Die Suche ergab 80 Treffer

von Franz
Mo Okt 21, 2019 9:55
Forum: Anschaffung
Thema: Pinz - Transport - Slowenien-Salzkammergut
Antworten: 7
Zugriffe: 721

Re: Pinz - Transport - Slowenien-Salzkammergut

Vielleich gibt es ja in deinem näheren Umfeld einen Kfz-Betrieb oder eine Tankstelle, die einen Autotransporter oder einen ordentlichen Autotransport-Anhänger haben, der für vernünftiges Geld zu mieten ist (mit einem gescheiten Pick-up, den viele Pferde-Einstellbetriebe oder Gewerbetreibende haben, ...
von Franz
Mo Okt 21, 2019 7:16
Forum: Links
Thema: Projekt ECARUS
Antworten: 1
Zugriffe: 458

Projekt ECARUS

Ob der Versuch, den Pinzgauer zu "elektrifizieren" erfolgreich sein wird, weiß ich nicht. Sehr interessant auf dieser Seite ist aber der Beitrag zum 90er von Dr. Egon Rudolf (Meeting Mister Pinzgauer) mit vielen historischen Fotos - empfehlenswert, da es gerade von den ersten Pinzgauer-Protoypen seh...
von Franz
Fr Okt 11, 2019 7:59
Forum: Anschaffung
Thema: Pinz aus Slowenien
Antworten: 6
Zugriffe: 800

Re: Pinz aus Slowenien

In meinem Bekanntenkreis laufen 3 Pinzgauer der ehemaligen JVA. Die Bandbreite im Zustand war bei Ankauf sehr groß - einer war ein Fall für eine Komplettrestaurierung, einer mittelmäßig, einer sehr gut, annähernd rostfrei und nach dem normalen Wartungs-und Einstellarbeiten voll fahrbereit. In der Be...
von Franz
Mo Okt 07, 2019 5:24
Forum: Technisches
Thema: Gleichlaufgelenke Typ II zerlegen
Antworten: 5
Zugriffe: 934

Re: Gleichlaufgelenke Typ II zerlegen

Hallo,
suche im Forum der "Haflingerfreunde Salzkammergut" nach dem hervorragenden Beitrag von Michael Janczer "wie zerlegt man das Antriebsgelenk vorne" - sollte auf Seite 8 sein.
Viele Grüße
Franz
von Franz
Do Sep 26, 2019 16:44
Forum: Suche Pinzgauer
Thema: San gesucht - erledigt!
Antworten: 4
Zugriffe: 1311

Re: San gesucht

Bei willhaben steht etwas versteckt unter der Rubrik Wohnmobile auch ein 6x6 TD mit professionellem Wohnaufbau in Wien zum Verkauf. Der Preis lag zuerst bei EUR 44t und liegt derzeit bei EUR 38t. Sieht auf den Fotos gut aus, ist angeblich langjähriger Zweibesitz (wegen Historie und Wartung) und wäre...
von Franz
Do Sep 12, 2019 10:37
Forum: Fremdfabrikate
Thema: Landrover Katze aus dem Sack
Antworten: 20
Zugriffe: 1130

Re: Landrover Katze aus dem Sack

Offensichtlich ist es gar nicht mehr möglich, einen "echten" Geländewagen zu konstruieren, der allen Sicherheits-und Umweltaspekten genügt und auch die Kaufleute zufriedenstellt, also mit ausreichender Stückzahl und gewinnbringend verkauft werden kann. Somit sind die klassischen Geländefahrzeuge Pro...
von Franz
Di Feb 12, 2019 11:04
Forum: Neuigkeiten
Thema: Steyr Motors
Antworten: 7
Zugriffe: 1847

