Bremsen neu belegen

Habt Ihr gute Erfahrungen mit Werkstätten oder Servicebetrieben gemacht? Dann postet es hier.

Moderatoren: eniac, Robi, Wolfram

Antworten
olli66
Beiträge: 270
Registriert: So Mär 19, 2006 20:59
Wohnort: 53919 Weilerswist

Bremsen neu belegen

Beitrag von olli66 » Sa Feb 18, 2012 11:22

Hallo
Hier habe ich mal meine Bremsbeläge neu machen lassen.
Auf dem Wintertreffen wurde ich danach gefragt.
Hier der Link http://www.itb-brandt.de/
Gruß
olli


Benutzeravatar
Blume
Beiträge: 854
Registriert: Di Aug 31, 2010 13:48
Wohnort: 52072 Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Blume » Sa Feb 18, 2012 12:10

Hallo olli66



danke

gut nach haus gekommen ???

und schon ein neuen pinzi ???

schöööö wa

troken in aachen blume

olli66
Beiträge: 270
Registriert: So Mär 19, 2006 20:59
Wohnort: 53919 Weilerswist

Beitrag von olli66 » Sa Feb 18, 2012 14:06

Hallo Blume
Neuen Pinz habe ich nicht aber einen Vw Taro habe ich mir gestern gekauft. (damit ich wenigstens bis an den Rand zur Grube komme;-))

Gruß
olli

Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6805
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Stef@n » Sa Feb 18, 2012 16:35

olli66 hat geschrieben:Vw Taro
Sehr gut, der beste AuWeh, denn es je gab... :wink:
Gruß

Stefan

Benutzeravatar
WolfgangK
Beiträge: 1314
Registriert: Fr Mär 02, 2007 9:29
Wohnort: Kaff bei Tübingen

Beitrag von WolfgangK » Sa Feb 18, 2012 16:57

War der Taro nicht ein Toyota :lol:


olli66
Beiträge: 270
Registriert: So Mär 19, 2006 20:59
Wohnort: 53919 Weilerswist

Beitrag von olli66 » Sa Feb 18, 2012 17:55

@ WolfgangK
Ja,ist baugleich mit dem Toyota Hilux. Bis auf die Embleme.(Toyota hat auch teilweise noch turbomotoren ,vw baute den aber nur mit dem normalen sauger.
gruß
olli

Der_Timm
Beiträge: 1689
Registriert: Mo Jul 31, 2006 17:07

Beitrag von Der_Timm » Sa Feb 18, 2012 20:27

Und das Chrom schnickschnack fehlt ;O)


Antworten