Fiat 508 Balilla

Ob Rad, Kette oder Schraube - Hauptsache es fährt
Benutzeravatar
Klaus Kohler
Beiträge: 247
Registriert: So Okt 11, 2009 16:11
Wohnort: A - 6943 Riefensberg

Fiat 508 Balilla

Beitragvon Klaus Kohler » So Okt 29, 2017 9:07

Hallo zusammen!

Für einen Bekannten, nicht verwandt oder verschwägert, inseriere ich das folgendes Fahrzeug.
Bei Interesse bitte um eine PN an mich und ich stelle dann den Kontakt her. LG Klaus!


Fiat 508 Balilla / Bj. 1934
- Motor wurde vor 3 Jahren neu aufgebaut
- neue Kolben und Kurbelwelle geschliffen, sowie alles neu gelagert
- neue Bremsen von den Belägen bis zum Hauptbremszylinder
- der ganze Innenraum wurde vom einem Profi-Autosattler neu erstellt
- das Auto hat österreichische Papiere und ist zur Zeit angemeldet
- nächster TÜV 07/19
- Preis VHB € 18.000.-

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Pinzgauer - Made in Austria!


Zurück zu „Fremdfabrikate“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast