Die Suche ergab 949 Treffer

von exilfranke
Mo Jul 08, 2019 21:40
Forum: Technik
Thema: batterieleistung
Antworten: 49
Zugriffe: 1742

Re: batterieleistung

Never trust. a) Spannung am Entstörer BEI LAUFENDEM MOTOR prüfen. Wenn der Unterbrecherkontakt bei stehendem Motor offen ist, wirst Du Aufgrund des viel zu hohen Innenwiderstandes des Voltmeters immer volle Batteriespannung messen. Es fließt dann kein Strom durch die Spule, somit fällt am Vorwiderst...
von exilfranke
So Jul 07, 2019 9:14
Forum: Technik
Thema: Ladekontrollleuchtet leuchtet auf
Antworten: 21
Zugriffe: 863

Re: Ladekontrollleuchtet leuchtet auf

Bei mir wars das Diodengehäuse, der Stecker unter dem Armaturenbrett, wo ein paar Widerstände drin stecken und kein Kabel raus geht. Reparatur nicht möglich, Neuteil gibts unter anderem beim Lorenz. Dieses ding ist teil der CH Tarnlichtschaltung.Dient der Reduktion der Fahrerblendung. Wind Diodenge...
von exilfranke
Sa Jun 15, 2019 5:07
Forum: Technik
Thema: Zündspule - Vorwiderstand
Antworten: 5
Zugriffe: 326

Re: Zündspule - Vorwiderstand

Ohne Start, ohne Motorlauf und mit offenem Unterbrecher wird man dort volle 24V messen, trotz Vorwiderstand. Der Stromkreis über die Spule ist ja nicht geschlossen, damit fließt kein nennenswerter Strom durch den Vorwiderstand. Somit fällt dort keine SPannung ab, weil ja der U=R*I bei I=0 auch U=0 e...
von exilfranke
Sa Jun 15, 2019 5:01
Forum: Technik
Thema: batterieleistung
Antworten: 49
Zugriffe: 1742

Re: batterieleistung

Michael, am Entstörer - Eingang, wie auch an dessen Ausgang sollte dieselbe Spannung anliegen. Diese ist bei laufendem Motor und auch bei stehendem Motor mit Zündung eingeschaltet ca. 12 bis 18V. Nur, wenn Der Anlasser gedrückt ist, liegt voller Durchgang zur Batterie an. Da in diesem Fall der Anlas...
von exilfranke
Di Jun 11, 2019 18:08
Forum: Technik
Thema: batterieleistung
Antworten: 49
Zugriffe: 1742

Re: batterieleistung

Achso, noch so'n Ding: Starterbatterien mögen es gar nicht, über lange Zeit _entladen_ hermuzulungern. Also die typische Wintersünde: Karre eingelagert, ballistoliert, in Plastik eingeschweißt und den Lufttrockensack aus der Saline drunter gelegt. Batterie abgeklemmt, ja, aber geladen oder ans Erhal...
von exilfranke
Di Jun 11, 2019 17:57
Forum: Technik
Thema: batterieleistung
Antworten: 49
Zugriffe: 1742

Re: batterieleistung

Danke Norbert! So ist das. Die eine Batterie wird leerer als die andere, bräuchte also mehr Ladung. (Strom mal Zeitdauer). Dummerweise macht aber die in Reihe geschaltete, vollere Batterie "dicht", weil die ja dann genug Ladung hat, bis es ihr oberkante Unterlippe steht. Somit kann dann kein nennens...
von exilfranke
Mo Jun 10, 2019 13:57
Forum: Technik
Thema: batterieleistung
Antworten: 49
Zugriffe: 1742

Re: batterieleistung

6,5 Ah sind weniger als etwa 10% der Kapazität. Das sollte mit einem ordentlichen Ladegerät unter einer Stunde brauchen. Ich vermute, dass eine der Batterien oder aber eine Zelle in einer der Batterien kaputt ist. Du solltest mal beide Batterien einzeln laden. Verwendest Du einen Mittelabgriff für 1...
von exilfranke
Mo Jun 10, 2019 8:26
Forum: Suche Teile für Pinzgauer
Thema: Landkarten Balkan
Antworten: 7
Zugriffe: 438

Re: Landkarten Balkan

ha, gar schlau der palminger.

Mit der Idee kann man arbeiten. :D
von exilfranke
Sa Jun 08, 2019 9:12
Forum: Technik
Thema: Zündspule - Vorwiderstand
Antworten: 5
Zugriffe: 326

Re: Zündspule - Vorwiderstand

Der Vorwiderstand wird beim Starten umgangen. Diese Funktion erledigt der 3. Kontakt am Starttaster, der dann 24V auf den "Ausgang" des Vorwiderstands bringt.
von exilfranke
Sa Jun 08, 2019 8:58
Forum: Technik
Thema: Kabelquerschnitt Kabelbaum
Antworten: 6
Zugriffe: 423

Re: Kabelquerschnitt Kabelbaum

Wo original 4 quadrat drin sind sollten MINDESTENS 4quadrat hin.

Das ist eh schon Klingeldraht, also viel zu dünn.
von exilfranke
Di Apr 23, 2019 19:18
Forum: Suche Teile für Pinzgauer
Thema: CH Lenkstockhebel
Antworten: 15
Zugriffe: 714

Re: CH Lenkstockhebel

Aye,

ich gelobe Besserung und suche immer noch den Blinkerschalter- und Lichttaster-Hebel schweizer Bauart..
von exilfranke
Mo Apr 22, 2019 7:14
Forum: Mechanik
Thema: pinzgauer mit elekro-antrieb...
Antworten: 36
Zugriffe: 6256

Re: pinzgauer mit elekro-antrieb...

