Die Suche ergab 74 Treffer

von Franz
Di Feb 12, 2019 11:04
Forum: Neuigkeiten
Thema: Steyr Motors
Antworten: 7
Zugriffe: 1592

Re: Steyr Motors

Das ist in Österreich bei den Pinzgauern mit dem Rehab-Programm ähnlich gelaufen: Der Kostenvoranschlag für die Grundüberholung wurde angeblich so weit überschritten, dass der Abstand für die Beschaffung aktueller TD-Modelle bei einem größeren Auftrag wohl nicht mehr so unüberbrückbar gewesen wäre. ...
von Franz
Do Jan 31, 2019 6:01
Forum: Biete Pinzgauer
Thema: 718M zu verkaufen
Antworten: 13
Zugriffe: 2172

Re: 718M zu verkaufen

@Stefan: Ja, ist ein Umbau - ich habe das Fahrzeug nach Abheben des Shelters und jetzt nach Fertigstellung gesehen. Sehr schön gemacht, Zustand entspricht nach (oberflächlicher) Beurteilung dem Preis.
Viele Grüße
Franz
von Franz
Mi Jan 23, 2019 8:42
Forum: Technik
Thema: Pinz als Schneeräumer - Erfahrungen?
Antworten: 10
Zugriffe: 1096

Re: Pinz als Schneeräumer - Erfahrungen?

Hallo, ich habe die Ausführung vom Bundesheer (mit Kahlbacher Schneepflug) auf mehreren Übungsplätzen und in Zvil in der Schweiz (ich glaube mit Zaugg Schneepflug) im Ortsgebiet von Zermatt im Einsatz gesehen. Natürlich funktioniert die Sache recht gut, aber diese Profi-Ausführungen sind recht rar, ...
von Franz
So Dez 09, 2018 8:57
Forum: Haflinger Markt
Thema: wieder einmal Hafis in Frankreich
Antworten: 4
Zugriffe: 2388

Re: wieder einmal Hafis in Frankreich

Soweit nach Fotos beurteilt werden kann, recht ordentlicher Zustand - vor allem der Pathfinder. Wenn ich daran denke, dass bei uns gar nicht so selten für Haflinger im ÖBH - Ausmusterungszustand so viel verlangt wird - und dann beginnt erst die Arbeit.
von Franz
So Dez 09, 2018 8:56
Forum: Haflinger Markt
Thema: wieder einmal Hafis in Frankreich
Antworten: 4
Zugriffe: 2388

Re: wieder einmal Hafis in Frankreich

Soweit nach den Fotos zu beurteilen, sehr ordentlicher Zustand - vor allem der Pathfinder. Wenn ich daran denke, dass bei uns gar nicht so selten für Haflinger im ÖBH - Ausmusterungszustand so viel verlangt wird - und dann beginnt erst die Arbeit.
von Franz
Do Okt 25, 2018 17:56
Forum: Haflinger Allgemein
Thema: Motortyp Bezeichnung für 700AP
Antworten: 7
Zugriffe: 1353

Re: Motortyp Bezeichnung für 700AP

Hallo, ich habe nach über 20 Haflingern auch keine Ahnung, was da konkret gemeint sein könnte. Wenn er aber tatsächlich so etwas benötigt, soll er einfach Baureihe 535 oder 536 nach den ersten 3 Ziffern der Motornummer eingeben - vielleicht funktioniert das und ein Kenner weiß sofort, welcher Motor ...
von Franz
Di Sep 25, 2018 19:18
Forum: Haflinger Allgemein
Thema: Haflinger identifizieren
Antworten: 6
Zugriffe: 1542

Re: Haflinger identifizieren

Hallo, lass dich nicht vom englischsprachigen Firmenschild täuschen - das hatten die 5-Gang ab 1967 serienmäßig. Nicht nur das Kennzeichen, sondern auch die markanten Positionsleuchten zeigen, dass es sich mit ziemlicher Sicherheit um die Italien-Ausführung handelt. Soweit sichtbar, sind die Rostsch...
von Franz
Mi Aug 08, 2018 8:02
Forum: Diesel Technik
Thema: Kupplung
Antworten: 17
Zugriffe: 2691

Re: Kupplung

Abwarten - der freie Markt reguliert sich durch Angebot und Nachfrage. Da kannst jeden Preis verlangen, musst aber erst einen Käufer finden.
von Franz
Do Aug 02, 2018 20:07
Forum: Diesel Technik
Thema: Restauration ex ÖBH 718 San
Antworten: 45
Zugriffe: 5350

Re: Restauration ex ÖBH 718 San

Hallo, im Johann Puch Museum in Graz stehen die beiden TD Pinzgauer, die früher mit Umrüstung für Gasbetrieb auf der Postalm in Nationalpark Hohe Tauern gelaufen sind. Zumindest bei einem dieser Fahrzeuge (beim 6x6) sind diese Zurrpunkte angebracht und die Fahrzeuge stehen auch außerhalb der Öffnung...
von Franz
Di Jun 05, 2018 5:33
Forum: Haflinger Allgemein
Thema: Ein paar Bilder, Tankuhr, Drehzahlmesser usw.
Antworten: 4
Zugriffe: 769

Re: Ein paar Bilder, Tankuhr, Drehzahlmesser usw.

Hallo, gratuliere, der Haflinger ist wirklich schön geworden! Du wirst sehen, dass ein überholter (und nicht nur lackierter) Haflinger bei etwas Wartung an Zuverlässigkeit kaum hinter einem Neufahrzeug zurücksteht und eine ständige Quelle der Freude ist! Viele Grüße und viel Spaß mit dem Haflinger F...
von Franz
Mo Mai 07, 2018 5:33
Forum: Technisches
Thema: Überfluteter Vergaser wegen E-Benzinpumpe?
Antworten: 4
Zugriffe: 864

Re: Überfluteter Vergaser wegen E-Benzinpumpe?