Re: Steyr Motors

Das ist in Österreich bei den Pinzgauern mit dem Rehab-Programm ähnlich gelaufen: Der Kostenvoranschlag für die Grundüberholung wurde angeblich so weit überschritten, dass der Abstand für die Beschaffung aktueller TD-Modelle bei einem größeren Auftrag wohl nicht mehr so unüberbrückbar gewesen wäre. ...
von Franz
Do Jan 31, 2019 6:01
Forum: Biete Pinzgauer
Thema: 718M zu verkaufen
Antworten: 13
Zugriffe: 2572

Re: 718M zu verkaufen

@Stefan: Ja, ist ein Umbau - ich habe das Fahrzeug nach Abheben des Shelters und jetzt nach Fertigstellung gesehen. Sehr schön gemacht, Zustand entspricht nach (oberflächlicher) Beurteilung dem Preis.
Viele Grüße
Franz
von Franz
Mi Jan 23, 2019 8:42
Forum: Technik
Thema: Pinz als Schneeräumer - Erfahrungen?
Antworten: 10
Zugriffe: 1319

Re: Pinz als Schneeräumer - Erfahrungen?

Hallo, ich habe die Ausführung vom Bundesheer (mit Kahlbacher Schneepflug) auf mehreren Übungsplätzen und in Zvil in der Schweiz (ich glaube mit Zaugg Schneepflug) im Ortsgebiet von Zermatt im Einsatz gesehen. Natürlich funktioniert die Sache recht gut, aber diese Profi-Ausführungen sind recht rar, ...
von Franz
So Dez 09, 2018 8:57
Forum: Haflinger Markt
Thema: wieder einmal Hafis in Frankreich
Antworten: 4
Zugriffe: 2610

Re: wieder einmal Hafis in Frankreich

Soweit nach Fotos beurteilt werden kann, recht ordentlicher Zustand - vor allem der Pathfinder. Wenn ich daran denke, dass bei uns gar nicht so selten für Haflinger im ÖBH - Ausmusterungszustand so viel verlangt wird - und dann beginnt erst die Arbeit.
von Franz
So Dez 09, 2018 8:56
Forum: Haflinger Markt
Thema: wieder einmal Hafis in Frankreich
Antworten: 4
Zugriffe: 2610

Re: wieder einmal Hafis in Frankreich

Soweit nach den Fotos zu beurteilen, sehr ordentlicher Zustand - vor allem der Pathfinder. Wenn ich daran denke, dass bei uns gar nicht so selten für Haflinger im ÖBH - Ausmusterungszustand so viel verlangt wird - und dann beginnt erst die Arbeit.
von Franz
Do Okt 25, 2018 17:56
Forum: Haflinger Allgemein
Thema: Motortyp Bezeichnung für 700AP
Antworten: 7
Zugriffe: 1553

Re: Motortyp Bezeichnung für 700AP

Hallo, ich habe nach über 20 Haflingern auch keine Ahnung, was da konkret gemeint sein könnte. Wenn er aber tatsächlich so etwas benötigt, soll er einfach Baureihe 535 oder 536 nach den ersten 3 Ziffern der Motornummer eingeben - vielleicht funktioniert das und ein Kenner weiß sofort, welcher Motor ...
von Franz
Di Sep 25, 2018 19:18
Forum: Haflinger Allgemein
Thema: Haflinger identifizieren
Antworten: 6
Zugriffe: 1700

Re: Haflinger identifizieren

Hallo, lass dich nicht vom englischsprachigen Firmenschild täuschen - das hatten die 5-Gang ab 1967 serienmäßig. Nicht nur das Kennzeichen, sondern auch die markanten Positionsleuchten zeigen, dass es sich mit ziemlicher Sicherheit um die Italien-Ausführung handelt. Soweit sichtbar, sind die Rostsch...
von Franz
Mi Aug 08, 2018 8:02
Forum: Diesel Technik
Thema: Kupplung
Antworten: 17
Zugriffe: 3010

