Pinzgauer reborn!!!!

Volles Aroma ohne Rußfilter - was sagt der TÜV ?
Antworten
pinzi
Beiträge: 58
Registriert: Do Mai 25, 2006 9:52
Kontaktdaten:

Pinzgauer reborn!!!!

Beitrag von pinzi » Mi Nov 07, 2012 21:07

OFF-ROAD UNTIL I DIE


Benutzeravatar
pathfinder700ap
Beiträge: 313
Registriert: Sa Mär 10, 2007 10:30
Wohnort: Graz/Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von pathfinder700ap » Mi Nov 07, 2012 21:40


Benutzeravatar
Lorenz
Beiträge: 4230
Registriert: Do Okt 06, 2005 7:05
Wohnort: Eberbach/Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Lorenz » Do Nov 08, 2012 8:22

Wäre super für uns alle wenn es klappen würde und die Army ihre Flotte überholen lassen würde. Aber bis jetzt ist es nur ein Angebot einer Firma, dass sie es könnten ...

Benutzeravatar
lutzl
Beiträge: 627
Registriert: Mo Dez 04, 2006 18:52
Wohnort: Nähe Daimlertown

Re: Pinzgauer reborn!!!!

Beitrag von lutzl » Sa Mär 02, 2013 1:07

noch besser ist ja dass magna steyr 1500 benzin pinzis restauriert/hat und deswegen teilweise neue teile neu gefertigt werden mussten...reicht nochmals für weitere 20 jahre et lieferung für die ollen kisten...
Lutz
712 SAN-CH
Pinzgauer RB 718 TD

Benutzeravatar
Lorenz
Beiträge: 4230
Registriert: Do Okt 06, 2005 7:05
Wohnort: Eberbach/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pinzgauer reborn!!!!

Beitrag von Lorenz » Sa Mär 02, 2013 8:18

Hallo Lutz,

wir arbeiten mit S-tec zusammen und ich will keine Details hier veröffentlichen aber trotzdem ein paar Bemerkungen dazu:

Es werden bei Magna/ S-tec dauernd neue Teile nachgefertigt, da ja noch einige Armeen Benzin Pinzgauer fahren, das ist schon immer so und nicht nur weil eine Armee gerade Pinzgauer überholt.

Wenn die Armeen den 710/712 endgültig rauswerfen, wird es ein paar Jahre später spannend, ob die zivile Oldie Kundschaft reicht um das ET Geschäft für den Benziner gewinnbringend (das ist das einzig entscheidende) aufrecht zu erhalten. Also dann wenn mal ein paar teure und langsam drehende Positionen im Lager leer sind, ob man wieder 10.000ende von Euros für eine Nachproduktion eines Teiles in Regale legt oder mit den ETs mit Benzin Pinzis aufhört. (wie damals beim Hafi)
Um diesen Zeitpunkt möglichst weit heraus zu zögern, arbeiten wir bei den Teilen ja so eng mit denen zusammen. Teile bekommen wir Enthusiasten nur einfach und in Originalqualität wenn Magna damit weitermacht. Ab dem 1.2. 2013 z.B. haben sich um die 100 wichtige Original Puch Artikel im Preis gesenkt (natürlich auch schon bei uns im Shop - eine Liste welche Teile das sind, veröffentliche ich noch) um bei den zivilen Oldie Kunden mehr Erfolg zu haben. Leider wurden nicht alle Gebete erhört, aber zumindest Einige :-)

Wenn man von 25 Jahren Nutzungsdauer von neuen Armeefahrzeugen heute ausgeht, kann man sich ausrechnen wie lange die TD Pinzis in der englischen und Kiwi Armee Ersatzteilgarantien haben. Das ist gut für uns Oldie Freaks.

Gruß
Lorenz


Antworten