Treffen in Langenaltheim

Touren und Reiseberichte aus deutschsprachigen Ländern

Moderatoren: Robi, eniac

Antworten
Benutzeravatar
Evelyn
Beiträge: 670
Registriert: Di Jun 13, 2006 11:19
Wohnort: D-69412 Eberbach am Neckar und A-8141 UPS bei Graz
Kontaktdaten:

Treffen in Langenaltheim

Beitrag von Evelyn » Di Sep 11, 2007 7:49

Am Freitag haben wir uns mit Haflinger- und Pinzgauerforumsmenschen getroffen.
Erstmal Danke an Thorsten den Orga-Mann.
Es waren zwar nicht viele da, aber trotzdem hatten wir sehr viel Spass und das Gelände ist super!
Hier ein paar Bilder:



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Infos im Haflingerforum:
http://www.myhaflinger.com/Community/forums/t/121.aspx

Gruss Evelyn
Kleine Schwester, die den kleinen Bruder hat, aber auch den grossen vom Grossen fahren darf!


Mojohand
Beiträge: 1060
Registriert: Sa Aug 04, 2007 15:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Mojohand » Di Sep 11, 2007 10:19

Hallo Evelyn,
gibt es auch Bilder von den Hafis in Aktion,
vor lauter fahren bin ich selber gar nicht zum fotografieren gekommen.
Sind Ihr eigendlich schon da gewesen als ich meinen Haflinger versenkt habe,würde mich interessieren ob es davon auch Bilder gibt.
Grüße der V..........r aus Stuttgart
Pure Vernunft darf niemals siegen.

Benutzeravatar
Evelyn
Beiträge: 670
Registriert: Di Jun 13, 2006 11:19
Wohnort: D-69412 Eberbach am Neckar und A-8141 UPS bei Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von Evelyn » Di Sep 11, 2007 11:16

Hallo Bernd, Du alter V......r ;-)
Lorenz und ich haben am Samstag gar keine Bilder gemacht.
Wir haben erstmal meinen Haflinger abgeladen, den Hänger abgehängt vom Pinzi und sind gleich los gedüst.
Ich glaube als Du grad Deinen Hafi versenkt hast, habe ich mit meinem am langen Stück gekämpft und war froh, dass sunilus vorne als Gegengewicht agiert hat, sonst wären wir da mal ordentlich gekugelt :-/
Vielleicht schaffen wir es mal wieder mit einem Treffen der Puch Familie in Langenaltheim. Gelände ist vergleichsweise gross und die "Grillhütte" mit Übernachtungsplatz finde ich sehr passend für ein Zusammenkommen.
Hoffe Du und Exilfranke seid gut gelandet.
Viele Grüsse, Evelyn
Kleine Schwester, die den kleinen Bruder hat, aber auch den grossen vom Grossen fahren darf!

Benutzeravatar
WolfgangK
Beiträge: 1313
Registriert: Fr Mär 02, 2007 9:29
Wohnort: Kaff bei Tübingen

Beitrag von WolfgangK » Di Sep 11, 2007 11:59

Also das muss ja unbedingt wiederholt werden! Ich waere ja auch gekommen, aber 'leider' :roll: war das eine Terminueberschneidung mit dem Gotthard Treffen :cry:

Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4636
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von eniac » Di Sep 11, 2007 12:39

Hattet Ihr das gelände für euch alleine ?
Sieht ja nicht nach massig Betrieb aus.
Grüße

derStefan

Realität ist eine Illusion, hervorgerufen
durch einen Mangel an Alkohol.


Mojohand
Beiträge: 1060
Registriert: Sa Aug 04, 2007 15:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Mojohand » Di Sep 11, 2007 14:31

Hallo eniac,
nee hatte wir nicht für uns alleine, aber das Gebiet ist so groß da könnten locker 100 Fahrzeuge rumfahren und man würde sich trotzdem nicht auf die Füße(Reifen) treten.
Samstag war praktisch gar nichts los da waren wir fast allein und Sonntags kamen dann gegen Mittag die Familienväter mit ihren SUV´s um der Familie mal zu demonstrieren wie toll die Neuerwerbung durch die Schlammlöcher fährt.
Doch das ging dann irgenwann schief und man hat sich dermaßen festgefahren,schade daß man dann nicht die Komentare im Innenraum mithören konnte.
Hallo Wolfgang
zwecks Wiederholung müssten sich nur ein paar Gleichgesinnte verabreden.Die Wochenenden an denen freies Fahren möglich sind stehn im Netz. Dort angekommen zahlt man sein Eintrittsgeld unterschreibt den Haftungsausschluß und los gehts.
Vor der Heimfahrt kann man noch in die Waschhalle und mit dem Hochdruckreiniger sein Auto waschen.
Hallo Evelyn,
nach nochmaligem ausgedehnten Geländeritt und anschließendem Gasthausbesuch haben wir die Heimreise angetreten.
Ich mit dem Hafi vorweg und Exilfranke mit dem Pinzi als Dränglerabhalter hinterher.
Gegen 19.00 Uhr waren wir in Stuttgart wo Exilfranke dann meine Neuerwerbung begutachtet hat.
Pure Vernunft darf niemals siegen.

Benutzeravatar
Evelyn
Beiträge: 670
Registriert: Di Jun 13, 2006 11:19
Wohnort: D-69412 Eberbach am Neckar und A-8141 UPS bei Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von Evelyn » Di Sep 11, 2007 16:15

Die Bilder sind leider schlecht, aber man kann vielleicht sehen, wie gross das Gelände ist:
http://www.offroadpark-langenaltheim.de ... photos.php

Es hat definitiv genug Platz für viele Autos.
Kleine Schwester, die den kleinen Bruder hat, aber auch den grossen vom Grossen fahren darf!

Benutzeravatar
eniac
Beiträge: 4636
Registriert: Do Jun 16, 2005 14:13
Wohnort: DE/NRW/Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von eniac » Di Sep 11, 2007 17:41

Tja .. Hört sich gut an, ist es aber nicht, da für mich leider zu weit weg für
ein WE und die 17mio hat am Samstag dummerweise wer anders abgeräumt. ;-)
Grüße

derStefan

Realität ist eine Illusion, hervorgerufen
durch einen Mangel an Alkohol.


Antworten