Pinzgauer in Spielfilmen

Der Verweis auf andere interessante Pinzgauerseiten im Netz

Moderatoren: eniac, Robi

Benutzeravatar
lutzl
Beiträge: 627
Registriert: Mo Dez 04, 2006 18:52
Wohnort: Nähe Daimlertown

Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon lutzl » So Feb 09, 2014 12:08

Hallo
gestern im Film Thor im TV war ein schöner 716er mehrmals zu sehen.
also hab ich gesucht, in welchen Spielfilmen der Pinz vorkommt und das gefunden
http://www.imcdb.org/vehicles_make-Stey ... gauer.html
die Beschriftungen sind nicht immer korrekt, z.B. im Thor Film steht 710....
Viel Spass
Lutz
Lutz
712 SAN-CH
Pinzgauer RB 718 TD


Benutzeravatar
lutzl
Beiträge: 627
Registriert: Mo Dez 04, 2006 18:52
Wohnort: Nähe Daimlertown

Heute 14.40 in SAT1

Beitragvon lutzl » So Feb 09, 2014 12:25

Wers aufnehmen möchte, kommt heute nochmals um 14.40 auf SAT1
Lutz
712 SAN-CH
Pinzgauer RB 718 TD

Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6726
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Stef@n » So Feb 09, 2014 12:27

Wars in Thor nicht ein 710K mit aufgeklebter Dieselschnauze??
Gruß

Stefan

Benutzeravatar
lutzl
Beiträge: 627
Registriert: Mo Dez 04, 2006 18:52
Wohnort: Nähe Daimlertown

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon lutzl » So Feb 09, 2014 13:06

angeblich wurden 4 Pinz benutzt..ich nehms nachher auf...ich glaube es wurde diesel und benziner benutzt
Lutz
712 SAN-CH
Pinzgauer RB 718 TD

Benutzeravatar
Pinzlinger
Beiträge: 2032
Registriert: So Jan 08, 2006 16:51
Wohnort: Solothurn&Jura / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Pinzlinger » Di Feb 11, 2014 23:44

Hallo,

ich kann mich an den Film erinnern, es ist ein etwas mod. 710K , CH Ausführung...


Grüsse

Stefan
Haflinger&Pinzgauer&Saurer
"Wenn ein Ingènieur zu träumen beginnt sticht er jeden Dichter aus"



Benutzeravatar
Pinzlinger
Beiträge: 2032
Registriert: So Jan 08, 2006 16:51
Wohnort: Solothurn&Jura / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Pinzlinger » Mi Feb 12, 2014 17:56

Hallo,

in diversesten Folgen von "The Unit" kommen Pinzgauer vor (710M) . Das Motorgeräusch ist immer anders und einmal verliert er Kühlwasser und bleibt liegen ;) selten so gelacht ;)

Grüsse

Stefan
Haflinger&Pinzgauer&Saurer

"Wenn ein Ingènieur zu träumen beginnt sticht er jeden Dichter aus"

Benutzeravatar
xaver133
Beiträge: 875
Registriert: So Nov 23, 2008 8:31
Wohnort: Bad Ischl und Wien

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon xaver133 » Mi Feb 12, 2014 22:27

Hab auch schon mal als ich im Netz nach Bildern gesucht habe
einen 710K ex. CH in einem japanischen Zeichentrick entdeckt

Geht rund um die Welt so ein Pinzi. :mrgreen:

Benutzeravatar
Pinz-Max
Beiträge: 758
Registriert: Sa Nov 29, 2014 12:41
Wohnort: Wien

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Pinz-Max » Do Jan 14, 2016 22:46

Ich habe gerade wieder einen MARVEL-Film mit Pinz entdeckt!
Nicht THOR, sondern der zweite Teil der Avengers (in dem Thor natürlich vorkommt) -> "AVENGERS - Age of Ultron"

In der Anfangsszene fliegt Ironman durch einen schweizer 712 M und läßt den Innenraum dabei explodieren. Beim durchfliegen reißt er auch das Reserverad ab. :wink:

Benutzeravatar
Lorenz
Beiträge: 4161
Registriert: Do Okt 06, 2005 7:05
Wohnort: Eberbach/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Lorenz » Di Apr 12, 2016 16:32


Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6726
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Stef@n » Di Apr 12, 2016 21:12

