Anschaffung WOMO 6x6 718 ex AMB P93

Volles Aroma ohne Rußfilter - was sagt der TÜV ?
Antworten
eriboe
Beiträge: 42
Registriert: Fr Aug 16, 2013 14:15

Anschaffung WOMO 6x6 718 ex AMB P93

Beitrag von eriboe » Mi Apr 02, 2014 10:44

hallo zusammen,
habe schonmal was zum AMB geschrieben, der ordnunghalber aber nun im richtigen bereich und etwas mehr text :)
projekt gedanke:
reisefahrzeug für 2 erw. und 2 kleinkinder,mit minimum an komfort
sprinter,landrover, alles im fuhrpark und auch getestet,bisher kein gelungenes konzept draus geworden,da zuviele kompomisse,3 jahre vor wieder überlegt bis endlich der pinz gedanke reifte
6x6 ist sowieso cool, weil ich auch einen grossen 6x6 habe als womo fürs nahe afrika und europa, ich aber die letzten urlaube ohne ihn machen musste da es entweder eine monate anreise bedeutete und somit unerschwinglich und zeitlich undiskutabel war und ist...............so musste ich mich leider wochenlang in australien und neuseeland mit einem kompromiss rumschlagen was eigentlich nix konnte ausser beherbergen........war ok ,aber ich würde gerne mehr fahrzeug im urlaub haben wollen......
somit musste ich mich mit roll on und roll off beschäftigen,was den dicken 6x6 wieder föllig undiskutabel machte..........
also containerfähig ? nun ja, vielleicht...auf jeden fall optional da zwar amerika gut geht mit roll on roll off aber afrika eher dürftig...da geht fast nur CONTAINER.........
fazit: containerfähig ins pflichteng´heft dazu nehmen, wenigstens optional nicht ganz verbauen !
das projekt soll schnell gehen, wenig kosten,ist erstmal zeilich begrenzt , soll nur die mindestanforderung im 6-8 wochen trip abdecken, WC,bett,herd,spülen,heizen,waschen,essen.......strom und wasser und diesel in grösseren dimensionen als es ein plastikbomber hat und weniger als mein expeditionsmobil..........
zugegeben ein pinz ist kein raumwunder, aber die nicht vorhandene motorhaube gibt wie beim kastenwagen mehr raumgefühl und wesentlich mehr raum bei gleicher fahrzeuglänge ! das war der ausschlaggebende punkt warum landy 130 ausschied!
ausser die portalachsen,die einzelrad aufhängung,und die faszinierende fahrzeugtechnik und entwicklung im detail. eigentlich gibt es da auch nichts vergleichbares........

haben letzte woche bisschen gewirbelt und beherzt die flex angeschmissen...........brauche mehr kopffreiheit :)
und raumgefühl..............
alles muss erstmal raus um die substanz zu sehen, und alle bleche ordentlich zu dämmen...........rost entfernen,kabel raus....un un un
und vorweg:
die schidkröte auf dem dach war eine schnelle,preiswerte, und aerodynamiche lösung, keine schicke, aber praktich,und im grunde recht leicht......muss aber noch verstärkt werden........
das erst angedachte hubdach viel später durchs raster da es wenig schutz bietet wenn nachts um einen herum was los ist, mann kann offen nicht fahren, man hat keine dauerhafte stehhöhe...und ausserdem war das billigste ab 7000€ aufwärts in schlappen 8 monaten lieferbar ! alle hub-bauer überlastet....und selber hab ich zu wenig zeit.......also festdach..........wabenplatten wäre die erste wahl, aber dann kam mir das reimo vor die flinte und ich fande es nicht ganz unscharmant.......

anbei der aktuelle stand.mehr folgt wenn ich wieder bisschen luft habe....kann aber auch dauern. :)
mal schauen ob das projekt mit abnehmbaren GFK dach dann später in den high cube passte....theoretich tut er das jetzt....ist 2490mm gesamt hoch ohne schildkröte :D und 2000mm breit ohne scheuerleiste.........
gruss eriboe


eriboe
Beiträge: 42
Registriert: Fr Aug 16, 2013 14:15

Re: Anschaffung WOMO 6x6 718 ex AMB P93

Beitrag von eriboe » Mi Apr 02, 2014 10:58

:cry: anbei keine projektfotos ........................
habe zwar die kamera extra auf geringe auflösung gestellt..nur 170kb pro bild..weil letzte mal zu gross waren........aber nun irgendwie nicht das richtig format??..ich muss unter 800 pixel bleiben ?? keine ahung was ich da beim foto einstellen muss..............habe auflösung und format ganz klein gemacht............extra fürs forum.....
mach mich schlau und mach neue fotos......habe von pixel jedöns kin ahnung.........
grusss eriboe

Benutzeravatar
fuerni
Beiträge: 513
Registriert: Mo Okt 03, 2011 6:41
Wohnort: Lannach, Österreich

Re: Anschaffung WOMO 6x6 718 ex AMB P93

Beitrag von fuerni » Mi Apr 02, 2014 11:10

Guckst du hier:
http://picr.de/
Fotos auswählen, hochladen.
Links kopieren und beim Beitrag einfügen.
Und Tada die Bilder werden angezeigt. :)
Außerdem spielt es keine Rolle in welcher Auflösung du
fotografiert hast.
LG Martin

eriboe
Beiträge: 42
Registriert: Fr Aug 16, 2013 14:15

Re: Anschaffung WOMO 6x6 718 ex AMB P93

Beitrag von eriboe » Mi Apr 02, 2014 23:31

so web seiten wir pics oder so ähnlich sind mir suspekt :)
die forums software meckert immer falsche auflösunf oder zuviel KB un un und
hab jetzt mal die kleinste auflösung und kleinst qualität gewählt und gerade frisch in der werkstatt neue gemacht :D
Dateianhänge
IMGP5906.JPG
sitzgruppe simulation
IMGP5906.JPG (110.69 KiB) 2076 mal betrachtet
IMGP5910.JPG
klimtechnik mit vielen spal lüftern :-)
IMGP5910.JPG (112.91 KiB) 2076 mal betrachtet
IMGP5909.JPG
IMGP5909.JPG (111.59 KiB) 2076 mal betrachtet
IMGP5895.JPG
IMGP5895.JPG (113.62 KiB) 2076 mal betrachtet
IMGP5906.JPG
IMGP5906.JPG (110.69 KiB) 2076 mal betrachtet
IMGP5902.JPG
IMGP5902.JPG (110.69 KiB) 2076 mal betrachtet
IMGP5899.JPG
IMGP5899.JPG (109.33 KiB) 2076 mal betrachtet
IMGP5898.JPG
IMGP5898.JPG (112.04 KiB) 2076 mal betrachtet
IMGP5897.JPG
IMGP5897.JPG (110.78 KiB) 2076 mal betrachtet
IMGP5896.JPG
IMGP5896.JPG (110.48 KiB) 2076 mal betrachtet

Benutzeravatar
Blume
Beiträge: 863
Registriert: Di Aug 31, 2010 13:48
Wohnort: 52072 Aachen
Kontaktdaten:

Re: Anschaffung WOMO 6x6 718 ex AMB P93

Beitrag von Blume » Do Apr 03, 2014 9:24

Guten morgen

das wird ja ein raum wunder - nicht schlecht

jetzt bin ich gespannt wie er hinterher von innen aussieht

gutes gelingen

noch wolken in aachen 14 grad

gruß blume


Antworten