Höhenrausch

Touren und Reiseberichte aus deutschsprachigen Ländern

Moderatoren: Robi, eniac

Benutzeravatar
engele
Beiträge: 1066
Registriert: Do Feb 22, 2007 17:28
Wohnort: 71131 Jettinen
Kontaktdaten:

Beitrag von engele » Di Sep 09, 2008 8:58

also das hört sich sehr interesant an...

ich berlege grad ob ich nochmal da runter fahr...

aber nicht mit nem pinz oder jeep sondern mit einem niva :roll: :oops:

wenn der da oben steht wo die jeeps und pinzis so stolz sind...
das würde mir gefallen- also wo wir das letzte mal oben waren komm ich auf jeden fall auch hin. :lol:


Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6769
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Stef@n » Di Sep 09, 2008 9:03

Hm, da liest sich im anderen Forum, als ob das nicht ganz einfach wär', da raufzukommen und wenn man die Berichte hier im Forum liest, scheint das Hauptproblem das Wetter zu sein (abgesehn von der langen Anfahrt und den Baustahlresten im Geröll).
Ist es mit anderen Offroadern so viel schwieriger, da hoch zu kommen?!?
Gruß

Stefan

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 1623
Registriert: So Okt 23, 2005 6:44
Wohnort: D-79312 Emmendingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolfram » Di Sep 09, 2008 9:29

Stef@n hat geschrieben:Ist es mit anderen Offroadern so viel schwieriger, da hoch zu kommen?!?
nöö, sicher nicht, aber so klingt es doch viel besser :lol: ! Und jenachdem, wenn Du nicht schwindelfrei bist, dann ist es schon eine etwas gewagte Aktion da im Steilhang rumzufahren :roll: .

Gruß

Wolfram
Natürlich Pinzgauer, was sonst!

BlueGerbil
Beiträge: 10
Registriert: Di Mai 06, 2008 14:55
Wohnort: Burgthann
Kontaktdaten:

Beitrag von BlueGerbil » Di Sep 09, 2008 11:00

Seit heute Nacht sind wir wieder zurück. Wir waren oben, es war GEIL! Bericht und Bilder folgt...

Wer dieses Jahr noch fahren will, sollte es binnen der nächsten Tage tun, dann ist´s vorbei. Ich habe Fotos von vor 4 Wochen von der Testa Griggia runter, da lag an der letzten Stufe vor dem Theodulspass noch über einen Meter Schnee.

Bild

Bild
BildBild

Benutzeravatar
Pinzlinger
Beiträge: 2045
Registriert: So Jan 08, 2006 16:51
Wohnort: Solothurn&Jura / Schweiz
Kontaktdaten:

Gratulation

Beitrag von Pinzlinger » Di Sep 09, 2008 19:31

Hallo,

ich gratuliere herzlichst zum Erfolg!

Ich warvor etwa einem Monat oben und war mit ziemlich sicher dass der Schnee heuer nicht mehr weggeht. Scheint doch nicht so zu sein. Hängt halt sehr vom Wetter ab.

Ich denke wenn alle mit Umsicht dort hinauffahren wird es so schnell keine Verbote geben. Bitte auch immer dran denken dass man sich in hochalpinem Gelände bewegt und dass dort schnell kleine Probleme zu grossen werden können. Also auch etwas Ausrüstung mithaben um dort bestehen zu können.
Ein Wetterumschlag kann verheerend sein!

Aber noch viel Spass bei weiteren Befahrungen,

Grüsse

Stefan
Haflinger&Pinzgauer&Saurer
"Wenn ein Ingènieur zu träumen beginnt sticht er jeden Dichter aus"


Benutzeravatar
car-drive
Beiträge: 490
Registriert: Sa Okt 20, 2007 23:49
Wohnort: Wettingen, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von car-drive » Di Sep 09, 2008 19:43

Ich gratuliere auch.