Hallo, der Druck Deiner Benzinpumpe ist viel zu hoch - da hat Norbert völlig recht! Ich verwende seit Jahren in einem meiner Haflinger und in meinem alten Landrover Serie 1 mit seitengesteuertem Motor eine ganz normale Hüco Pumpe mit max. 0,2 bar Druck. In keinem der beiden Fahrzeuge hält das Schwim...
von Franz
Di Mär 20, 2018 12:49
Forum: Biete Pinzgauer
Thema: Pinzleichenversteigerung
Antworten: 5
Zugriffe: 1244

Re: Pinzleichenversteigerung

Die 716er beim Bundesheer kannst du an den Fingern einiger Hände abzählen - die meisten davon sind weiß und wurden/werden im UN-Einsatz gefahren. Der zur Versteigerung ausgeschriebene 716K in oliv ist somit eine Rarität - die meisten Turbodiesel beim Bundesheer waren/sind 718er mit San-Aufbau. Viele...
von Franz
Fr Feb 09, 2018 8:58
Forum: Fremdfabrikate
Thema: VOLVO 8x8
Antworten: 2
Zugriffe: 892

Re: VOLVO 8x8

Hallo, von dem Fahrzeug wurde 1967 ein Prototyp (oder einige wenige?) mit der Modellbezeichnung L4230 / Tgb20 4230 für Vergleichszwecke gebaut. Die Mehrkosten gegenüber den dann gebauten Modellen C 303/304/306 standen aber angeblich außer Verhältnis zu dem Gewinn an Geländegängigkeit - als eine prim...
von Franz
Fr Feb 02, 2018 17:51
Forum: Biete Pinzgauer
Thema: ÖBH Pinzgauer bei der Vebeg
Antworten: 4
Zugriffe: 1148

Re: ÖBH Pinzgauer bei der Vebeg

Ständiger Geldmangel beim Österreichischen Bundesheer und auch mangelnde Einstellung zum Material (z.B. Abgabe von Reha Fahrzeugen nur wegen des Spritverbrauches ohne vorherige/gleichzeitige Ersatzbeschaffung usw.) ergeben dann dieses traurige Bild. Während in der Schweiz die Einsatzbereitschaft der...
von Franz
Di Jan 23, 2018 5:51
Forum: Technisches
Thema: Lenkspurhebel schwergängig, ist das normal?
Antworten: 3
Zugriffe: 617

Re: Lenkspurhebel schwergängig, ist das normal?

Hallo Ralf, ich habe vor 3 oder 4 Jahren meinen Lenkstockhebel, der zu viel Spiel an der Verzahnung hatte, ausgebaut und durch einen neuen ersetzt. Gleichzeitig habe ich auch die Lenkspurachse (also den Bolzen, der am vorderen Differential mit 2 Buchsen gelagert ist - um den geht es ja?), die ebenfa...
von Franz
Di Jan 16, 2018 11:36
Forum: Neuigkeiten
Thema: Neue G -Klasse W464
Antworten: 19
Zugriffe: 2878

Re: Neue G -Klasse W464

Arbeitsmodelle? Ich keine niemanden mehr, der sich in den letzten Jahren eine neuen oder neuwertigen G zum Arbeiten bzw. für den Beruf geleistet hat (oder zumindest leisten wollte, obwohl manchmal konnte). Am Anfang, ab 1979 bis Mitte der 80er Jahre kannte ich wohl noch einige Tieräzte, Landärzte, G...
von Franz
Do Dez 28, 2017 9:22
Forum: Technisches
Thema: 64 er Radsatz statt 58 er?
Antworten: 16
Zugriffe: 1504

Re: 64 er Radsatz statt 58 er?

Hallo Ralf, richtig erkannt: Es geht neben der Endgeschwindigkeit eigentlich nur um die Gangsprünge. Da der höchste Gang immer mit ca. 0,7 übersetzt ist und auch die Übersetzung in den Differentialen bei den verschiedenen Versionen gleich ist, ergibt sich die Endgeschwindigkeit aus der Motordrehzahl...
von Franz
Mi Dez 27, 2017 6:37
Forum: Technisches
Thema: Radantriebe zerlegen, Wedis wechseln
Antworten: 6
Zugriffe: 950

Re: Radantriebe zerlegen, Wedis wechseln

Hallo, schau doch einmal beim Haflingerclub Salzkammergut in das Forum und dort auf den schon älteren Beitrag von Michael Janczer mit dem Thema "Hinterer Radantrieb drückt Öl" - dort findest du die Zerlegung des Radantriebes mit einigen Fotos und bester fachlicher Anleitung. Ich denke, dass damit di...
von Franz
Di Dez 26, 2017 13:24
Forum: Technisches
Thema: 64 er Radsatz statt 58 er?
Antworten: 16
Zugriffe: 1504

Re: 64 er Radsatz statt 58 er?

Hallo, nachdem die Geschwindigkeit bei den 4-Gang-Versionen (fast) immer in Verbindung mit der Drehzahl 4500 ermittelt wurde und mit Umstellung auf die serienmäßigen 5-Gang Ausführungen (nicht 4 + Kriechgang, sondern 5 Gang auf dem Schaltknauf) im Herbst 1967 die Drehzahl für die 27 PS Motoren allge...
von Franz
So Dez 10, 2017 17:06
Forum: Suche Pinzgauer
Thema: 716 M
Antworten: 18
Zugriffe: 3834

Re: 716 M

@Gregorix und @Richard86,
vielen Dank für Eure Info!