Mit E-Motor ist die Wattiefe wie tief ??? Genauso tief wie mit dem Hubkolbenmotor mit Zahnriemensteuerung und einem schnöden Staubschutz aus Plastik drüber. Ich wage mal zu behaupten, dieses Thema ist beim Elektromotor noch viel einfacher zu lösen, da es weniger Dichtflächen gibt, ein relativ stabi...
von exilfranke
So Apr 21, 2019 17:58
Forum: Mechanik
Thema: pinzgauer mit elekro-antrieb...
Antworten: 36
Zugriffe: 6256

Re: pinzgauer mit elekro-antrieb...

Die allermeisten UM_bauten sind doch eher nach dem eher simplen Motto gestrickt, einfach mal den Ottomotor durch einen Elektromotor zu ersetzen, und den Rest des Antriebsstrangs gleich zu lassen. Ein paar wichtige Themen wird man nämlich mit den Radnabenmotoren so einfach nicht lösen: Betriebsbremse...
von exilfranke
Sa Apr 20, 2019 6:13
Forum: Suche Teile für Pinzgauer
Thema: CH Lenkstockhebel
Antworten: 15
Zugriffe: 714

Re: CH Lenkstockhebel

Kommt schon hin, beide stammen von der Firma SWF. Es gab wohl mal eine kurze Weile beim VW-Bus T2 ("Bay Window Bus") zumindest ähnlich aussehende Schalter. Ich glaube, der vom VW-Bus ist anders nach oben gekröpft. Klemm- und Wellendurchmesser können, müssen aber nicht passen. Preislich liegen die au...
von exilfranke
Fr Apr 19, 2019 5:51
Forum: Suche Teile für Pinzgauer
Thema: CH Lenkstockhebel
Antworten: 15
Zugriffe: 714

CH Lenkstockhebel

Es mangelt mir zur Pflege der Sausteige an einem Blinkerhebel Schweizer Ausführung.

Bitte auch kaputtes anbieten, eventuell kann ich das verbrannte Kontaktplättchen transplantieren.
von exilfranke
Mo Apr 15, 2019 17:19
Forum: Technik
Thema: Prinz zieht beim Bremsen nach rechts
Antworten: 7
Zugriffe: 532

Re: Prinz zieht beim Bremsen nach rechts

Der Prinz zieht beim bremsen nach rechts. Und was hat das mit dem Pinzgauer zu tun? Das NSU-Forum ist woanders ;-) :mrgreen: Um in der Auto-Union zu bleiben: DKW, das kleine Wunder, fährt den Berg rauf wie andre runter. Dann wieder unten bleibt er stehn, und das Wunder ist geschehn!
von exilfranke
Mo Apr 08, 2019 12:33
Forum: Mechanik
Thema: pinzgauer mit elekro-antrieb...
Antworten: 36
Zugriffe: 6256

Re: pinzgauer mit elekro-antrieb...

https://blackcockatoos.wordpress.com Serie Landys mit Elektrisch. 2 hat der Typ gebaut bis jetzt. Die Verbrauchsangaben find ich interessant, jetzt bin ich doch wieder angefixt von der Idee. Was sicher für die Grazer Helden nicht einfach wird, ist das ganze im Pinzgauer so auszulegen, dass das Maxim...
von exilfranke
So Apr 07, 2019 19:10
Forum: Mechanik
Thema: pinzgauer mit elekro-antrieb...
Antworten: 36
Zugriffe: 6256

Re: pinzgauer mit elekro-antrieb...

so sorry, aber da muss ich spielverderben, wenn "allrad aus graz" lektrisch um die welt fahren soll, dann ist das nicht ganz so neu: https://www.evwt.org https://www.youtube.com/watch?v=hLPoEcxBaJo Der hat nen Hänger. Dabei, hinten dran. MIt Akkus und Solär druff. 1 Tag fahren, 3 Tage laden so in de...
von exilfranke
Mo Apr 01, 2019 5:43
Forum: Technik
Thema: Stromaggregat - ÖBH oder doch lieber neu (gebraucht)
Antworten: 11
Zugriffe: 597

Re: Stromaggregat - ÖBH oder doch lieber neu (gebraucht)

Kleinverbraucher alleine an großem Generator mit alter / langsamer Regelung ist jetzt meistens nicht so gut. Die Hausmannsregel lautet, stets eine große Ohmsche Last mit dazu zu hängen. Baustrahler 500W z.B., oder eine Heizplatte mit nem großen Topf mit Wasser. Achtung: Heizplatte auf "Vollgas". Dan...
von exilfranke
Mo Mär 25, 2019 20:17
Forum: Technik
Thema: Stromaggregat - ÖBH oder doch lieber neu (gebraucht)
Antworten: 11
Zugriffe: 597

Re: Stromaggregat - ÖBH oder doch lieber neu (gebraucht)

4-7kW mit einer Phase FÜR EINE LAST wird in NEU vermutlich sauteuer, weil sowas ja auch keinen Schuko haben darf (CEE blau 32A). Das ist eher selten und wäre auch kompletter Mist, denn im Lastgerät würde dann vermutlich mit riesen-Kondensator aus der einen Phase elliptischer eieriger Pseudodrehstrom...