Hätte jedoch lieber Pinzgauer dort oben gesehen :lol:

Sollte jemand planen das letzte Septemberwochenende dort hinaufzufahren (wenn noch kein Schnee liegt) dann lasst es mich wissen.
Gruss Mece
Pinzgauer - und ihr leben kommt durcheinander ;-)

BlueGerbil
Beiträge: 10
Registriert: Di Mai 06, 2008 14:55
Wohnort: Burgthann
Kontaktdaten:

Beitrag von BlueGerbil » Mi Sep 10, 2008 7:46

Wer mag, kann Bilder gucken - einfach auf den Jeep klicken...

Bild
BildBild

Benutzeravatar
car-drive
Beiträge: 490
Registriert: Sa Okt 20, 2007 23:49
Wohnort: Wettingen, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von car-drive » Di Mai 19, 2009 15:36

... mal so am überlegen....
wie lange es wohl dauern wird, bis der ganze Schnee weg ist?
:) :) :) :) :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
Pinzgauer - und ihr leben kommt durcheinander ;-)

Benutzeravatar
lutzl
Beiträge: 627
Registriert: Mo Dez 04, 2006 18:52
Wohnort: Nähe Daimlertown

des dauert noch...

Beitrag von lutzl » Di Mai 19, 2009 16:43

stand heute:
Höhe Schneehöhe Piste
Berg (3480m) 370 cm Pulver, körniger Schnee
Mittel (2555m) 155 cm Frühlingsschnee
Tal (2050m) 85 cm Frühlingsschnee
Lutz
712 SAN-CH
Pinzgauer RB 718 TD

Benutzeravatar
WolfgangK
Beiträge: 1313
Registriert: Fr Mär 02, 2007 9:29
Wohnort: Kaff bei Tübingen

Beitrag von WolfgangK » Di Mai 19, 2009 16:59

Na das ist dann vielleicht noch ein wenig zu früh..... Mal sehen, ob das dieses Jahr was wird.

Benutzeravatar
Buchi99
Beiträge: 436
Registriert: Fr Jun 10, 2005 14:43
Wohnort: Tirol Innsbruck-Land

Re: des dauert noch...

Beitrag von Buchi99 » Mi Mai 20, 2009 13:01

lutzl hat geschrieben:stand heute:
Höhe Schneehöhe Piste
Berg (3480m) 370 cm Pulver, körniger Schnee
Mittel (2555m) 155 cm Frühlingsschnee
Tal (2050m) 85 cm Frühlingsschnee
:twisted: :twisted: :twisted:
den zeig mir mal der 370 cm reinen Pulverschnee mißt.

:shock: Ohne Atemschutz = keine Überlebens-Chance :roll:


:wink: :wink:
SG Buchi99

der jetzt auch lieber im Pulver wedeln würde,
als hier auf die Tasten klopfen... :?

Benutzeravatar
tirol_pinzi
Beiträge: 979
Registriert: Di Jun 13, 2006 0:12
Wohnort: Tirol / Bezirk Innsbruck-Land

Re: des dauert noch...

Beitrag von tirol_pinzi » Mi Mai 20, 2009 13:23

Buchi99 hat geschrieben:
lutzl hat geschrieben:stand heute:
Höhe Schneehöhe Piste
Berg (3480m) 370 cm Pulver, körniger Schnee
Mittel (2555m) 155 cm Frühlingsschnee
Tal (2050m) 85 cm Frühlingsschnee
:twisted: :twisted: :twisted:
den zeig mir mal der 370 cm reinen Pulverschnee mißt.

:shock: Ohne Atemschutz = keine Überlebens-Chance :roll:


:wink: :wink:
SG Buchi99

der jetzt auch lieber im Pulver wedeln würde,
als hier auf die Tasten klopfen... :?
Hallo!

Und was bitte ist ein "Frühlingsschnee"? :roll: :wink:
schöne Grüße

Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6769
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Stef@n » Mi Mai 20, 2009 13:24

WolfgangK hat geschrieben:Na das ist dann vielleicht noch ein wenig zu früh...
Doch noch 'n Schneewiesel in die Sammlung einbauen? :wink:
Gruß

Stefan

Benutzeravatar
tirol_pinzi
Beiträge: 979
Registriert: Di Jun 13, 2006 0:12
Wohnort: Tirol / Bezirk Innsbruck-Land

Beitrag von tirol_pinzi » Mi Mai 20, 2009 13:34

Stef@n hat geschrieben:
WolfgangK hat geschrieben:Na das ist dann vielleicht noch ein wenig zu früh...
Doch noch 'n Schneewiesel in die Sammlung einbauen? :wink:
Gruß

Stefan
Hallo!

Oder einen Hafi in der Kahlbacher-Ausführung :lol:
schöne Grüße

Benutzeravatar
Stef@n
Beiträge: 6769
Registriert: Mo Okt 03, 2005 9:09
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Stef@n » Mi Mai 20, 2009 13:39

tirol_pinzi hat geschrieben:Hafi in der Kahlbacher-Ausführung :lol:
Auch genannt: "Schneewiesel"! :wink:
Gruß

Stefan

Benutzeravatar
tirol_pinzi
Beiträge: 979
Registriert: Di Jun 13, 2006 0:12
Wohnort: Tirol / Bezirk Innsbruck-Land

Beitrag von tirol_pinzi » Mi Mai 20, 2009 14:44

Stef@n hat geschrieben:
tirol_pinzi hat geschrieben:Hafi in der Kahlbacher-Ausführung :lol:
Auch genannt: "Schneewiesel"! :wink:
Gruß

Stefan
:idea: :arrow: :wink:
schöne Grüße

Benutzeravatar
Pinzlinger
Beiträge: 2045
Registriert: So Jan 08, 2006 16:51
Wohnort: Solothurn&Jura / Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Pinzlinger » Mi Mai 20, 2009 20:29

Hallo,

fürs Schneewiesel wäre wahrscheinlich gerade die richtige Zeit da die Steinwüste bedeckt ist!

Nach dem Winter brauchen wir einen warmen Sommer dass der Schnee noch weggeht!

Grüsse

Stefan
Haflinger&Pinzgauer&Saurer
"Wenn ein Ingènieur zu träumen beginnt sticht er jeden Dichter aus"

Benutzeravatar
lutzl
Beiträge: 627
Registriert: Mo Dez 04, 2006 18:52
Wohnort: Nähe Daimlertown

Re: des dauert noch...

Beitrag von lutzl » Do Mai 21, 2009 0:20

lutzl hat geschrieben:stand heute:
Höhe Schneehöhe Piste
Berg (3480m) 370 cm Pulver, körniger Schnee
Mittel (2555m) 155 cm Frühlingsschnee
Tal (2050m) 85 cm Frühlingsschnee
leider hats die tabelle verrutscht
höhe 3480 ist meereshöhe
Schneehöhe 370 cm ist Schneehöhe
und Pulver ist Zustand der Piste, also nicht 370 cm Pulver, das gibt glaube ich, nur in Utah, also in vielen Jahren Tiefschnee habe ich einmal 1m im Vorarlberg gehabt, das war halb schwimmen halb ersaufen, und das mit großen Skiern...., ich mußte den halben Hang Schuß fahren, bis ich scnell genug war für den ersten Schwung.....
Lutz
712 SAN-CH
Pinzgauer RB 718 TD

Benutzeravatar
car-drive
Beiträge: 490
Registriert: Sa Okt 20, 2007 23:49
Wohnort: Wettingen, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von car-drive » Do Mai 21, 2009 12:10

äh, die fahren ja momentan dort oben noch Skiern auf dem Gletscher...
wir werden eher warten müssen bis September oder gar Oktober...
Pinzgauer - und ihr leben kommt durcheinander ;-)

Benutzeravatar
Karlheinz
Beiträge: 1455
Registriert: Mi Nov 08, 2006 14:51
Wohnort: FL-Ruggell
Kontaktdaten:

Re: des dauert noch...

Beitrag von Karlheinz » Do Mai 21, 2009 16:12

lutzl hat geschrieben:

habe ich einmal 1m im Vorarlberg gehabt, das war halb schwimmen halb ersaufen, und das mit großen Skiern...., ich mußte den halben Hang Schuß fahren, bis ich scnell genug war für den ersten Schwung.....
Hatte ich auch einmal vom Kaltenberggipfel......steil genug......wie schweben...nur noch viel besser.

War der beste Run den ich im Tiefschnee hatte...

Karlheinz
My Pinzi is my castle.


Antworten