NoVa nachzahlen??

Kaufberatung und Erfahrungen

Moderatoren: eniac, Robi

Antworten
Benutzeravatar
steirerpinzi
Beiträge: 11
Registriert: Do Nov 09, 2017 22:17
Wohnort: Graz

NoVa nachzahlen??

Beitrag von steirerpinzi » Mo Mai 14, 2018 14:06

Grüß Euch!

Nach einer Odyssee an Behördengängen hab ich jetzt meine Einzelgenehmigung in der Hand und bin damit zur Zulassungsstelle gefahren.Das ganze nur um dort gesagt zu bekommen, dass eine "Finanz-Sperre" für solche Fahrzeuge aufliegt und ich eine Freigabe vom Finanzamt brauche.
Leider hatte das Finanzamt heute nicht mehr offen, was mir aber die Frage ermöglicht:

Gibt es jemanden von euch der das selbe Problem in Österreich (genauer Graz/Graz Umgebung) hatte? Wollen die ernsthaft eine NoVa Nachzahlung? :evil:

Danke und liebe Grüße
Moritz


Benutzeravatar
MEPH
Beiträge: 293
Registriert: Di Feb 16, 2016 10:38
Wohnort: Gmunden, Wien & Andau

Re: NoVa nachzahlen??

Beitrag von MEPH » Mo Mai 14, 2018 14:26

Nova zahlt man doch nur für Fahrzeuge jünger als 30 Jahre, welches Baujahr hat denn dein Pinz?
Oder ist es sogar ein Diesel?

Wenn ich mich nicht irre hatte Richard da auch mal ein Thema...

LG, M.
Was nicht geht wird geschoben.

hansi262262
Beiträge: 127
Registriert: Do Jul 16, 2015 20:36

Re: NoVa nachzahlen??

Beitrag von hansi262262 » Mo Mai 14, 2018 14:33

Hallo,

hatte genau das selbe Problem. Finanzamts-Sperre und keine Möglichkeit der Anmeldung. Musste dann nochmals zum Finanzamt, die haben dann die Sperre rausgenommen, da >30Jahre. Wurde wohl bei der Typisierung vergessen...

lg,
Michael

Benutzeravatar
steirerpinzi
Beiträge: 11
Registriert: Do Nov 09, 2017 22:17
Wohnort: Graz

Re: NoVa nachzahlen??

Beitrag von steirerpinzi » Mo Mai 14, 2018 14:53

1974er Baujahr, dann sollte das ja keine Probleme bereiten. Danke euch!

Benutzeravatar
Techniker50944
Beiträge: 114
Registriert: Mo Jan 26, 2015 9:59
Wohnort: Tiroler Unterland

Re: NoVa nachzahlen??

Beitrag von Techniker50944 » Mo Mai 14, 2018 15:32

Das Ganze ist eine Arbeit von 5 Minuten am Finanzamt, gibt für solche Sachen einen eigenen Schalter (in Kufstein zumindest). Und kostet sogar nicht einmal was :D


Benutzeravatar
pinzco
Beiträge: 53
Registriert: Do Dez 08, 2016 19:17

Re: NoVa nachzahlen??

Beitrag von pinzco » Di Mai 15, 2018 3:57

Bei mir (in Wien) hat ein anruf beim Finanzamt gereicht. Die Fahrgestellnummer durchgegeben und die Spere wurde aufgehoben.

Benutzeravatar
steirerpinzi
Beiträge: 11
Registriert: Do Nov 09, 2017 22:17
Wohnort: Graz

Re: NoVa nachzahlen??

Beitrag von steirerpinzi » Di Mai 15, 2018 15:33

Juhu! Hat alles funktioniert, war wirklich nur eine Sache von 5 min! Danke! 8)


Antworten