle Zylinder überholt, an allen Rädern - wollte ich sowieso machen - hat aber nix gebracht. Hat sich bei mir aber nach ein paar Kilometer und einigen Bremsungen v...
von kstenzel
Do Nov 08, 2018 13:25
Forum: Biete Teile für Pinzgauer
Thema: neuer Unterbrecher und Kondensator abzugeben
Antworten: 5
Zugriffe: 205

Re: neuer Unterbrecher und Kondensator abzugeben

Vielen Dank für das Foto. Das ist die neuere Version. Passt bei mir leider nicht.
Trotzdem danke und schönen Gruß, Kurt
von kstenzel
Do Nov 08, 2018 7:17
Forum: Biete Teile für Pinzgauer
Thema: neuer Unterbrecher und Kondensator abzugeben
Antworten: 5
Zugriffe: 205

Re: neuer Unterbrecher und Kondensator abzugeben

Guten Morgen,
Welche Version des Unterbrechers ist es? Die mit der Schraube und dem Loch für den Exzenter, oder die mit nur einem Schraubenloch (Version 2 glaube ich)?
Vielen Dank,
Grüße Kurt
von kstenzel
Mi Sep 12, 2018 9:32
Forum: Technik
Thema: Geräusche von der Hinterachse und Getribe
Antworten: 13
Zugriffe: 835

Re: Geräusche von der Hinterachse und Getribe

Hallo, dass müßten die Profis wissen. Aber ich hab mich inzwischen damit abgefunden. Und vor dem Ausbau war das alles noch viel viel lauter. Ich werde beim Ölwechsel in den Getrieben mal sehen, ob hier Abrieb oder was zu sehen ist. Werde ich allerdings erst entweder vor dem Winter oder im Frühjahr m...
von kstenzel
Mi Sep 12, 2018 6:23
Forum: Technik
Thema: Geräusche von der Hinterachse und Getribe
Antworten: 13
Zugriffe: 835

Re: Geräusche von der Hinterachse und Getribe

Guten Morgen, Erst mal gratulation zum tollen Pinz!! Der sieht ja super aus. Zu Deinen Fragen haben ja schon viele Profis geantwortet, aber meine Erfahrungen mit meinem 710K kann ich Dir gerne mitteilen: Das Grummeln im untertourigen Bereich ist bei mir auch so. 4. und 5. Gang bei niedrieger Geschwi...
von kstenzel
Fr Sep 07, 2018 6:33
Forum: Mechanik
Thema: 710K als Camper - aktueller Stand
Antworten: 18
Zugriffe: 1574

Re: 710K als Camper - aktueller Stand

@setrine: Die kleine Schachtel rechts neben der Alubox vorne, die mit dem gewürfelten Stoff abgedeckt ist, darunter befindet sich ein PortaPoti. Ich hatte vorher alle möglichen Ideen, vom Platzieren am Boden, und dann die gesamte Sitz-/Liegeflächer höher stellen, bis zur anderen Anordnung des gesamt...
von kstenzel
Do Aug 16, 2018 11:33
Forum: Mechanik
Thema: 710K als Camper - aktueller Stand
Antworten: 18
Zugriffe: 1574

Re: 710K als Camper - aktueller Stand

Hallo Frank, Tja, da bin ich mir selber nicht ganz sicher. Ich hier bei meinem Pinz 19mm Armaflex Isolierung direkt auf die Blechwände geklebt. Damit hab ich keinen Luftspalt und somit kein Kondenswasser und der Taupunkt hoffentlich in der Isolierung. Armaflex ist geschlossenporig, daher nimmts kein...
von kstenzel
Di Aug 14, 2018 15:15
Forum: Mechanik
Thema: 710K als Camper - aktueller Stand
Antworten: 18
Zugriffe: 1574

Re: 710K als Camper - aktueller Stand

:) Ja, kann ich Ende September berichten. Jetzt gehts erst mal nach Kanada, aber leider ohne Pinz.
LG Kurt
von kstenzel
Di Aug 14, 2018 15:09
Forum: Mechanik
Thema: 710K als Camper - aktueller Stand
Antworten: 18
Zugriffe: 1574

Re: 710K als Camper - aktueller Stand

Hallo Alex, :D Also die Matratzen hab ich selbst gemacht. Schaumstoff mit 10cm Stärke gekauft, zugeschnitten und die Bezüge selber genäht. Ich hab kein Problem eine Nähmaschine zu bedienen, und mit ein wenig YouTube geht das alles ganz gut. Wenn Du Tips brauchst, dann kann ich Dir gerne helfen, weil...
von kstenzel
Di Aug 14, 2018 7:59
Forum: Mechanik
Thema: 710K als Camper - aktueller Stand
Antworten: 18
Zugriffe: 1574

Re: 710K als Camper - aktueller Stand

Guten Morgen, Ich bin jetzt soweit fertig und möchte hier noch ein paar Bilder zeigen, wie der Ausbau aussieht. Ob sich alles im Alltag bewährt wird sich heuer noch zeigen. Es gibt sicher einige Dinge, die zu ändern sein werden, aber mal sehen. Und es ist alles sehr einfach wieder raus zu nehmen. Di...
von kstenzel
Mo Jul 09, 2018 6:02
Forum: Mechanik
Thema: 710K als Camper - aktueller Stand
Antworten: 18
Zugriffe: 1574