Re: Kupplung

Abwarten - der freie Markt reguliert sich durch Angebot und Nachfrage. Da kannst jeden Preis verlangen, musst aber erst einen Käufer finden.
von Franz
Do Aug 02, 2018 20:07
Forum: Diesel Technik
Thema: Restauration ex ÖBH 718 San
Antworten: 45
Zugriffe: 6354

Re: Restauration ex ÖBH 718 San

Hallo, im Johann Puch Museum in Graz stehen die beiden TD Pinzgauer, die früher mit Umrüstung für Gasbetrieb auf der Postalm in Nationalpark Hohe Tauern gelaufen sind. Zumindest bei einem dieser Fahrzeuge (beim 6x6) sind diese Zurrpunkte angebracht und die Fahrzeuge stehen auch außerhalb der Öffnung...
von Franz
Di Jun 05, 2018 5:33
Forum: Haflinger Allgemein
Thema: Ein paar Bilder, Tankuhr, Drehzahlmesser usw.
Antworten: 4
Zugriffe: 904

Re: Ein paar Bilder, Tankuhr, Drehzahlmesser usw.

Hallo, gratuliere, der Haflinger ist wirklich schön geworden! Du wirst sehen, dass ein überholter (und nicht nur lackierter) Haflinger bei etwas Wartung an Zuverlässigkeit kaum hinter einem Neufahrzeug zurücksteht und eine ständige Quelle der Freude ist! Viele Grüße und viel Spaß mit dem Haflinger F...
von Franz
Mo Mai 07, 2018 5:33
Forum: Technisches
Thema: Überfluteter Vergaser wegen E-Benzinpumpe?
Antworten: 4
Zugriffe: 1030

Re: Überfluteter Vergaser wegen E-Benzinpumpe?

Hallo, der Druck Deiner Benzinpumpe ist viel zu hoch - da hat Norbert völlig recht! Ich verwende seit Jahren in einem meiner Haflinger und in meinem alten Landrover Serie 1 mit seitengesteuertem Motor eine ganz normale Hüco Pumpe mit max. 0,2 bar Druck. In keinem der beiden Fahrzeuge hält das Schwim...
von Franz
Di Mär 20, 2018 12:49
Forum: Biete Pinzgauer
Thema: Pinzleichenversteigerung
Antworten: 5
Zugriffe: 1357

Re: Pinzleichenversteigerung

Die 716er beim Bundesheer kannst du an den Fingern einiger Hände abzählen - die meisten davon sind weiß und wurden/werden im UN-Einsatz gefahren. Der zur Versteigerung ausgeschriebene 716K in oliv ist somit eine Rarität - die meisten Turbodiesel beim Bundesheer waren/sind 718er mit San-Aufbau. Viele...
von Franz
Fr Feb 09, 2018 8:58
Forum: Fremdfabrikate
Thema: VOLVO 8x8
Antworten: 2
Zugriffe: 1031

Re: VOLVO 8x8

Hallo, von dem Fahrzeug wurde 1967 ein Prototyp (oder einige wenige?) mit der Modellbezeichnung L4230 / Tgb20 4230 für Vergleichszwecke gebaut. Die Mehrkosten gegenüber den dann gebauten Modellen C 303/304/306 standen aber angeblich außer Verhältnis zu dem Gewinn an Geländegängigkeit - als eine prim...
von Franz
Fr Feb 02, 2018 17:51
Forum: Biete Pinzgauer
Thema: ÖBH Pinzgauer bei der Vebeg
Antworten: 4
Zugriffe: 1223

Re: ÖBH Pinzgauer bei der Vebeg

Ständiger Geldmangel beim Österreichischen Bundesheer und auch mangelnde Einstellung zum Material (z.B. Abgabe von Reha Fahrzeugen nur wegen des Spritverbrauches ohne vorherige/gleichzeitige Ersatzbeschaffung usw.) ergeben dann dieses traurige Bild. Während in der Schweiz die Einsatzbereitschaft der...