Beadlock Felgen für Dieselpinzgauer

Volles Aroma ohne Rußfilter - was sagt der TÜV ?
Benutzeravatar
Pinzimog
Beiträge: 102
Registriert: Mo Jul 18, 2005 11:03
Wohnort: Bad Hersfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Pinzimog » Do Jan 28, 2010 20:30

Hier mal Bilder von der 6.5x16 G Felge von Hutchinson.

www.pinzgauer.tv

LG Dirk

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Bild

Bild


Benutzeravatar
Pinzimog
Beiträge: 102
Registriert: Mo Jul 18, 2005 11:03
Wohnort: Bad Hersfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Pinzimog » Fr Jan 29, 2010 9:03

Noch mehr Bilder...

www.pinzgauer.tv

LG Dirk

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Patchmaker
Beiträge: 55
Registriert: Mo Jun 15, 2009 14:07
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Beitrag von Patchmaker » Fr Jan 29, 2010 9:25

Bin ich der einzige der hier keine Bilder sieht!? :roll:
Wieso Pinzgauer wenns auch Puch G gibt!

Benutzeravatar
Lorenz
Beiträge: 4261
Registriert: Do Okt 06, 2005 7:05
Wohnort: Eberbach/Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Lorenz » Fr Jan 29, 2010 9:46

Nein, ich sehe auch keine :-(

Benutzeravatar
Pinzimog
Beiträge: 102
Registriert: Mo Jul 18, 2005 11:03
Wohnort: Bad Hersfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Pinzimog » Fr Jan 29, 2010 10:44

Noch ein Versuch...

Sieht man Jetzt die Bilder?

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Benutzeravatar
Patchmaker
Beiträge: 55
Registriert: Mo Jun 15, 2009 14:07
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Beitrag von Patchmaker » Fr Jan 29, 2010 10:45

JA, jetzt hat es geklappt! Danke!
Wieso Pinzgauer wenns auch Puch G gibt!

Benutzeravatar
engele
Beiträge: 1066
Registriert: Do Feb 22, 2007 17:28
Wohnort: 71131 Jettinen
Kontaktdaten:

Beitrag von engele » Fr Jan 29, 2010 12:05

was nur 20 und 25g bei den rädern???? ist aber arg arg wenig!!!

was für ne Reifengrößè?

Gruß

Benutzeravatar
Pinzimog
Beiträge: 102
Registriert: Mo Jul 18, 2005 11:03
Wohnort: Bad Hersfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Pinzimog » Fr Jan 29, 2010 12:39

Das hatte den Reifenmontierer auch erstaunt. Die Reifengröße ist 235/85R16 und der Beadlock ist auch montiert.

LG Dirk

Benutzeravatar
Lorenz
Beiträge: 4261
Registriert: Do Okt 06, 2005 7:05
Wohnort: Eberbach/Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Lorenz » Fr Jan 29, 2010 13:15

Was sagt eigentlcih der TÜV zu den rausstehenden Muttern?

Benutzeravatar
engele
Beiträge: 1066
Registriert: Do Feb 22, 2007 17:28
Wohnort: 71131 Jettinen
Kontaktdaten:

Beitrag von engele » Fr Jan 29, 2010 13:27

tüv kein problem- unsre sind eingetragen.

aber wir haben 1kg teilweise an den felgen.

naja das sei wohl normal.

Gruß

Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6813
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Stef@n » Fr Jan 29, 2010 13:33

engele hat geschrieben:aber wir haben 1kg teilweise an den felgen.
:shock: :shock: :shock:
Wo kommt denn das her? Die Reifen können's nicht sein, bei dieser Masse!
Alufelgen sind doch heute auch schon sehr gut in den Griff zu bekommen und wenn die Dinger so unrund laufen, dann stimmt doch was nicht...
1kg ist hart...
Gruß

Stefan

Benutzeravatar
Lorenz
Beiträge: 4261
Registriert: Do Okt 06, 2005 7:05
Wohnort: Eberbach/Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Lorenz » Fr Jan 29, 2010 14:17

Habt ihr den Reifen mal verdreht?
Was für ein Reifen ist das?

Benutzeravatar
engele
Beiträge: 1066
Registriert: Do Feb 22, 2007 17:28
Wohnort: 71131 Jettinen
Kontaktdaten:

Beitrag von engele » Fr Jan 29, 2010 16:23

285er goodrich...
naja auf meinem defender hab ich auch die 285er und auch mal fast ein halbes kilo.

ich vermute das kommt dahuer weil die ja gedreht sind die felgen.

Benutzeravatar
engele
Beiträge: 1066
Registriert: Do Feb 22, 2007 17:28
Wohnort: 71131 Jettinen
Kontaktdaten:

Beitrag von engele » Fr Jan 29, 2010 16:24

ach ja. aber alle 5 haben so viel gewicht. mal schauen wenn se montiert sind ob se laufen.

über sie muttern kommen normal noch abdeckungen.

Gruß

Benutzeravatar
aparg
Beiträge: 87
Registriert: Mi Jun 20, 2007 10:20
Wohnort: München

Beitrag von aparg » So Jan 31, 2010 12:12

Hallo,
gibts Bilder zu der Mutternabdeckung? Das ist son Punkt wo ich Bauchweh habe das man sich die Muttern abfährt. Wie ist die Abdeckung befestigt?
Danke Gruß
aparg
Es gibt keine schlechten Strassen
nur schlechte Autos

Benutzeravatar
hegaupinz
Beiträge: 105
Registriert: So Mai 20, 2007 19:45
Wohnort: im schönen Hegau

Beitrag von hegaupinz » So Jan 31, 2010 17:42

Hallo Lorenz

Gibt es zwischenzeitlich eigentlich Neuigkeiten bezüglich der Felgen für den Diesel. Du hast ja mal geschrieben, daß die Felgen nächste Woche eintreffen. Wie sieht es denn jetzt aus wegen der Freigängikeit an den Spurstangenköpfen ?



Grüße Peter

Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6813
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Stef@n » So Jan 31, 2010 17:45

In der neuen Offroad hat's auch ein paar Worte zu den Beadlocks drin...
Gruß

Stefan

Benutzeravatar
Lorenz
Beiträge: 4261
Registriert: Do Okt 06, 2005 7:05
Wohnort: Eberbach/Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Lorenz » So Jan 31, 2010 18:58

Hier liest eine nicht im Forum angemeldete Konkurrenz mit, deßhalb ab jetzt Alles per pn.

Benutzeravatar
engele
Beiträge: 1066
Registriert: Do Feb 22, 2007 17:28
Wohnort: 71131 Jettinen
Kontaktdaten:

Beitrag von engele » Mo Feb 01, 2010 13:21

hab grad bissle telefoniert.

anhand der laborberichtes der mitgeliefert wird sind sie nicht ohne weiteres eintragungsfähig.

vorher klären. es gibt wohl einige die sich quer stellen.

Gruß

Benutzeravatar
engele
Beiträge: 1066
Registriert: Do Feb 22, 2007 17:28
Wohnort: 71131 Jettinen
Kontaktdaten:

Beitrag von engele » Mo Feb 15, 2010 9:56

@pinzmog
hast deine schon draufgeschraubt?

welche reifengröße ist das? du hast ja acuh einen 290 TD.

ich hab die gleichen felgen aber weiß net so recht welche reifen größe. 265 75 16?

Gruß


Antworten