Hats da bekannte Gesichter dabei? Grazer zu ihren wilden Zeiten?
Gruß

Stefan

P.S.: Und ich werde nie kapieren, was schön daran ist, eine ringsrum verbeulte Karre heim zu bringen... :wink:

Benutzeravatar
Pinz-Max
Beiträge: 758
Registriert: Sa Nov 29, 2014 12:41
Wohnort: Wien

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Pinz-Max » Di Apr 12, 2016 21:39

Wenn der Wagen vorher schon arg verbeult war, kann ich mir das sehr lustig vorstellen, aber "erst schön-dann Schrott" geht für mich auch nicht.
Zerkratzter Lack usw. gehört aber dazu, lässt sich ja auch schnell wieder erledigen. :wink:

Benutzeravatar
Norbert
Beiträge: 800
Registriert: Mi Jan 31, 2007 6:48
Wohnort: Graz / Österreich

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Norbert » Mi Apr 13, 2016 11:13

Lorenz hat geschrieben:P.S.: Und ich werde nie kapieren, was schön daran ist, eine ringsrum verbeulte Karre heim zu bringen...


...drum wirst Du nie erfahren was Dein Pferd leisten kann :mrgreen: :mrgreen:
Adrenalin,Serotonin, Dopamin - schon einmal davon gehört :roll: da sin die Dellen dann egal :lol:

Liebe Grüße
von einem Besitzer eines verbeulten Pinzgauers
Liebe Grüße aus der Heimat
Norbert

Benutzeravatar
Lorenz
Beiträge: 4161
Registriert: Do Okt 06, 2005 7:05
Wohnort: Eberbach/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Lorenz » Mi Apr 13, 2016 11:40

Das Zitat ist von Stef@n, nicht von mir.

Zwischen durch muss man aber auch mal Baden:
P5200093.jpg
P5200093.jpg (78.73 KiB) 3262 mal betrachtet

Benutzeravatar
Norbert
Beiträge: 800
Registriert: Mi Jan 31, 2007 6:48
Wohnort: Graz / Österreich

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Norbert » Do Apr 14, 2016 11:45

Lorenz hat geschrieben:Zwischen durch muss man aber auch mal Baden:


...oder ein Bier trinken Bild

Bild
Liebe Grüße aus der Heimat
Norbert

Benutzeravatar
Gregorix
Beiträge: 884
Registriert: Do Apr 20, 2006 5:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Gregorix » So Mär 19, 2017 9:07

Stef@n hat geschrieben:Hats da bekannte Gesichter dabei? Grazer zu ihren wilden Zeiten?
Gruß

Stefan

P.S.: Und ich werde nie kapieren, was schön daran ist, eine ringsrum verbeulte Karre heim zu bringen... :wink:

Das Schöne sind auch nicht die Beulen. Das Schöne ist das Bewegen des Fahrzeuges als Kunst.
Die Kunst, die Lust und der [zensiert] am Pinzifahren beginnt erst beim Ausloten der Möglichkeiten.
Wenn ich ein Ausstellungsstück sehen will, gehe ich ins Museum.
Wenn ich Leben will, riskiere ich gerne ein paar Beulen :!:
Echte Liebe beginnt beim gemeinsamen Kämpfen gegen Herausforderungen und nicht beim einseitigen Bewundern :wink:
Gregorix / Old Shatterhand.(c. Lorenz)
Warum nur einen Pinzi, wenn man um´s doppelte Geld auch zwei haben kann...

www.geoserve.co.at
www.teamsaurer.com

Benutzeravatar
Gregorix
Beiträge: 884
Registriert: Do Apr 20, 2006 5:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Gregorix » So Mär 19, 2017 9:08

S.e.x....Die Zensur geht mir am Geist!
Gregorix / Old Shatterhand.(c. Lorenz)
Warum nur einen Pinzi, wenn man um´s doppelte Geld auch zwei haben kann...

www.geoserve.co.at
www.teamsaurer.com

Benutzeravatar
Blume
Beiträge: 839
Registriert: Di Aug 31, 2010 13:48
Wohnort: 52072 Aachen
Kontaktdaten:

Re: Pinzgauer in Spielfilmen

Beitragvon Blume » Mo Mär 20, 2017 17:16

einen schönen tag wünsche ich euch


schaut mal 41.03



https://www.youtube.com/watch?v=1kEfouI8ehs

nur so


heute war kein regen in aachen mal kurz die sonne 15 grad


blume



Zurück zu „Links“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast