Die Suche ergab 1138 Treffer

von Blackypinzi
So Apr 22, 2018 15:14
Forum: Technik
Thema: Nach Ölwechsel viel zu hohen Ölstand.
Antworten: 10
Zugriffe: 166

Re: Nach Ölwechsel viel zu hohen Ölstand.

Da Du ja keine eingebaute Ölquelle hast

und Du nach Ablassen des Motoröls zuwenig ÖL (5,0L) nachgefüllt hast
und Du dann nicht zuviel Öl haben kannst

zum besseren Verständniss ,welche Ölablasschraube hast Du denn geöffnet ? (vielleicht nicht die von der Motorölwanne?)
von Blackypinzi
So Apr 22, 2018 8:17
Forum: Technik
Thema: Nach Ölwechsel viel zu hohen Ölstand.
Antworten: 10
Zugriffe: 166

Re: Nach Ölwechsel viel zu hohen Ölstand.

Beim Ölwechsel mit Filter passen 7,0L rein 6,5 +0,5 für den Filter

also erst mal den Peilstab (der der richtige zu sein scheint) abwischen

dann erstmal das öl im Peilstabrohr herunterrinnen lassen und dann nochmal messen.

Bei 5,0l steht da Öl gerade mal an der Spitze des Peilstabes
von Blackypinzi
Fr Apr 06, 2018 5:48
Forum: Mechanik
Thema: gelenkwelle schubstück defekt?
Antworten: 6
Zugriffe: 325

Re: gelenkwelle schubstück defekt?

Wie Du schon sagts ,da ist in der Richtung normalerweise kein Spiel

Du kannst die Welle ja mal ausbauen (vorher Position der Flansche zueinander markieren)und zerlegen ,die Schiebeverzahnung von Fettresten entfernen
und wieder zusammenfügen ,dann kannst Du das Spiel noch bessser beurteilen
von Blackypinzi
Mi Apr 04, 2018 15:43
Forum: Technik
Thema: Schmiernippel
Antworten: 10
Zugriffe: 403

Re: Schmiernippel

Karsten
die Kardanwelle die Du da gekauft hast sah sehr seltsam aus ,so ohne Schiebestück usw.
In Natura hab ich so eine Ausführung noch nicht gesehen ,da hat sich jemand mal was gebastelt
von Blackypinzi
Mi Apr 04, 2018 15:38
Forum: Technisches
Thema: Keilriemen spannen
Antworten: 14
Zugriffe: 469

Re: Keilriemen spannen

Na der arme Hafi Motor sollte doch vor dem "gemeinen Wehrpflichtigen " geschützt :mrgreen: werden
wollte man etwas länger vom Motor haben.
von Blackypinzi
Mi Apr 04, 2018 15:34
Forum: Technik
Thema: Ventilschaftdichtungen am Einlassventil
Antworten: 2
Zugriffe: 188

Re: Ventilschaftdichtungen am Einlassventil

Irgendwann im Jahr 1976 begab es sich ,dass die Motoren für die Einlassventile Ventilschaftdichtungen verpasst bekamen. Ab welcher Motornummer muss ich noch suchen. Die Varianten davor können umgerüstet werden ,dazu muss ein wenig Material mit einem Fräser weggenommen werden um dort Platz für die Ve...
von Blackypinzi
Mi Apr 04, 2018 8:35
Forum: Mechanik
Thema: Felgen
Antworten: 8
Zugriffe: 370

Re: Felgen

Ich mag die Dinger zwar nicht aber das hilft Dir ja nicht weiter in der Suchfunktion gab es recht viele Beiträge wo die genau beschrieben waren "hotzenplotz" oder "Xaver" hatten da mal eine genaue Bezeichnung gepostet das waren Felgen von einzelbereiften Ford Transit aus Mitte der 90er 1995 so wo di...
von Blackypinzi
So Apr 01, 2018 17:09
Forum: Technik
Thema: unbekannte schläuche
Antworten: 14
Zugriffe: 493

Re: unbekannte schläuche

Nee ,das Öffnen der Klappe ,die die Vergaser mir der aus dem Auspuffwärmetauscher stammenden vorgewärmten Luft versorgen soll,macht ja nur Sinn ,wenn es draussen so kalt ist ,dass die Vergaser mit vorgewärmter Luft besser laufen.also primär temperaturabhängig.
von Blackypinzi
So Apr 01, 2018 16:59
Forum: Technik
Thema: Pinzgauer 712 Schweizer Armee streickt
Antworten: 18
Zugriffe: 481

Re: Pinzgauer 712 Schweizer Armee streickt

Die Pinzgauer laufen auch noch mit total losen oder Fehlluftziehenden Vergasern falls nicht einer total überläuft und den Sprit ungehemmt in die von diesem Vergaser versorgten Zylinder laufen lässt spricht nichts für die Vergaser als Fehlerursache im Fall von diesem abruptem Motorstop. abrupte Störu...
von Blackypinzi
Sa Mär 31, 2018 21:30
Forum: Technik
Thema: unbekannte schläuche
Antworten: 14
Zugriffe: 493

Re: unbekannte schläuche

Ich seh zwar kein Bild aber die dünnen Schläuche gehen von der der Stelle ,wo der Unterdruck von der Ansaugbrücke kommend abgezapft wird ,in das Teil mit der Klammer das öffnet bei entsprechender Temparatur und geht dann weiter zu der Unterdruckdose am Lufteinlass ob das durch die dünnen Schläuche w...
von Blackypinzi
Sa Mär 31, 2018 18:02
Forum: Technik
Thema: Pinzgauer 712 Schweizer Armee streickt
Antworten: 18
Zugriffe: 481

Re: Pinzgauer 712 Schweizer Armee streickt

Kontrolliere mal alle elektrischen Verbindungen auf festen Sitz,auch die Mehrfachstecker unter dem Armaturenbrett ,die runde Dose an der Frontwand mit den Leitungen zur Zündspule usw

so schlagartige Ausfälle habe da vielleicht mit einem Wackelkontakt zu tun
von Blackypinzi
Sa Mär 31, 2018 15:39
Forum: Technik
Thema: Pinzgauer 712 Schweizer Armee streickt
Antworten: 18
Zugriffe: 481

Re: Pinzgauer 712 Schweizer Armee streickt

1)Steht die Zündung denn auch richtig ?
und hat der Unterbrecherkontakt noch 0,4mm Spiel ?

Kondensator noch ok?
von Blackypinzi
Di Mär 27, 2018 11:30
Forum: Haflinger Allgemein
Thema: Verdeck Schweizer Armee Haflinger
Antworten: 3
Zugriffe: 243

Re: Verdeck Schweizer Armee Haflinger

Frag mal den Bernd Sahler ? weis grad nicht wie der hier heisst (Bernd TJ oder so) ,der fertigt die bei euch an
von Blackypinzi
Mo Mär 19, 2018 18:08
Forum: Technik
Thema: Motorständer
Antworten: 8
Zugriffe: 361

Re: Motorständer

Dann stell mal Bilder ein :-)
von Blackypinzi
Mo Mär 19, 2018 18:07
Forum: Mechanik
Thema: Datenblatt Standard-Stahlseil
Antworten: 8
Zugriffe: 389

Re: Datenblatt Standard-Stahlseil

Die Seile sind meist ok und haben eine Bruchlast von 5-8 To zum Bergen würde ich aber auch lieber ein geflochtenes Dyneema Seil oder sowas nehmen ,und insbesondere Softschäkel ( Lorenz hat da diverses) statt Metallschäkel ,falls ein Seil reisst fliegen die Metallschäkel wie tödliche Geschosse durch ...
von Blackypinzi
Fr Mär 16, 2018 12:56
Forum: Mechanik
Thema: Datenblatt Standard-Stahlseil
Antworten: 8
Zugriffe: 389

Re: Datenblatt Standard-Stahlseil

Beim ÖBH gab es verschiedene (ob von SDP ? )
bei den Schweizer waren es ca 5m etwas dünner spezielle Kauschenform nicht hü
von Blackypinzi
Mi Mär 14, 2018 21:10
Forum: Mechanik
Thema: Pinzgauer zum Forstarbeiten - Holzspalter?
Antworten: 9
Zugriffe: 596

Re: Pinzgauer zum Forstarbeiten - Holzspalter?

Schonmal über eine mit 24V elektrisch angetriebene Hydraulicpumpe nachgedacht? Ein Freund von mir hatte die Pumpe genau anstelle des Ersatakanisterhalters montiert (grösser war die nicht),kleiner Tank auf der Ladefläche,und dann Hydraulikschläuche mit Schnellsteckverbindern zum Aggregat hin liess si...
von Blackypinzi
So Mär 11, 2018 14:09
Forum: Technik
Thema: Klappbare Tritte Heck 712K
Antworten: 14
Zugriffe: 683

Re: Klappbare Tritte Heck 712K

So bei 712 K sind es 150x130 ,die Bohrungsabstände im Fahrzeug
von Blackypinzi
Mi Mär 07, 2018 15:07
Forum: Technik
Thema: Klappbare Tritte Heck 712K
Antworten: 14
Zugriffe: 683

Re: Klappbare Tritte Heck 712K

@Steph@n
auch wenn Du stattdessen einen Kanisterhalter hast ,darunter sind die Befestigungen für die Klapptritte vorhanden.

die bei Ebay verlinkten passen vom Lochbild nicht!!

Wer die Dinger hergestellt hat weiss ich leider auch nicht
von Blackypinzi
Di Feb 20, 2018 8:59
Forum: Mechanik
Thema: WeDi am Schaltblock tauschen weil undicht.
Antworten: 7
Zugriffe: 312

Re: WeDi am Schaltblock tauschen weil undicht.

Was Du im Vorfeld schon erledigen könntest : die vielen Schrauben des Getriebeabdeckdeckels lösen (manchmal reissen die ab und müssten dann ausgebohrt werden) (und mit neuen Linsensenkkopf Schrauben einsetzen) und dann vor dem Bestellen der Teile noch die Nummer 14 abschrauben (das ist das Entlüftun...