Re: 710K als Camper - aktueller Stand

Die Lampen sind unterschiedlich geschalten. Vorne die 8 zum Kochen, etc. Hinten die beiden zum Lesen. Und die LED-Leiste über dem Eingang hinten auch extra. Versorgt werden die von einer 12V-Batterie, die auf die linke Seite beim Einstieg hinten kommt. Wird meine Verbraucherbatterie für den Bereich ...
von kstenzel
Mo Jul 09, 2018 5:48
Forum: Technik
Thema: Motorabdeckung kleben
Antworten: 4
Zugriffe: 506

Re: Motorabdeckung kleben

Guten Morgen,
Ich würde es mit QBond versuchen. Sowas wie ein Superkleber, dem man Füllmaterial beigiebt. Das sollte funktionieren, habs aber selber noch nicht ausprobiert.
Gruß Kurt
von kstenzel
Fr Jul 06, 2018 9:48
Forum: Mechanik
Thema: 710K als Camper - aktueller Stand
Antworten: 18
Zugriffe: 1574

Re: 710K als Camper - aktueller Stand

Achja, und was so verbaut aussieht - das sind die Leisten, auf der die Bodenplatte beim Eingangsbereich verschraubt wird - wegen Ebenheit des Bodens und so.
von kstenzel
Fr Jul 06, 2018 9:47
Forum: Mechanik
Thema: 710K als Camper - aktueller Stand
Antworten: 18
Zugriffe: 1574

Re: 710K als Camper - aktueller Stand

Hallo Ich bin aus Linz / Donau, Österreich ;-) Der Wartungsdecke des Getriebes ist nicht verbaut. Es sind lediglich die 5 Schrauben oben zu lösen, und man kann die ganze Holzkonstruktion einfach rausziehen und hat den ganzen Deckel frei. Allerdings muß man auch erst den Bodenbereich beim Einstieg en...
von kstenzel
Do Jul 05, 2018 13:03
Forum: Technik
Thema: Motorlauf - Beurteilung ob ein Problem vorliegt
Antworten: 8
Zugriffe: 422

Re: Motorlauf - Beurteilung ob ein Problem vorliegt

:D naja, ich bin eigentlich auch zufrieden, aber ich hab eben kein Ohr für Motorprobleme
von kstenzel
Do Jul 05, 2018 11:39
Forum: Technik
Thema: Motorlauf - Beurteilung ob ein Problem vorliegt
Antworten: 8
Zugriffe: 422

Re: Motorlauf - Beurteilung ob ein Problem vorliegt

Hallo Hannes,
Danke für den Tip. Ich hab an sich schon die Flexrohre drinnen. Hat aber mein Vorbesitzer schon gemacht, und es kann sein, daß da was undicht ist.
Das werde ich auf jeden Fall mal prüfen.
Gruß Kurt
von kstenzel
Do Jul 05, 2018 10:11
Forum: Technik
Thema: Motorlauf - Beurteilung ob ein Problem vorliegt
Antworten: 8
Zugriffe: 422

Re: Motorlauf - Beurteilung ob ein Problem vorliegt

:) Die Ölflecken kommen vom Arbeiten an diversen Teilen, wenn man nicht ordentlich abdeckt. Leider hat sich das oft nicht vermeiden lassen. Der Pinz an sich ist dicht.
von kstenzel
Do Jul 05, 2018 8:21
Forum: Technik
Thema: Motorlauf - Beurteilung ob ein Problem vorliegt
Antworten: 8
Zugriffe: 422

Re: Motorlauf - Beurteilung ob ein Problem vorliegt

Hallo Ralf, Danke erst mal für die Rückmeldung. Unterbrecherabstand hab ich am Wochenende eingestellt. Der sollte passen. Und das Ventilspiel hab ich im März kontrolliert. Auch da hab ich nicht gesehen, daß etwas nicht passen würde. Aber vielleicht hab ich ja die Messung falsch gemacht. An sowas hab...
von kstenzel
Do Jul 05, 2018 8:09
Forum: Mechanik
Thema: 710K als Camper - aktueller Stand
Antworten: 18
Zugriffe: 1574

710K als Camper - aktueller Stand

Guten Morgen. Nach dem ich mir vorigen August einen 710K der schweizer Armee gekauft habe, hier ein aktueller Bericht, wie weit der Ausbau in Richtung Camper zur Zeit ist. Ich möchte sagen, daß mir das Forum hier eine extrem große Hilfe war. Es gibt glaube ich nichts, was ich ohne die Hilfe hier zus...
von kstenzel
Do Jul 05, 2018 7:26
Forum: Technik
Thema: Motorlauf - Beurteilung ob ein Problem vorliegt
Antworten: 8
Zugriffe: 422

Motorlauf - Beurteilung ob ein Problem vorliegt

Guten Morgen, Ich habe eine Frage an die Experten in Sachen Motorlauf und mögliche Probleme. Ich habe nach dem Puch-Tag in der Hellsklamm, und dabei entdeckte Probleme mit einer Zündleitung, zuerst überlegt auf zivile Zündung umzubauen. Habe mich dann aber dagegen entschlossen und die militärischen ...